Home / Forum / Fit & Gesund / Eigenartiger Ausfluss

Eigenartiger Ausfluss

8. Juli 2013 um 23:51 Letzte Antwort: 8. Juli 2013 um 23:55

Hallo ihr Lieben!

Ich habe da so ein Problem...
In der Schwangerschaft (letztes Jahr) hatte ich immer ganz dicklichen,
übel riechenden Ausfluss.
Ich konnte gar nicht ohne Slipeinlage rumlaufen,
die ich mindestens 5-6 Mal am Tag wechseln musste,
weil sie so nass/voll war.
Irgendwie wirkte der Ausfluss ganz leicht Grün...
Und war bröckelig, aber ganz weich und klebrig.
Als meine Süße (mittlerweile 8 Monate und mein ganzer Stolz ) geboren war, war Ruhe.
Hatte zwar Ausfluss, aber in Maßen und wieder so wie vorher.
Jetzt ist es aber so...:
Schon 2, 3 Mal dieses Jahr (und aktuell auch) habe ich das wieder.
Nicht ganz so extrem viel wie in der Schwangerschaft,
aber trotzem unangenehm. Ohne Slipeinlage geht nicht.
Ist wieder so wie in der Schwangerschaft, ABER...
Im April ist mir ein Unfall passiert.
Nach dem Sex (ohne Kondom... Ging sehr schnell irgendwie ) mit meinem Freund,
bekam ich Durchfall und hatte ca. 2 Stunden vorher meine Pille genommen.
Danach hatte ich natürlich Angst, dass die Pille deshalb nicht gewirkt hat und ich Schwanger geworden sein könnte.
Ca. 3 Wochen danach habe ich einen Test gemacht - Negativ.
Vor zwei Wochen habe ich auch nochmal 2 (!) Tests gemacht,
einmal als ich die Pille noch genommen habe und einmal,
als ich in der Pillenpause war - BEIDE ebenfalls NEGATIV. Habe sie gemacht, weil wieder dieser blöde dicke Ausfluss da war,
den ich beim abputzen aus meinem Scheideneingang fische...
Habt ihr 'ne Ahnung, was da los sein könnte?
In der Schwangerschaft hat meine FÄ nie was dazu gesagt.

Freue mich über Antworten!

Mehr lesen

8. Juli 2013 um 23:55

Achja...
Und ich muss dazu sagen,
ich nehme meine Pille regelmäßig seit Dezember letztes Jahr.
Und wenn ich schwanger wäre,
was jetzt absolut nicht sehr passend wäre,
dann hätte ja einer von diesen min. 4 Tests,
die ich gemacht habe seit diesem Unfall positiv sein müssen...
Mein Bauch ist auch nicht hart,
schwabbelt eher wegen dem übrig gebliebenen Babyspeck.
Habe trotzdem große Angst,
zumal ich nach der Geburt keine Abschlussuntersuchung hatte.

Gefällt mir