Home / Forum / Fit & Gesund / Drei Wochen nach Zysten op am Eierstock immer noch schmerzen ist das normal?

Drei Wochen nach Zysten op am Eierstock immer noch schmerzen ist das normal?

26. Januar 2007 um 17:42

Hallo ihr lieben,
habe mal eine Frage und zwar hatte ich vor 5 Wochen eine Eileiterschwangerschaft am rechten Eileiter und eine Woche nach der OP hatte ich eine 7 cm große Zyste am linken Eierstock die mir vor drei Wochen entfernt wurde, aber ich habe immer noch schmerzen zwar nicht ununterbrochen aber in jedem Fall Täglich und Abends am stärksten die FÄ hatte vor knapp zwei Wochen ein Ultraschall gemacht der war unauffällig, dazu kommt das ich auch eine starke blasenentzündung seit 4 Wochen habe die ich trotz ständigem Antibiotika nicht in den griff bekomme, sind die schmerzen in der seite bzw. unter der Narbe normal ich habe echt panik das jetzt wieder was ist, hat einer erfahrung damit würde mich freuen wenn sich einer meldet.

Mehr lesen

26. Januar 2007 um 19:26

Ich....
...hatte noch Monate nach meiner Zysten-OP Narbenschmerzen. Das muss ja erstmal alles heilen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club