Home / Forum / Fit & Gesund / Einfach mal nichts essen.. ?

Einfach mal nichts essen.. ?

9. Juni 2009 um 16:07

Hallo,
hab jetzt schon mehrere Foren durchforstet und die Meinungen spalten sich echt.
Wieviel nimmt man ab,wenn man einfach mal garnichts isst ,viel Sport macht und nur Wasser trinkt ?
Kann man so 1 Kg pro Tag verlieren?
Manche sagen das ist völlig unmöglich,da man irgendwie 8000 kalorien einsparen müsste..was auch immer.
Andere sagen dass es möglich ist.
Ich erzähl euch jetzt mal was,ich hab es live mit erlebt.
Meine Cousine konnte auf Grund einer Mandelentzündung 3 Tage lang nichts essen und verlor 6 kg.
Das heißt 2 kg pro Tag.
Mein Onkel aß eine Woche lang täglich nur ein Brot und sonst trank er nur Wasser.
Nach dieser Woche waren 7.5 kg runter.

Desweiteren nehmen Fußballspieler doch auch bei einem Spiel 2-3 Kg ab.

Die Mutter einer Schulkameradin verlor mit "nichts-essen" und Extremsport in 1,5 Wochen 15 kg.
Allerdings machte ihr Kreislauf schlapp.

ZUR INFORMATION : ICH MÖCHTE ES NICHT (!!!!) MACHEN ,DAHER SPART EUCH BLÖDE KOMMENTARE.

Alles was ich möchte sind kommentare zu diesem Thema

Also,haut in die Tasten.

Lg , ShiningStar2009

Mehr lesen

15. Juni 2009 um 12:13

Das klappt...
es klappt schon..bei mir yedenfalls

wenn ich mal nen tag nix gegessen hatte oder nurn paar kekse..usw
..hatte ich am nächsten morgen auch immer fast 1,5 Kg weniger...

aber dafür hab ich mich auch voll matschig gefühlt..konnte dann kaum stehen und hab mich gefühlt als ob die leber zittert...oder nicht gepennt hätte..so wie nachem saufen

naya wenn du es aushalten kannst...und die nächsten tage keine FA's kriegst und die kilos doppelt wieder drauf hast

musst es versuchen-...

*Nice Day*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2009 um 15:58
In Antwort auf fifi_12466726

Das klappt...
es klappt schon..bei mir yedenfalls

wenn ich mal nen tag nix gegessen hatte oder nurn paar kekse..usw
..hatte ich am nächsten morgen auch immer fast 1,5 Kg weniger...

aber dafür hab ich mich auch voll matschig gefühlt..konnte dann kaum stehen und hab mich gefühlt als ob die leber zittert...oder nicht gepennt hätte..so wie nachem saufen

naya wenn du es aushalten kannst...und die nächsten tage keine FA's kriegst und die kilos doppelt wieder drauf hast

musst es versuchen-...

*Nice Day*

Aber nicht fett
Fußballspieler verbrennen natürlich eine Menge Kalorien, aber verlieren bei so nem Spiel auch extrem viel Wasser...

Ich hab letztes WE kaum was gegessen, weil mein Kühlschrank leer war Junggesellinenwohnung Hab mich auch gaaaar nicht gut gefühlt...

Montag war ich erstmal einkaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2010 um 22:15

Jeder hat seinen Persönlichen Energierbedarf
Frauen ab 25 hab ca. einen energierbedarf von 2000 kalorien...
Männer bissl mehr...

So, wenn man viele Diäten gemacht hat oder wie du beschrieben einfach mal nix isst dann schraubt man diesen Energiebedarf immer weiter runter das heißt, wenn du deine 15 kg runter hast wieder anfängst zu essen KANN es sein das du ganz schenll wieder ganz viel drauf hast...
So hat mir das meien Ernährungsberaterin erklärt...

WER ABNEHMEN WILL MUSS ESSEN =)
nur richtig =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 10:46

Ja das geht
wobei das meistens wohl nur Wasser sein wird und nicht Fett.
Nichts essen nennt man (wenn man es richtig macht FASTEN) Da trinkt man nur Wasser und Gemüsebrühe und Säfte, und nimmt je nach Typ ca 1-2 kg ab pro Tag.
Es gibt Leute (meist die Dicken) die nehmen in einer Woche 6 Kg ab, die Schlanken ev. nur 1 kg.
GEFAHR: dass man dann wieder einen totalen Heisshunger hat und "frisst wie ein Scheunendrescher". Obwohl das laut Angaben in den Büchern nicht sein sollte. Man sollte weniger und bewusster essen NACH der Fastenkur. Bei den einen stimmts, bei andern nicht.

Ich kenn Leute, die haben dann ihr Gewicht gehalten und sich gesünder ernährt und wirklich auf Alkohol, Zucker und Mehl und (zu viel )Fett verzichtet.
Andere eben nicht, die haben den Tag herbeigesehnt, bis sie wieder einen tollen Schweinebraten mit Knödeln vertilgen "durften".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 21:41
In Antwort auf miros_12311225

Aber nicht fett
Fußballspieler verbrennen natürlich eine Menge Kalorien, aber verlieren bei so nem Spiel auch extrem viel Wasser...

Ich hab letztes WE kaum was gegessen, weil mein Kühlschrank leer war Junggesellinenwohnung Hab mich auch gaaaar nicht gut gefühlt...

Montag war ich erstmal einkaufen

Schwachsinn
wurde hier ja schon gesagt: du nimmst muskeln ab, der "schwabbel" bleibt, das fett bleibt. wasser geht, nimmst du aber wieder zu denn der körper braucht das. das was bodybuilder tun (ja, ich war auch mal so eine ) ist auf dauer ungesund und schadet dem körper mit dem wenigen wasser im körper. ich hatte zu dieser eit fast 0 cellulite, aber das hält nicht.
iss lieber richtig, damit nimmst du definitiv besser ab, wenn auch langsamer.
noch ein trick: keine kohlensäure, bläht den bauch auf ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest