Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Diese verflixten 5 kg

Letzte Nachricht: 27. Oktober 2015 um 9:38
A
an0N_1275664199z
09.05.13 um 18:31

ich habe anfang des jahres wunderbar ohne gorße Probleme und es fiehl mir auch nicht schwer 8 kg inerhalb 3 Monate abgenommen
....naja dann kam Ostern .... während und nach Ostern bekam ich auf einmal fressatacken und habe dadurch wieder 5kg zugenommen ....die will ich natürlich jetzt so kurz vor dem sommer so schnell wie möglich wieder unten haben

aber ich schaff es einfach nicht mehr Diät zuhalten ....ich halte es gerade mal ein tag aus du am nächsten tag ess ich dann wieder alles was man während einer Diät eben nicht essen sollte

hat jemand für mich tipps oder irgendwas ähnliches ?

1,72m
62kg im Moment
ich will wieder meine 57kg

Mehr lesen

S
sabah_12866662
14.05.13 um 20:28

Tipp
Hast du schonmal daran gedacht deine Ernährung langfristig umzustellen? Diäten sind ja eh immer schwierig, weil eben einfach die Gefahr besteht, wieder zuzunehmen sobald man sich wieder normal ernährt!

Ich ernähre mich low-carb nach der LOGI-Methode, d.h. Gesunde Lebensmittel (Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch, Nüsse, Käse, Joghurt, gesunde Fette usw.).das ist gut umsetzbar, lecker, du nimmst gesund ab und musst keine Kalorien zählen und es gelingt einem besser das Wunschgewicht dann auch zu halten. Im Internet findest du da einige Infos zu!

Viel Erfolg!!

Gefällt mir

J
jacoba_12054982
15.05.13 um 22:38

Ebenfalls 5 kg
Ich möchte auch ca 5 kg abnehmen, hatte diese vor ein paar Wochen schon mal weg, durch Krankheit habe ich leider wieder zugenommen. Ich ernähre mich meist nach Weight Watchers, nehme dann 1 kg pro Woche ab, aber es fällt mir so schwer das Gewicht dann zu halten!!! Ich hatte bis zum Sommer 2011 nie Gewichtsprobleme, war immer schlank und jetzt muss ich leider auch kämpfen
Ich bin 27 Jahre alt, 1,70 groß und aktuelles Gewicht ca 68 kg (ich will es gar nicht so genau wissen, alles spannt und fühlt sich speckig an...eckelhaft), 5 kg müssen definitiv weg. Wir können uns gegenseitig motivieren
Seit heute Morgen zähle ich wieder Punkte.
Wir alt bist du?

Gefällt mir

H
huda_12554538
26.12.13 um 22:34

Fett Shuttle Thaivita
Vielleicht waren 8 Kilo in 3 Monaten zu schnell und Du hast in der Zeit zu wenig gegessen. Ich kann das Wort bald nicht mehr hören, aber da ist wohl der Jojo-Effekt eingetreten und der frustriert so ungemein, daß man denkt es war eh alles für die Katz. Laß Dich nicht von der Waage frustrieren, setz Dir Ziele aber nicht zu hohe. Und wie wir natürlich alle wissen, ist Sport das A uns O beim Abnehmen. Ohne bekommst Du die Fettverbrennung einfach nicht angekurbelt und die Haut läßt nach. Ich hab jetzt in 2 Monaten 6 Kilo abgenommen, beweg mich viel, esse nicht mehr so große Mengen und unterstütz meine Diät mit den Thaivitakräutern Fett Shuttle. Als ich einen kleinen Abnehmstillstand hatte bin ich damit nochmal an meine Fettreserven gegangen und ich hatte wieder Spaß weiterzumachen.
Wird Dich jetzt nicht trösten, aber 62 Kilo bei 1,72m ist doch eine Topfigur

Gefällt mir

Anzeige
M
missie_12241561
04.03.14 um 22:00

Manchmal findet man nicht den richtige Zeitpunkt zum Diäten
Ich denk es ist ganz wichtig, daß der Kopf dafür frei ist und man nicht soviel anderen Brassel um die Ohren hat. Ich hab auch oft angefangen und nach kurzer Zeit frustriert wieder abgebrochen. Ich habe vor einigen Wochen meinen (für mich letztes :!!! Abnehmprojekt beendet und endlich Erfolg mit dem Durchhalten gehabt. Durch die Beiträge hier im Forum bin ich neugierig auf die Thaivitakräuter Fett Shuttle geworden und hab sie einfach ausprobiert. Ich hab abgenommen aber was für mich fast noch wichtiger ist, endlich wieder Spaß an Sport und Bewegung gefunden. Hab jahrelang vergessen, wie gut es tut, mich mal richtig zu verausgaben, zu schwitzen und zu keuchen und danach zufrieden mit mir zu sein.

Übrigens finde ich dein Gewicht bei deiner Größe beneidenswert. Was willst du denn da noch abnehmen?

Gefällt mir

C
charna_12547195
23.03.14 um 23:46
In Antwort auf sabah_12866662

Tipp
Hast du schonmal daran gedacht deine Ernährung langfristig umzustellen? Diäten sind ja eh immer schwierig, weil eben einfach die Gefahr besteht, wieder zuzunehmen sobald man sich wieder normal ernährt!

Ich ernähre mich low-carb nach der LOGI-Methode, d.h. Gesunde Lebensmittel (Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch, Nüsse, Käse, Joghurt, gesunde Fette usw.).das ist gut umsetzbar, lecker, du nimmst gesund ab und musst keine Kalorien zählen und es gelingt einem besser das Wunschgewicht dann auch zu halten. Im Internet findest du da einige Infos zu!

Viel Erfolg!!

Ich glaube,
dass nur das was bringt mit dem "besser" essen und vor allem GESUND ist....

Gefällt mir

I
ivonne_12931224
06.04.14 um 12:20
In Antwort auf huda_12554538

Fett Shuttle Thaivita
Vielleicht waren 8 Kilo in 3 Monaten zu schnell und Du hast in der Zeit zu wenig gegessen. Ich kann das Wort bald nicht mehr hören, aber da ist wohl der Jojo-Effekt eingetreten und der frustriert so ungemein, daß man denkt es war eh alles für die Katz. Laß Dich nicht von der Waage frustrieren, setz Dir Ziele aber nicht zu hohe. Und wie wir natürlich alle wissen, ist Sport das A uns O beim Abnehmen. Ohne bekommst Du die Fettverbrennung einfach nicht angekurbelt und die Haut läßt nach. Ich hab jetzt in 2 Monaten 6 Kilo abgenommen, beweg mich viel, esse nicht mehr so große Mengen und unterstütz meine Diät mit den Thaivitakräutern Fett Shuttle. Als ich einen kleinen Abnehmstillstand hatte bin ich damit nochmal an meine Fettreserven gegangen und ich hatte wieder Spaß weiterzumachen.
Wird Dich jetzt nicht trösten, aber 62 Kilo bei 1,72m ist doch eine Topfigur

Die haben doch auch Weg mit dem Fett
Hast Du das auch versucht?

Gefällt mir

Anzeige
M
mahlah_12539567
20.05.14 um 11:54
In Antwort auf missie_12241561

Manchmal findet man nicht den richtige Zeitpunkt zum Diäten
Ich denk es ist ganz wichtig, daß der Kopf dafür frei ist und man nicht soviel anderen Brassel um die Ohren hat. Ich hab auch oft angefangen und nach kurzer Zeit frustriert wieder abgebrochen. Ich habe vor einigen Wochen meinen (für mich letztes :!!! Abnehmprojekt beendet und endlich Erfolg mit dem Durchhalten gehabt. Durch die Beiträge hier im Forum bin ich neugierig auf die Thaivitakräuter Fett Shuttle geworden und hab sie einfach ausprobiert. Ich hab abgenommen aber was für mich fast noch wichtiger ist, endlich wieder Spaß an Sport und Bewegung gefunden. Hab jahrelang vergessen, wie gut es tut, mich mal richtig zu verausgaben, zu schwitzen und zu keuchen und danach zufrieden mit mir zu sein.

Übrigens finde ich dein Gewicht bei deiner Größe beneidenswert. Was willst du denn da noch abnehmen?

Bei mir ist der Anlass, daß ich undingt ein Kind möchte
Ich bin zu dick, war schon immer recht pummelig. Eigentlich seit meiner Kindheit. Bin ein Inmichhineinfresser
Mein Arzt hat mir gesagt ich müsse unbedingt abnehmen wenn das mit dem Schwangerwerden klappen soll. Ich war so frustriert weil ich noch nie lange eine Diät ausgehalten habe und schon auf so einige Wundermittelchen reingefallen bin. Die Vorher-Nachher-Fotos haben mich immer dazu gebracht das ein oder andere Zeug auszuprobieren und eine Menge Geld zu verpulvern. An die Kräuter von Thaivita hab ich anfangs nicht geglaubt aber neugierig hat mich das schon gemacht. Echt super kann ich nur sagen. In 2 Monaten hab ich 8 Kilos verloren und mach fleißig weiter weil es in diesem Jahr auf jedenfall noch mit dem Baby geplant ist.

Gefällt mir

M
miia_12649345
22.05.14 um 17:54

Geschafft
Ich habe meine Ernährung vor einem Jahr umgestellt. ich musste gestehen ich hatte eine kleine Hilfe in Form von einem Nahrungsersatz auf pflanzlicher Basis. Aber egal wie man den Umstieg auf eine gesunde Ernährung schafft, es lohnt sich auf jeden Fall. Wenn man es erst mal geschafft hat ist man rundum glücklich und setzt sich nicht der Gefahr eines Jojo Effektes aus

Gefällt mir

Anzeige
M
missie_12241561
02.06.14 um 0:16
In Antwort auf mahlah_12539567

Bei mir ist der Anlass, daß ich undingt ein Kind möchte
Ich bin zu dick, war schon immer recht pummelig. Eigentlich seit meiner Kindheit. Bin ein Inmichhineinfresser
Mein Arzt hat mir gesagt ich müsse unbedingt abnehmen wenn das mit dem Schwangerwerden klappen soll. Ich war so frustriert weil ich noch nie lange eine Diät ausgehalten habe und schon auf so einige Wundermittelchen reingefallen bin. Die Vorher-Nachher-Fotos haben mich immer dazu gebracht das ein oder andere Zeug auszuprobieren und eine Menge Geld zu verpulvern. An die Kräuter von Thaivita hab ich anfangs nicht geglaubt aber neugierig hat mich das schon gemacht. Echt super kann ich nur sagen. In 2 Monaten hab ich 8 Kilos verloren und mach fleißig weiter weil es in diesem Jahr auf jedenfall noch mit dem Baby geplant ist.

Das frustige Gefühl kenne ich
Aber 8 kg ist doch schon mal richtig gut.
Ich wünsch Dir weiterhin viel Erfolg mit den Kräutern (ich find die einfach super) und vielleicht klappts ja wirklich bald mit dem Nachswuchs. Ich drück alle Däumchen

Gefällt mir

A
an0N_1235217899z
09.07.14 um 21:46
In Antwort auf huda_12554538

Fett Shuttle Thaivita
Vielleicht waren 8 Kilo in 3 Monaten zu schnell und Du hast in der Zeit zu wenig gegessen. Ich kann das Wort bald nicht mehr hören, aber da ist wohl der Jojo-Effekt eingetreten und der frustriert so ungemein, daß man denkt es war eh alles für die Katz. Laß Dich nicht von der Waage frustrieren, setz Dir Ziele aber nicht zu hohe. Und wie wir natürlich alle wissen, ist Sport das A uns O beim Abnehmen. Ohne bekommst Du die Fettverbrennung einfach nicht angekurbelt und die Haut läßt nach. Ich hab jetzt in 2 Monaten 6 Kilo abgenommen, beweg mich viel, esse nicht mehr so große Mengen und unterstütz meine Diät mit den Thaivitakräutern Fett Shuttle. Als ich einen kleinen Abnehmstillstand hatte bin ich damit nochmal an meine Fettreserven gegangen und ich hatte wieder Spaß weiterzumachen.
Wird Dich jetzt nicht trösten, aber 62 Kilo bei 1,72m ist doch eine Topfigur

Ups..
8kg in 3 Monaten zu schnell? Ich habe 10kg in 10Wochen aber irgendwie gehts halt recht schnell mit den Kräutern ,fühle mich auch super fit und jede bewegung macht mir wieder spass.

Gefällt mir

Anzeige
M
mahlah_12539567
09.07.14 um 22:19
In Antwort auf missie_12241561

Das frustige Gefühl kenne ich
Aber 8 kg ist doch schon mal richtig gut.
Ich wünsch Dir weiterhin viel Erfolg mit den Kräutern (ich find die einfach super) und vielleicht klappts ja wirklich bald mit dem Nachswuchs. Ich drück alle Däumchen

Danke hildchen
Ich würd mal sagen es wird bei mir. Ich entwickel grade ein richtig gutes Körpergefühl und achte viel mehr auf meine Bedürfnisse in Sachen Essen und Bewegung. Gute Sache

Gefällt mir

M
malika_12649329
30.07.14 um 22:36
In Antwort auf an0N_1235217899z

Ups..
8kg in 3 Monaten zu schnell? Ich habe 10kg in 10Wochen aber irgendwie gehts halt recht schnell mit den Kräutern ,fühle mich auch super fit und jede bewegung macht mir wieder spass.

Man
sagt auch 1 kg pro Woche ist noch in Ordnung, nur schneller solls halt nicht gehen....

Gefällt mir

Anzeige
T
tola_12252256
03.08.14 um 23:08
In Antwort auf malika_12649329

Man
sagt auch 1 kg pro Woche ist noch in Ordnung, nur schneller solls halt nicht gehen....

Das hat mir mein Arzt auch als Richtwert
gegeben. Ich würde gerne auch das Fett Shuttke ausprobieren, muaa aber aus gesundheitlichen Grüßen wirklich sehr viel abnehmen und würde gerne wissen, ob man die problemlos auch ein ganzes Jahr nehmen kann. Meldet Euch mal

Gefällt mir

T
tola_12252256
10.08.14 um 17:02
In Antwort auf tola_12252256

Das hat mir mein Arzt auch als Richtwert
gegeben. Ich würde gerne auch das Fett Shuttke ausprobieren, muaa aber aus gesundheitlichen Grüßen wirklich sehr viel abnehmen und würde gerne wissen, ob man die problemlos auch ein ganzes Jahr nehmen kann. Meldet Euch mal

Ist wohl in Ordnung die ganz lange zu nehmen
bin gespannt, hoffe die kommen jetzt schnell an und dann lege ich los...

Gefällt mir

Anzeige
A
aina_12135826
13.08.14 um 23:02
In Antwort auf charna_12547195

Ich glaube,
dass nur das was bringt mit dem "besser" essen und vor allem GESUND ist....

Du kannst
auch gesund essen und zu viele auf die Waage bringen, auch gesund und 3000 Kalorien am Tag machen einen nicht schlanker....

Gefällt mir

T
tola_12252256
19.08.14 um 20:31
In Antwort auf malika_12649329

Man
sagt auch 1 kg pro Woche ist noch in Ordnung, nur schneller solls halt nicht gehen....

Bin gespannt
werde nach einer Woche hoffentlich nen bißchen weniger haben, hab keine Waage, habe mir jetzt vorgenommen immer Samstags zur Apotheke zum Wiegen zu gehen, mit ner Waage zu Hause würde ich mich verrückt machen....

Gefällt mir

Anzeige
H
huda_12554538
31.08.14 um 17:38
In Antwort auf tola_12252256

Bin gespannt
werde nach einer Woche hoffentlich nen bißchen weniger haben, hab keine Waage, habe mir jetzt vorgenommen immer Samstags zur Apotheke zum Wiegen zu gehen, mit ner Waage zu Hause würde ich mich verrückt machen....

Gute Idee
Manche steigen sogar nach dem Essen auf die Waage und sind dann total frustriert weiamit machl sie 500g mehr wiegen. Damit macht man sich abhängig von der Waage und hört nicht mehr auf seinen Körper. Jede Woche zur Apotheke ist eine gute Idee.

Gefällt mir

A
an0N_1235217899z
04.09.14 um 10:25
In Antwort auf huda_12554538

Gute Idee
Manche steigen sogar nach dem Essen auf die Waage und sind dann total frustriert weiamit machl sie 500g mehr wiegen. Damit macht man sich abhängig von der Waage und hört nicht mehr auf seinen Körper. Jede Woche zur Apotheke ist eine gute Idee.

Ich habe
es geschafft 16 kilo runter ,habe im April angefangen.Mädels ihr schafft das auch,am Anfang bin ich jede woche auf die Waage gegangen später alle 2 Wochen .

Gefällt mir

Anzeige
M
marla_11978174
08.09.14 um 11:52

Mehr sport!
mach mehr sport und iss mehr eiweiss statt fett und kohlenhydrate.. dann wird das schon

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
huda_12554538
10.09.14 um 21:05
In Antwort auf an0N_1235217899z

Ich habe
es geschafft 16 kilo runter ,habe im April angefangen.Mädels ihr schafft das auch,am Anfang bin ich jede woche auf die Waage gegangen später alle 2 Wochen .

Wow
Ich hab über den Sommer ein bißchen Pause gemacht und fang jetzt wieder an. Habs schleifen lassen und das merk ich jetzt an den Hosen. Aber toll bei Dir die 16 Kilo. Hast es auch nicht mit dem Tempo übertrieben wenn ich das mal überschlage. Ich krieg direkt Ehrgeiz wenn ich das lese

Gefällt mir

Anzeige
S
sariah_12637450
15.10.14 um 0:40
In Antwort auf tola_12252256

Das hat mir mein Arzt auch als Richtwert
gegeben. Ich würde gerne auch das Fett Shuttke ausprobieren, muaa aber aus gesundheitlichen Grüßen wirklich sehr viel abnehmen und würde gerne wissen, ob man die problemlos auch ein ganzes Jahr nehmen kann. Meldet Euch mal

Ein Jahr
ist eine lange Zeit, dann hast du eine Figur wie ein Top-Model

Gefällt mir

A
alexa_11917549
20.10.14 um 15:48

Hey
Ich mache gerade die 21 Tage Stoffwechselkur, allerdings nicht mit den überteuerten lifeplus Produkten sondern wesentlich günstiger. Habe jetzt 9 kilo geschafft. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

Gefällt mir

Anzeige
I
ichiro_12262667
24.10.14 um 14:29
In Antwort auf alexa_11917549

Hey
Ich mache gerade die 21 Tage Stoffwechselkur, allerdings nicht mit den überteuerten lifeplus Produkten sondern wesentlich günstiger. Habe jetzt 9 kilo geschafft. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

21 tage stoffwechselkur
Hallo würde die stoffwechselkur gerne auch machen. Kannst du mir sagen wo ich die Produkte bestellen kann. Würde mich sehr über eine Antwort freuen. Lg

Gefällt mir

S
sariah_12637450
16.11.14 um 16:16
In Antwort auf mahlah_12539567

Danke hildchen
Ich würd mal sagen es wird bei mir. Ich entwickel grade ein richtig gutes Körpergefühl und achte viel mehr auf meine Bedürfnisse in Sachen Essen und Bewegung. Gute Sache

Wie
sieht es aus mit deinen Kinderwunsch?

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1263381399z
28.11.14 um 13:58
In Antwort auf an0N_1235217899z

Ich habe
es geschafft 16 kilo runter ,habe im April angefangen.Mädels ihr schafft das auch,am Anfang bin ich jede woche auf die Waage gegangen später alle 2 Wochen .

Und
wie ist es jetzt, gehst du alle 4 Wochen auf der Waage? Ich würde jeden Tag da drauf steigen. Meine Neugier wär viel zu groß.

Gefällt mir

A
an0N_1235217899z
01.12.14 um 13:39
In Antwort auf an0N_1263381399z

Und
wie ist es jetzt, gehst du alle 4 Wochen auf der Waage? Ich würde jeden Tag da drauf steigen. Meine Neugier wär viel zu groß.

Alle
2 tage ist ein muss jetzt. Auch wenn man es nicht will, aber es ist schon eine Sucht ich geh duschen was mach ich danach auf die Waage .Warum bist du hier, nimmst du auch ab?

Gefällt mir

Anzeige
S
sindy_12310442
15.12.14 um 15:25
In Antwort auf marla_11978174

Mehr sport!
mach mehr sport und iss mehr eiweiss statt fett und kohlenhydrate.. dann wird das schon

Leider
ist nicht jeder für Sport . Vielleicht kommt die Lust wenn man was abgenommen hat.

Gefällt mir

N
nadine_12633812
16.01.15 um 13:33
In Antwort auf sindy_12310442

Leider
ist nicht jeder für Sport . Vielleicht kommt die Lust wenn man was abgenommen hat.

Die
Lust kommt dann auch, ich nehme seit November Fett Shuttle und habe 7 Kilo abgenommen. Seit dem mach ich auch wieder Sport.

Gefällt mir

Anzeige
T
teige_11854301
22.01.15 um 12:50
In Antwort auf an0N_1235217899z

Alle
2 tage ist ein muss jetzt. Auch wenn man es nicht will, aber es ist schon eine Sucht ich geh duschen was mach ich danach auf die Waage .Warum bist du hier, nimmst du auch ab?

Alle
zwei Tagen würde ich nicht schaffen, bin viel zu neugierig bin aber auch erst am Anfang.

Gefällt mir

A
an0N_1235217899z
02.02.15 um 22:03
In Antwort auf nadine_12633812

Die
Lust kommt dann auch, ich nehme seit November Fett Shuttle und habe 7 Kilo abgenommen. Seit dem mach ich auch wieder Sport.

Wieviel
möchtest du den gerne abnehmen? Ich habe mit den Kräutern in 5 Monaten 19 Kilo abgenommen. Das schönste für mich ist keine Xl Mode mehr tragen zu müssen. Musste mir alles neue Anziehsachen kaufen, meine Geldbörse wurde zwar immer leerer aber dafür hat es sich gelohnt abzunehmen.

Gefällt mir

Anzeige
S
sammi_12720949
02.02.15 um 22:42
In Antwort auf an0N_1235217899z

Wieviel
möchtest du den gerne abnehmen? Ich habe mit den Kräutern in 5 Monaten 19 Kilo abgenommen. Das schönste für mich ist keine Xl Mode mehr tragen zu müssen. Musste mir alles neue Anziehsachen kaufen, meine Geldbörse wurde zwar immer leerer aber dafür hat es sich gelohnt abzunehmen.

Oh
Und ich hab mir vor ein paar wochen Weg mit dem Fett geholt. Ist denn Fett Shuttle besser und hast du beides ausprobiert? Ich hab in 3 Wochen nur knappe 2 kg weg aber hoffe auf mehr. Ich fühl mich sehr fit und hab ordentlich Energie. Hattet Ihr das auch?
Danke für jede Antwort

Gefällt mir

N
nadine_12633812
23.02.15 um 16:09
In Antwort auf sammi_12720949

Oh
Und ich hab mir vor ein paar wochen Weg mit dem Fett geholt. Ist denn Fett Shuttle besser und hast du beides ausprobiert? Ich hab in 3 Wochen nur knappe 2 kg weg aber hoffe auf mehr. Ich fühl mich sehr fit und hab ordentlich Energie. Hattet Ihr das auch?
Danke für jede Antwort

Das
wird schon in vier Wochen sieht die ganze Sache bei dir schon ganz anders aus. Das mit der Energie habe ich auch, geh sogar morgens walken obwohl ich Sport hasse.

Gefällt mir

Anzeige
S
shakir_12894523
06.05.15 um 23:22

Geht mir genauso
Hey Die letzten 5 kilo sind wirklich die schwierigsten... habe seit letzten Jahr April 15 kilo abgenommen aber die letzten 5 kilo wollen einfach nicht weg ..

Gefällt mir

N
nadine_12633812
24.06.15 um 10:22

Geschafft
Ich habe das geschafft was ich wollte, man bin ich stolz auf mich. Muss aber sagen ohne die Abnehm Kräuter von Thaivita hätte ich es nicht geschafft. Leute wenn ihr abnehmen wollt lasst abends die Kohlenhydrate weg das bringt wirklich was. So jetzt heißt es Sommer komm endlich möchte mit Bikini zum See

Gefällt mir

Anzeige
E
ethna_12887929
21.07.15 um 14:59

Ok verstehe nicht ...
Ich verstehe nicht weil manche leute diese Wort schreiben können und in meine Kommentare wird gelöscht ... RE__XAN , ich probiere re _ _ xan an mir selber aus ist meine blog

Gefällt mir

N
nadine_12633812
15.10.15 um 15:37

Jetzt bin
ich schon länger mit meiner Diät fertig. Werde immer wieder gefragt wie es mit dem Jo Jo Effekt aussieht. Mein Gewicht ist geblieben und wenn ich noch mal irgendwann abnehmen müsste, würde ich es immer wieder mit den Kapseln von Thaivita machen.

Gefällt mir

Anzeige
N
nadim_12648496
27.10.15 um 9:38

5 kilo
Konnte damit locker bis zu 20 Kilo in einem Monat abnehmen, dabei hab ich weder Sport noch Diät gemacht, ich fands einfach unglaublich, und das indem ich nur solche Kapseln geschluckt habe!

Du solltest dir mal eine gute abnehmpille besorgen, keine sorge wegen Nebenwirkungen oder sowas, die hier ist nämlich total aus pflanzlichen Inhaltsstoffen, und trotzdem wirkt sie echt stark bei der Abnehmunterstützung, ich habs selbst getestet

Ich kann das nur empfehlen, schau mal vorbei.


www.tiny.cc/endlich-schlank



z

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige