Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Einfach nur schlafen

Letzte Nachricht: 11. Februar 2013 um 21:20
E
ellery_12267537
10.02.13 um 11:55

Hey Leute,
ich schreibe hier das erste Mal und hoffe auf Leute zu treffen, die mich verstehen... ich habe seit über 1 Jahr Magersucht und wiege bei einer Größe von 1,77 cm knapp 50 kg gehe auch bald in eine Klinik... ne Zeit lang lief es mit dem Essen eig ganz gut bin mit Nahrungsergänzungsmittel immer auf 1500 kcl gekommen und jetzt eig auch noch, nehme aber trotzdem weiter ab... und das schlimmste dabei meine Eltern gehen mir jetzt ständig auf die Nerven, weil ich durch die wenige Energie, oft Schwindelgefühle habe , auch schon öfters umgekippt bin und deshalb ins Krankenhaus musste... seitdem nerven die mich einfach tierisch mit dem Essen, was kann ich bis zur Klinik tun, damit ich hier nicht völlig ausraste? I-welche Tipps, wie ich mein Gewicht wenigstens halten kann, damit nicht alle wieder Panik schieben ?
Danke ! LG

Mehr lesen

O
onora_12432105
10.02.13 um 12:34

Mehr essen
Hi du !
Sehr gut das du in eine Klinik gehst um dir helfen zu lassen das ist mal der erste Weg der besserung
WEnn du sagst das du mit 1500kcal immer noch weiter abnimmst und du aber halten willst dann solltest du einfach mehr essen da wird dein Körper einfach mehr Nahrung brauchen was isst du denn so am Tag?

Gefällt mir

E
ellery_12267537
10.02.13 um 13:03
In Antwort auf onora_12432105

Mehr essen
Hi du !
Sehr gut das du in eine Klinik gehst um dir helfen zu lassen das ist mal der erste Weg der besserung
WEnn du sagst das du mit 1500kcal immer noch weiter abnimmst und du aber halten willst dann solltest du einfach mehr essen da wird dein Körper einfach mehr Nahrung brauchen was isst du denn so am Tag?

Mehr essen ist immer so leicht gesagt
Ja ich will da endlich raus... das problem ist bei mir ich habe kein Hungergefühl und wenn ich einen Tag nichts esse habe ich gleich schon wieder abgenommen... ich frage mich manchmal wie ich jetzt bitte aussähe wenn ich die ganze zeit so weitergemacht hätte mit dem kaum essen.
also ich habe mit meiner therapeutin einen Plan gemacht und der beruht auf mind 1000 kcl pro tag plus den drink der auch nochmal 300 kcl zusätzlich bringt
ein Beispiel Tag:
7 Uhr: Quark und Apfel
9:30 Uhr: Brot plus Geflügelwurst
Mandarine
13.45: 1 Kartoffel ein löffel gemüse manchmal ein ei
15:30 : Kakao und Keks
17 Uhr: Paprika und möhre
18: 30 Uhr : Brot plus Frischkäse und Gurke
das ergibt zsm um die 1000 kcl, manchmal auch weniger oder mehr, je nach dem welches Brot und wie viel ich davon schaffe, mittags fällt bei mir immer schlecht aus, höchstens 250 kcl und meistens so 150...

Gefällt mir

E
ellery_12267537
11.02.13 um 8:39

1000 kalorien sind schon schwer zu schaffen
Ich schaffe es ja kaum auf 1000 zu kommen weil ich einfach die Menge nicht schaffe und ich habe deshalb mit meiner Therapeutin ausgemacht, wenn ich die 1000 am Tag nicht schaffe, noch so einen Drink nehmen muss

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 8:40

1000 kalorien sind schon schwer zu schaffen
Ich schaffe es ja kaum auf 1000 zu kommen weil ich einfach die Menge nicht schaffe und ich habe deshalb mit meiner Therapeutin ausgemacht, wenn ich die 1000 am Tag nicht schaffe,dass ich noch so einen Drink nehmen muss

Gefällt mir

E
ellery_12267537
11.02.13 um 8:41

2000??
Oh Gott wie viel muss ich da bitte essen ?? Ich schaffe ja kaum 1000 kalorien ;o

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 8:59
In Antwort auf ellery_12267537

1000 kalorien sind schon schwer zu schaffen
Ich schaffe es ja kaum auf 1000 zu kommen weil ich einfach die Menge nicht schaffe und ich habe deshalb mit meiner Therapeutin ausgemacht, wenn ich die 1000 am Tag nicht schaffe, noch so einen Drink nehmen muss

Dann solltest du Sachen
essen, die von der Menge hergleich sind, aber insgesamt einen höheren Energiebedarf haben. Zum Beispiel kein fettreduzierter Joghurt oder Quark, sondern Joghurt mit 3,5% oder Sahnequark. Und anstatt ein Obst, machst du eine Banane, Nüsse oder ein paar Löffel Müsli dazu.Auf dein Brot machst du z.B. anstatt einer Scheibe Käse zwei oder Butter und Käse. Zum Beispiel kannst du zwischendurch ein paar Nüsse naschen oder dir vornehmen eine Tafel Schokolade zusätzlich zum Essen zu essen. Sprich Frühstück, Mittag-und Abendessen. Dazu noch ein paar Nüsse oder eine Tafel Schokolade. Wenn du eine ganze Tafel noch nciht schaffst, kannst du ja anfangen mit einer Viertel, am nächsten Tag dann eine Hälfte, usw. Wenn du jetzt schon dein Essverhalten veränderst und nicht abnimmst, wird dadurch dein Aufenthalt in der Klinik verkürzt. Und der erste Schritt wäre erstmal die fettreduzierten Sachen wegzulassen und die durch Sachen, die nicht fettreduziert sind, zu ergänzen.
Ich wünsche dir alles Gute und dass du es packst.

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 9:14
In Antwort auf varg_12279032

Dann solltest du Sachen
essen, die von der Menge hergleich sind, aber insgesamt einen höheren Energiebedarf haben. Zum Beispiel kein fettreduzierter Joghurt oder Quark, sondern Joghurt mit 3,5% oder Sahnequark. Und anstatt ein Obst, machst du eine Banane, Nüsse oder ein paar Löffel Müsli dazu.Auf dein Brot machst du z.B. anstatt einer Scheibe Käse zwei oder Butter und Käse. Zum Beispiel kannst du zwischendurch ein paar Nüsse naschen oder dir vornehmen eine Tafel Schokolade zusätzlich zum Essen zu essen. Sprich Frühstück, Mittag-und Abendessen. Dazu noch ein paar Nüsse oder eine Tafel Schokolade. Wenn du eine ganze Tafel noch nciht schaffst, kannst du ja anfangen mit einer Viertel, am nächsten Tag dann eine Hälfte, usw. Wenn du jetzt schon dein Essverhalten veränderst und nicht abnimmst, wird dadurch dein Aufenthalt in der Klinik verkürzt. Und der erste Schritt wäre erstmal die fettreduzierten Sachen wegzulassen und die durch Sachen, die nicht fettreduziert sind, zu ergänzen.
Ich wünsche dir alles Gute und dass du es packst.

Danke
Ja das sind gute Tipps und ich werde mal gucken wie ich meine Zahl so steigern kann vielen Dank !

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 12:56
In Antwort auf ellery_12267537

Danke
Ja das sind gute Tipps und ich werde mal gucken wie ich meine Zahl so steigern kann vielen Dank !

Mir ist noch was eingefallen
du musst deinen Energiebedarf nicht nur durch Essen decken. Eine Alternative wäre z.B. zu jeder Mahlzeit ein Glas Saft zu trinken. Dadurch hast du "viele" Kalorien zu dir genommen und empfindest es aber dennoch nicht als all zu viel, da man ja täglich was trinkt.

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 13:47
In Antwort auf varg_12279032

Mir ist noch was eingefallen
du musst deinen Energiebedarf nicht nur durch Essen decken. Eine Alternative wäre z.B. zu jeder Mahlzeit ein Glas Saft zu trinken. Dadurch hast du "viele" Kalorien zu dir genommen und empfindest es aber dennoch nicht als all zu viel, da man ja täglich was trinkt.

Stimmt
Ich nehme ja auch nahrungsergänzungsmittel und merke da auch nicht viel und bevor ich dieses eklige zeig trinke kann ich echt dann Saft oder Kakao trinken schmeckt gut und geht wesentlich besser runter als essen

Gefällt mir

R
robina_12245592
11.02.13 um 18:24

Darf
ich dich fragen, was du alles so an nem normalen Tag isst um auf diese 2000 kalorien, bzw mehr kommst? Danke und LG

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 18:39

Mache ich schon
Diät oder light Produkte sind Tabu bei mir ich esse alles was normal ist also zb 3,5% Milch und alles nur die Menge halt..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
ellery_12267537
11.02.13 um 18:42

Danke
Oha ja das klingt immer so garnicht machbar aber das werde ich hoffentlich in der Klinik noch lernen , danke für deine Ehrlichkeit darf ich fragen wie bei dir so ein Tag aussieht also iein Beispiel Tag was du so isst?

Gefällt mir

Anzeige
M
mya_12743081
11.02.13 um 18:45

Würde
Mich auch mal interessieren
Hoffe gut!

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 18:50
In Antwort auf mya_12743081

Würde
Mich auch mal interessieren
Hoffe gut!

Mich würde es aber auch interessieren,
wie es bei dir lief conakina?

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 19:00
In Antwort auf mya_12743081

Würde
Mich auch mal interessieren
Hoffe gut!

Naja
Heute lief es eig wie immer bin auf ca 1000 gekommen... Also plus Drink 1300
Habe da gegessen:
1. frühstück: Quark
Apfel
2. Frühstück: Brot plus geflügelwurst
Weintrauben
Mittag: Pfannekuchen
Zwischenmahlzeit: Möhre Paprika
Salzstangen
Abend: Brot plus frischkäse und Gurke

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 19:09
In Antwort auf ellery_12267537

Naja
Heute lief es eig wie immer bin auf ca 1000 gekommen... Also plus Drink 1300
Habe da gegessen:
1. frühstück: Quark
Apfel
2. Frühstück: Brot plus geflügelwurst
Weintrauben
Mittag: Pfannekuchen
Zwischenmahlzeit: Möhre Paprika
Salzstangen
Abend: Brot plus frischkäse und Gurke

Ein paar Tipps, die helfen sollen
Es ist 19.00 Uhr. Sprich du könntest dir als Spätmahlzeit noch einen Kaba gönnen

Dein 1.Frühstück wäre reichhaltiger, wenn du noch ein paar Nüsschen essen reinmachen würdest. Von der Menge würde es ja kaum ein Unterschied machen.Dadurch hättest du ein paar Kalorien mehr. Dein zweites Frühstück ist ok...Vielleicht noch ein Glas Saft dazu. Pfannkuchen sind für das Mittagessen schon mal in Ordnung. Aber ohne irgendeinen Belag? Wieso hast du die Pfannkuchen ohne irgendetwas gegessen? Deine nächste Zwischenmahlzeit könntest du dir, wenn du gerne Gemüse isst, dir einen Salat machen und dazu vielleicht Käsestückchen? Und abends anstatt einem Brot zwei und vielleicht noch einen Salat. Und als Spätmahlzeit noch einen Kakao.

Isst du lieber salzig, süß oder ist es dir egal? Wenn du möchtest, könnte ich dir einen Essplan erstellen. Nur dazu müsste ich einige Sachen wissen. Isst du Käse und Nüsse? Mittags isst du warm? Kocht deine Mutter oder du dir selber? Willst du morgens lieber Brot oder Müsli essen?
Also wenn du nicht willst, dass ich dir den Plan mache, kannst du es ruhig sagen.

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 19:27
In Antwort auf varg_12279032

Ein paar Tipps, die helfen sollen
Es ist 19.00 Uhr. Sprich du könntest dir als Spätmahlzeit noch einen Kaba gönnen

Dein 1.Frühstück wäre reichhaltiger, wenn du noch ein paar Nüsschen essen reinmachen würdest. Von der Menge würde es ja kaum ein Unterschied machen.Dadurch hättest du ein paar Kalorien mehr. Dein zweites Frühstück ist ok...Vielleicht noch ein Glas Saft dazu. Pfannkuchen sind für das Mittagessen schon mal in Ordnung. Aber ohne irgendeinen Belag? Wieso hast du die Pfannkuchen ohne irgendetwas gegessen? Deine nächste Zwischenmahlzeit könntest du dir, wenn du gerne Gemüse isst, dir einen Salat machen und dazu vielleicht Käsestückchen? Und abends anstatt einem Brot zwei und vielleicht noch einen Salat. Und als Spätmahlzeit noch einen Kakao.

Isst du lieber salzig, süß oder ist es dir egal? Wenn du möchtest, könnte ich dir einen Essplan erstellen. Nur dazu müsste ich einige Sachen wissen. Isst du Käse und Nüsse? Mittags isst du warm? Kocht deine Mutter oder du dir selber? Willst du morgens lieber Brot oder Müsli essen?
Also wenn du nicht willst, dass ich dir den Plan mache, kannst du es ruhig sagen.

Oha
Würdest du das echt machen? Voll nett also wenn's dir nicht große Arbeit macht gerne ich esse lieber süßes salzig aber auch ab und zu halt im Wechsel
Ich koche hauptsächlich für mich selber muss mindestens 3 mal in der Woche fremd essen also was jem anderes gemacht hat am liebsten esse ich Brot oder Brötchen und bei mir muss immer iwas frisches wie Tomaten oder so dabei sein Problem ist ich esse ungerne Fleisch Eier gehen noch aber Fleisch so gut wie garnicht meistens esse ich morgens Brot und halt iwas milchprodukartiges danke schonmal viel Mals ))

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 19:43
In Antwort auf ellery_12267537

Oha
Würdest du das echt machen? Voll nett also wenn's dir nicht große Arbeit macht gerne ich esse lieber süßes salzig aber auch ab und zu halt im Wechsel
Ich koche hauptsächlich für mich selber muss mindestens 3 mal in der Woche fremd essen also was jem anderes gemacht hat am liebsten esse ich Brot oder Brötchen und bei mir muss immer iwas frisches wie Tomaten oder so dabei sein Problem ist ich esse ungerne Fleisch Eier gehen noch aber Fleisch so gut wie garnicht meistens esse ich morgens Brot und halt iwas milchprodukartiges danke schonmal viel Mals ))

Essplan
Frühstück:

1. Alternative:
1 VK-Brötchen oder 2 Scheiben Brot
20g Butter
10g Nutella oder 20g Honig/Marmelade
1 Glas Saft

2.Alternative:
60g Müsli1 Naturjoghurt (3,5 Prozent) oder 1 Tasse Milche (250ml, 3,5 %)
1 Obst + 1 Eßl. Nüsse

2.Frühstück:
1 Brezel mit 10 g Butter
1 Stück Kuchen
1 süßes Teilchen vom Bäcker
1 Fruchtjoghurt (200ml)
1 Naturjoghurt+ 1 Apfel + 1 Eßl. Nüsse oder 1 Mars/Snickers

Mittag:
eine Portion (100g Reis/Nudeln, Gemüse, Soße)
ein Dessert (Kompott, Pudding oder Sahnejoghurt)
200ml Saft

2. Zwischenmahlzeit: (s.o)

Abendbrot:
2 Scheiben Brot
20g Butter
1 Scheibe Käse
1 Scheibe Wurst
1 Salat

Spätmahlzeit: (s.o. oder 1 Balisto, 1 Banane)

