Home / Forum / Fit & Gesund / Eigenurin - Akne

Eigenurin - Akne

29. April 2005 um 23:44 Letzte Antwort: 11. Juni 2005 um 12:59

Hallo, liebe Forums-User!

Hat jemand von euch positive oder negative Erfahrungen mit einer Eigenurintherapie in Zusammenhang mit Akne gemacht?????

Für Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar!

Mehr lesen

11. Juni 2005 um 12:59

Bei mir hat es geholfen
hallo
du solltest es auf jeden fall ausprobieren. jeden morgen ein schnapsglas vom mittelstrahl. schmeckt ziemlich eklig aber man gewöhnt sich dran. wenn du abends viel trinkst,schmeckt es ein bißchen besser. aber wirklich mindestens 8wochen durchhalten!!
bei mir hats wunder gewirkt. ich hatte vorher schon alles mögliche ausprobiert. aufgehört zu rauchen,vegan ernährt..... aber bei mir ist es halt eine hormonelle sache.eigenurintherapien helfen besonders bei leberproblemen und da die meisten hormone in der leber gebildet und abgebaut werden,hat es bei mir so gut geholfen. das prinzip ist so ähnlich wie bei der homöopathie. stoffe die in großen mengen schädlich sind, wirken in geringen maßen wunder.
also, versuchs einfach mal. das ist sowieso alles ne kopfsache. urin ist ein ultrafiltrat-also total sauber.
gruß casiopeia

Gefällt mir