Home / Forum / Fit & Gesund / Durchblutungsstörunegn?! Bitte um hilfe!!!!!!!!

Durchblutungsstörunegn?! Bitte um hilfe!!!!!!!!

15. Oktober 2007 um 19:55

Hallo!
Also ich bin 28 und habe eine extrem helle dünne haut.
Habe schon vor ca. 10 jahren bemerkt, dass meine füsse bläulich werden, wenn sie kalt sind. Auch hab ich ein paar besenreiser an den füssen.
Seit ca. einem halben jahr habe ich dauernd kalte füsse und es kommt mir vor, als würde man die adern vermehrt sehen, also sie erscheinen dicker und blauer. Auch sind ein paar besenreiser hinzugekommen und wenn ich sitze dann kriecht andauernd eine kälte die waden hoch, das ist sehr unangenehm. Besonders, wenn mir etwas unangenehm ist, ich mich aufrege werden die füsse blau und auf den händen auch etwas.
Ich rauche, hab es aber schon reduziert und übe eine sitzende tätigkeit aus. Nehme keine pille, bin sehr dünn, meine blutwerte sind ok, war noch nie schwanger.
Letztens war ich aufgrund meiner migräne beim arzt, dieser hielt mir ein doppler an die halsschlagader, alles ok.
Was kann das sein? Sind das schon anzeichen einer thrombose? Habe wirklich angst.
Danke für euere antworten.
Lg sun

Mehr lesen

22. Oktober 2007 um 11:14

Hallo,
danke dir, das beruhigt mich jetzt wirklich etwas. Und deine füsse sind auch öfters mal kalt?
Werde mir diese kapseln sofort holen, sofern sie nicht rezeptpflichtig sind.
Lg sun

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen