Home / Forum / Fit & Gesund / Eine Woche Fressfrei

Eine Woche Fressfrei

24. Mai 2012 um 19:22

Heeey
Also ich bin nun seit einer Woche Fressattacken frei und fühl mich ganz gut, obwohl ich merke, dass ich doch automatisch sehr penetrant die Kalorien zähle... Hab auch ein Kilo abgenommen nun, was mich aber nicht stört, weil es diesmal ungewöhnlich gut aussieht und nicht so eingefallen wie sonst immer beim abnehmen War aber auch jeden 2ten Tag beim Sport...
Aber ich hab auch Zwischenmahlzeiten für unterwegs gefunden Hab nun einfach meine Brotdose für unterwegs mitgenommen

Wie geht es euch momentan? Habt ihr Erfolgserlebnise gerade, weil die Sonne scheint und es euch besser geht? Oder zieht euch das dann doch runter, wenn ihr Mädchen in Bikinis seht mit 'Perfekten' Körpern?
Also mich zieht das momentan nicht so extrem runter, macht mich trotzdem manchmal noch neidisch

Liebe Grüße,
Sanny

Mehr lesen

25. Mai 2012 um 14:44


Naja in Griff kriegen ist noch weit gehoben aber ich bin froh es eine Woche schon ausgehalten zu haben...
Ja also schwer fällt es mir auch, besonders weil ich grad total streit mit meinem freund hab und ich da meistens fresse ohne ende :/ aber ich versuchs ganz ganz doll ohne!
Man muss nur fest dran glauben...
Du schaffst das auch irgendwann denk ich! Ich glaub an dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2012 um 15:12


Irgendwie ist mein Beitrag weg xD
Also ich verzichte auf Süßes, hab aber momentan echt das verlangen nach Fressen weil ich extrem viel Stress hab (Arbeit, Prüfungen, Freund)
Ich hab auch dickere Beine, sind sehr kurz und mein Oberkörper hingegen ist lang...

Aber ich glaub an alle hier das wird schon was und gemeinsam sind wir ja bekanntlich stark

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2012 um 15:15


Dankeschön, freut mich sowas zu hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2012 um 16:13


Cool dass es bei dir auch so klappt wenigstens schonmal ein Anfang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook