Home / Forum / Fit & Gesund / "Du bist zu dünn!" Kompliment oder Beleidigung?

"Du bist zu dünn!" Kompliment oder Beleidigung?

11. August 2010 um 21:16

Hallo Ihr Lieben.

Mich würde einfach mal interessieren ob ihr diese Aussage als ein Kompliment oder als eine Beleidigung auffasst?!


Liebe Grüße

Mehr lesen

11. August 2010 um 21:19

..
Mir wird das zwar so gut wie nie gesagt, aber wenn es doch mal passiert, dann fühle ich mich leider großartig. Und fühle mich irgendwie, als ob ich "erfolgreich" wäre. Hinterher denke ich dann, dass das eigentlich ganz schön krank ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 21:32

Weil...
ich nie weiß, wie ich diese Aussage aufnehmen soll... manchmal fühle ich mich dadurch fast angegriffen, deshalb wollte ich fragen, wie es anderen geht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 22:28

Kommt
drauf an wer es zu mir sagt und wie es gesagt wird!

eig ist für jemanden der wirklich zu dünn ist und das weiß kein Kompliment, genauso wie für eine dicke Frau es kein Kompliment ist wenn man ihr das sagt.
Eine Frau fühlt sich nur dann davon geschmeichelt (so richtig, ohne großen Hintergedanken) wenn sie ganz normal ist.
Ich meine ohne Es und den ganzen Kram!!!!

hoffe das es verständlich ist!?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 9:05

Kommt echt GENAU auf den Wortlaut an
Also wenn jemand sagt "du bist doch dünn, du kannst das tragen", empfinde ich es natürlich als Kompliment. Auch wenn meine Kollegen mich scherzhaft aufziehen mit z. B. "Oooooh, sie isst ein Stück Kuchen! Leute, die Gelegenheit ist günstig, gebt ihr schnell was von eurem Kuchen ab!" fühle ich mich eher geschmeichelt als beleidigt, zumindest aber fasse ich die Sticheleien mit Humor auf. Wenn jemand zu mir sagt "Du bist definitiv zu dünn!" antworte ich immer mit "Ja, aber...." und argumentiere dann irgendwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen