Home / Forum / Fit & Gesund / Eine Befürchtung

Eine Befürchtung

11. April 2008 um 19:22 Letzte Antwort: 11. April 2008 um 19:32

Hi an alle,ich habe die befürchtung das meine mitschülerin eine essstörung entwickeln könnte.vor ein paar wochen fing sie mit einer diät an und hat ganz plötzlich sehr viel abgenommen(sie ist ca. 1,60 und wog 60kg-dann 48).viele fanden das toll und haben sie beglückwünscht und ich dachte sie würde mit der diät aufhören.aber jetzt,ca.2-3 wochen später redet jeder über sie,denn sie wird immer dünner und isst nur höchstens 5 äpfel pro tag und trinkt nur wasser.sie wiegt jetzt nur noch 44 kilo und ich mache mir schreckliche sorgen um sie,denn sie scheint ja nicht aufzuhören! bitte helft mir,denn sie sieht schon sehr mager aus...
danke,evanangel

Mehr lesen

11. April 2008 um 19:32

Magersucht
ist eine Sucht und gehört in die Hände eines Spezialisten. Manchmal hilft es, wenn man den oder die Betroffene direkt anspricht und seine Sorgen mitteilt, aber eben nur ab und an und nicht in jedem Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram