Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Dildo blut arzt?

10. April 2006 um 14:35 Letzte Antwort: 11. April 2006 um 1:01

also letze woche hätte ich eigentlich meine tage haben müssen--hab sie aber nur sehr sehr sehr wenig gehabt!!--fast garnicht
obwohl ich sonst immer sehr soll blute

und diese woche hab ich dan versucht mich so mit nem dildo zu befriedigen sozusagen
da hab ich auch nichts gemerkt(war son mit noppen und rillen und sowas

aufjeden fall hab ich dan am nächsten tag dan da unten geblutet!!!--
ich hab auch keine schmerzen dabei

könnte es sein das ich mich verletzt habe mit dem dildo?
wie lange würde es bluten wen ich mein jungfernhäutchen durchtränt hätte damit?

und wen es vom dildo wäre?wie lange würde es dan dauern bis es aufhört zu bluten?
wie viele tage?

nach wieviel tagen wen es mit dem bluten nich aufhört sollte cih zum arzt?

(könnten aber auch wieder supergut meine tage sein weil ich letze woche extrem super wenig geblutet hab!fast garnicht)

--------
wen ihr wa snichtverstanden habt schreibt bitte was!
-----
also mein freund hattet da smit dem dildo gemacht
----

aber wir hatten kein sex

Mehr lesen

11. April 2006 um 1:01

DAS
sind bestimmt deine Tage ! Wenn Dich dein freund mit nem Dildo quasi entjünfert hat, und danach hört es sich an, dann blutet das garantiert nicht tagelang, sondern nur relativ kurz .. was weiß ich, so 10 Minuten, auf jeden Fall keine TAGElang !

Also mach Dir keine Sorgen, Du hast jetzt mit Sicherheit deine Tage.

Aber sag mal : finds Du nicht irgendwie traurig, dass Du mit einem DILDO entjungfert wurdest ? Ich fänd das nicht sehr romantisch .. ehrlich gesagt.

Gefällt mir