Forum / Fit & Gesund

Eierstöcke oder doch der blinddarm?

Letzte Nachricht: 25. Februar 2009 um 7:34
S
selin_12574507
16.02.09 um 13:10

hallo,
ist evtl. das falsche board, aber irgendwie passts so nirgens rein.

hab seit gestern abend so ein leichtes ziehen bis stechen rechts "unten". da ich letztes jahr schon mal im krankenhaus wegen verdacht auf blinddarm war, war das natürlich mein erster gedanke.
hab dann auch beim arzt angerufen, wegen einem termin und die arzthelferin hat mich gleich am telefon gefragt, welche anzeichen ich habe und so. als ich dann erwähnte, dass ich bis heut nacht noch meine periode hatte (heute ist sie aber vorbei), meinte sie nur, dass ich wohl lieber zum frauenarzt gehe solle.
hatte die letzten tage auch immer wieder mal so n ziehen im unterleib, allerdings an ner völlig anderen stelle, tiefer.

macht die fä dann dort ultraschall und würde notfalls auch feststellen, wenns der blinddarm ist?
hab diese typischen symptome mit loslass-schmerz nicht und auch kein fieber!

vll weiß hier ja jemand bescheid oder hatte so einen fall schon mal

wenn nicht, steh ich morgen bei meiner fä vor der tür

Mehr lesen

M
maata_12693060
16.02.09 um 13:42

...
hey...also als ich den blinddarm rausbekommen habe konnte ih kaum mehr laufen vor schmerz...neben dem rechten hüftknochen ist das ja...
Fa würde das natüerlich sehen, aber wenns noch weiter unten war würde ich schon sagen das es ein gynäkologisches problem ist, oder es kommt eben noch von der periode.

Gefällt mir

H
hedda_12478164
20.02.09 um 16:09

Ähhm vielleich ne zyste?
hi du,möcht dir keine angst einjagen aber hatte das selbe problem bis ich vor paar tagen dann mit höllischen schmerzen ins krankenhaus gekommen bin.immer wieder hatte ich ein ziehen auf der rechten seite.dachte erstmal auch,es wär der blindaarm.die haben mich dann 3 tage dort behalten und eine zyste an der rechten gebärmutterwand festgestellt..wollten diese aber nicht entfernen,da sie keinerlei entzündung im blut oder urin gefunden haben.bin dann gestern nochmal zu der vertretung von meinem FA gegangen und der hat mir das nochmal bestätigt.bei mir hat die zyste schon einen durchmesser von 4cm. möcht die meinung von einem anderen FA nochmal einholen.hab echt panik,daß die schmerzen wieder kommen bitte lass dich so schnell wie möglich untersuchen! lg.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

W
widad_12747945
25.02.09 um 7:34

Tippe auch eher auf eine Zyste
Habe bereits den Blinddarm entfernt bekommen und beim Blinddarm ist es auch eher typisch, das genau die andere Seite weh tut, weil der Blinddarm Schmerz "spiegelt"! Habe auch schon eine Zyste operativ entfernt bekommen und morgen werde ich das zweite mal operiert. Alles halb so wild und man ist dann froh das diese undefinierbaren Bauchschmerzen aufhören. Lass wirklich mal nachsehen, ob du evtl. eine Zyste am Eierstock hast oder in der Gebärmutter.


Lg und Gute Besserung

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers