Home / Forum / Fit & Gesund / Durch nichts- essen und "Sport" fast ein kg zunehmen...

Durch nichts- essen und "Sport" fast ein kg zunehmen...

30. Juni 2011 um 18:00

Hallo Leute,
bin grad dabei durch relativ gesunde Weise (viel Salat und Vollkornbrötchen- darin könnte ich mich reinlegen ) abzunehmen. In letzter Zeit läuft das aber durch meine Sommergrippe und die damit verbundene Neigung zu Süßigkeiten mehr schlecht, als recht, konnte bisher aber mein Gewicht halten.
Heute gings mir wieder besser und weil ich die Tage davor nur im Bett lag, hatte ich mir vorgenommen, heut mein Zimmer richtig aufzuräumen, weil es bald renoviert werden soll.
Dadurch kam ich aber bisher nicht zum essen, aber durch die Ablenkung hatte ich auch keinen großen Hunger.
Getrunken hatte ich aber auch noch nicht viel, weil ich einfach zu beschäftigt war.
Naja, vorhin fand ich meine alte Waage und stand spontan mal drauf und zum Vergleich auf meine jetzige Waage, mit der ich mich heute morgen schon gewogen hatte. Was ich sah hat mich ziemlich geschockt. Ich hab (auf der selben Waage angezeigt) fast ein Kilo seit heute morgen zugenommen! Obwohl ich wirklich nichts gegessen und kaum getrunken hab! Und ich stand die paar Stunden ja komplett durch, um mein Zimmer auf Vordermann zu bringen! Wie kann das nur sein?!

Mehr lesen

30. Juni 2011 um 21:12

Jawohl
Dori hat total recht, zu 10000 Prozent. Das ist doch so was von egal.

Eventuell hat Dir der Schweiss noch in den Haaren geklebt?

Viel Spass mit dem neuen Zimmer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest