Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Einlauf selber durchführen

7. Juli 2010 um 10:35 Letzte Antwort: 10. Juli 2010 um 15:28

zur Darmspülung.
Welche Gerätschaften benötige ich dafür, wie sollte ich mich vorbereiten.
Was ist dabei zu beachten, bestehen Risiken.

Welche Flüssigkeiten nimmt man für den Einlauf.

Danke für eure Antworten

Caro

Mehr lesen

7. Juli 2010 um 11:44


Wozu soll das gut sein?

Gefällt mir

7. Juli 2010 um 15:05
In Antwort auf erma_12045099


Wozu soll das gut sein?

Darmreinigung
zur Darmreinigung und Spülung,
ich hatte bis vor kurzem leichte Verstopfung und Verdauungsprobleme,
Eine Freundin hat mir jetzt die Empfehlung gegeben.
Die hat damals im Rahmen einer Kur regelmäßig Einläufe bekommen und war sehr zufrieden mit der Wirkung.
Und sie meinte aber man könne das auch selber zu Hause machen.

Caro

Gefällt mir

7. Juli 2010 um 23:28

Hi
Ich kenne Einläufe nur vom Heilfasten her, dafür hab ich mir so Miniklistiere in der Apotheke besorgt. Ich würd einfach in der Apotheke nachfragen, was für Deine Zwecke am besten geeignet wäre; alles Notwendige bekommst Du auch dort.

LG

Gefällt mir

8. Juli 2010 um 19:37
In Antwort auf damecarolin

Darmreinigung
zur Darmreinigung und Spülung,
ich hatte bis vor kurzem leichte Verstopfung und Verdauungsprobleme,
Eine Freundin hat mir jetzt die Empfehlung gegeben.
Die hat damals im Rahmen einer Kur regelmäßig Einläufe bekommen und war sehr zufrieden mit der Wirkung.
Und sie meinte aber man könne das auch selber zu Hause machen.

Caro

Achso,
aber wäre es nicht sinnvoller die Verstopfungen und Verdauungsprobleme ärztlich abzuklären?

Gefällt mir

10. Juli 2010 um 15:28

Eigentlich kein Problem
Den Irrigator gibt es in der Apotheke oder in Sanitäshaus zu kaufen.
Zu beachten ist eigenlich nur die Dauer und Temparatur des Einlaufs und keine Gewalt !

Man nimmt normal Wasser dahür.

l.G.

Gefällt mir