Wenn dir des alles zuviel erscheint, kannst du dir ja erstmal vornehmen eine Mahlzeit nach Plan zu essen und dann zwei Tage später die nächste. Und anstatt den drei Zwischenmahlzeiten, kannst dir auch vornehmen eine Tafel schokolade zu essen oder 500ml Milch über den Tag.
Die Schokolade kannst du dir in kleine Stücke zerbrechen und in eine Tüte machen, so kannst du dir den Tag über immer ein Stückchen in den Mund schieben und ende des Tages hast du dann nicht des Gefühl so viel gegessen zu haben

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 19:56
In Antwort auf varg_12279032

Essplan
Frühstück:

1. Alternative:
1 VK-Brötchen oder 2 Scheiben Brot
20g Butter
10g Nutella oder 20g Honig/Marmelade
1 Glas Saft

2.Alternative:
60g Müsli1 Naturjoghurt (3,5 Prozent) oder 1 Tasse Milche (250ml, 3,5 %)
1 Obst + 1 Eßl. Nüsse

2.Frühstück:
1 Brezel mit 10 g Butter
1 Stück Kuchen
1 süßes Teilchen vom Bäcker
1 Fruchtjoghurt (200ml)
1 Naturjoghurt+ 1 Apfel + 1 Eßl. Nüsse oder 1 Mars/Snickers

Mittag:
eine Portion (100g Reis/Nudeln, Gemüse, Soße)
ein Dessert (Kompott, Pudding oder Sahnejoghurt)
200ml Saft

2. Zwischenmahlzeit: (s.o)

Abendbrot:
2 Scheiben Brot
20g Butter
1 Scheibe Käse
1 Scheibe Wurst
1 Salat

Spätmahlzeit: (s.o. oder 1 Balisto, 1 Banane)

Wenn dir des alles zuviel erscheint, kannst du dir ja erstmal vornehmen eine Mahlzeit nach Plan zu essen und dann zwei Tage später die nächste. Und anstatt den drei Zwischenmahlzeiten, kannst dir auch vornehmen eine Tafel schokolade zu essen oder 500ml Milch über den Tag.
Die Schokolade kannst du dir in kleine Stücke zerbrechen und in eine Tüte machen, so kannst du dir den Tag über immer ein Stückchen in den Mund schieben und ende des Tages hast du dann nicht des Gefühl so viel gegessen zu haben


Oh vielen lieben Dank ja das erscheint mir sehr viel ich probier mich da erstmal denke ich am Mittagessen ich werde dann zwischendurch berichten! Finde ich klasse dass du mir so einen Plan gemacht hast ich habe einfach auch die mengenrelation total verloren so Pläne sind da immer hilfreich ganz liebe Grüße

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 20:24
In Antwort auf ellery_12267537


Oh vielen lieben Dank ja das erscheint mir sehr viel ich probier mich da erstmal denke ich am Mittagessen ich werde dann zwischendurch berichten! Finde ich klasse dass du mir so einen Plan gemacht hast ich habe einfach auch die mengenrelation total verloren so Pläne sind da immer hilfreich ganz liebe Grüße

Zwei scheiben Brot
entsprechen in etwa 100g.
Wie lange musst du noch warten bis du in die Klinik kommst?
Wenn es dir hilft, musst du dir immer sagen, dass was ich jetzt schon esse und nicht abnehme, muss ich nicht mehr in der Klinik zunehmen.

Gefällt mir

Anzeige
E
ellery_12267537
11.02.13 um 21:02
In Antwort auf varg_12279032

Zwei scheiben Brot
entsprechen in etwa 100g.
Wie lange musst du noch warten bis du in die Klinik kommst?
Wenn es dir hilft, musst du dir immer sagen, dass was ich jetzt schon esse und nicht abnehme, muss ich nicht mehr in der Klinik zunehmen.

..
So 2-3 Wochen ... Schaffe es denke ich nicht bis dahin zuzunehmen aber ich versuchs

Gefällt mir

V
varg_12279032
11.02.13 um 21:20
In Antwort auf ellery_12267537

..
So 2-3 Wochen ... Schaffe es denke ich nicht bis dahin zuzunehmen aber ich versuchs

Wenn du dein Gewicht hälst,
ist des ja auch schonmal ein Fortschritt

Gefällt mir

Anzeige