Home / Forum / Fit & Gesund / Die Reibung beim Sex tut weh

Die Reibung beim Sex tut weh

4. November 2007 um 19:55

Hallo Leute,

ich habe ein Problem beim Sex. Und zwar werde ich wirklich ganz heiß wenn mein Freund mich beim Vorspiel streichelt, und ich werde auch sehr feucht, wie wir beide finden.

Aber wenn mein Freund dann eindringt und sich bewegt, geht durch die Reibung seines Penis die ganze Lust weg. Mit einem Kondom ist es etwas besser, aber dann spürt er ncihts mehr.

Es ist so doof, ich freue mich auf einen Orgasmus, und die Reibung macht alles kaputt, jedenfalls von meiner Seite.

Mein Freund leidet auch darunter, dass er mich beim Sex nicht befriedigen kann. Er hat dann keine Lust mehr, weiterzumachen, dass er wenigstens kommt. Wenn es mir keinen Spaß mehr macht, möchte er auch nicht.

Wie gesagt, feucht genug bin ich eigentlich, und verschiedene Stellungen haben wir auch schon ausprobiert.

Wer hat noch einen Tipp???

Freu mich über ne Antwort. LG, Laura-Lee


PS: hab noch ein Problem: wenn ich seinen Schwanz lecke, das macht ihn gar nicht an. Obwohl ich verschiedenes probiere: lutschen, saugen, Bewegung raus-rein etc.

Mehr lesen

5. November 2007 um 10:59

Es ist schwer...
euch zuhelfen da ich ja nicht dabei bin *g*

aber du schriebst das es mit einem Kondom besser wurde. Ich glaube das du zwar feucht wirst aber eventuell nicht feucht genug. Das Kondum ist ja nochmal mit einem gleitgel versehen.

An eurer Stelle würde ich es mit Gleitcreme versuchen, die gibt es ja schon sehr günstig bei Real zukaufen, steht direkt neben den Kondomen. Probiert es aus, mehr als nicht helfen kann es ja nicht!

Meine Freundin hatte das gleiche Problem aber nun machts auch mehr Spaß.

Zu deinem anderen Problem. Naja ich mag es wenn meine Freundin mich oral verwöhnt. Aber es gibt auch Männer die mögen das nicht. Du kannst höchstens mal versuchen mit der Zunge über das Bändchen zugehen also das Bändchen auf der Rückseite der Eichel... unter dem Loch.. normalerweise spürt da jeder Mann etwas. Aber wie gesagt, es liegt sicher nicht an dir! Es gibt eben Männer die kein Oralverkehr mögen, weil sie sich unwohl fühlen dabei oder oder oder...

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und vll. klappt es ja mit der Gleitcreme.. PS. wir nehmen den Klassiker: Flutschi

Viel Erfolg

diavolo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 8:21
In Antwort auf wybert_12057495

Es ist schwer...
euch zuhelfen da ich ja nicht dabei bin *g*

aber du schriebst das es mit einem Kondom besser wurde. Ich glaube das du zwar feucht wirst aber eventuell nicht feucht genug. Das Kondum ist ja nochmal mit einem gleitgel versehen.

An eurer Stelle würde ich es mit Gleitcreme versuchen, die gibt es ja schon sehr günstig bei Real zukaufen, steht direkt neben den Kondomen. Probiert es aus, mehr als nicht helfen kann es ja nicht!

Meine Freundin hatte das gleiche Problem aber nun machts auch mehr Spaß.

Zu deinem anderen Problem. Naja ich mag es wenn meine Freundin mich oral verwöhnt. Aber es gibt auch Männer die mögen das nicht. Du kannst höchstens mal versuchen mit der Zunge über das Bändchen zugehen also das Bändchen auf der Rückseite der Eichel... unter dem Loch.. normalerweise spürt da jeder Mann etwas. Aber wie gesagt, es liegt sicher nicht an dir! Es gibt eben Männer die kein Oralverkehr mögen, weil sie sich unwohl fühlen dabei oder oder oder...

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und vll. klappt es ja mit der Gleitcreme.. PS. wir nehmen den Klassiker: Flutschi

Viel Erfolg

diavolo

Re
Ja, ich werde meinem Freund vielleicht doch mal Gleitcreme vorschlagen - obwohl wir wirklich den Eindruck haben, dass ich superfeucht bin.

Danke auch für Deinen Tipp zum Oralverkehr. Endlich sagt mal einer, dass es auch einfach Männer gibt, die das nicht mögen. Aber zwischen nicht mögen und nichts spüren ist ja noch ein Unterschied. Jedenfalls bin ich schon mit der Zunge über sein Bändchen gegangen. Und als ich ihn danach mal gefragt habe, ob er irgendwas gespürt hat, sagte er nein.

LG Laura Lee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2007 um 21:20
In Antwort auf lyubov_12434179

Re
Ja, ich werde meinem Freund vielleicht doch mal Gleitcreme vorschlagen - obwohl wir wirklich den Eindruck haben, dass ich superfeucht bin.

Danke auch für Deinen Tipp zum Oralverkehr. Endlich sagt mal einer, dass es auch einfach Männer gibt, die das nicht mögen. Aber zwischen nicht mögen und nichts spüren ist ja noch ein Unterschied. Jedenfalls bin ich schon mit der Zunge über sein Bändchen gegangen. Und als ich ihn danach mal gefragt habe, ob er irgendwas gespürt hat, sagte er nein.

LG Laura Lee

Dann...
frag ihn doch einfach mal direkt ob er es überhaupt mag dass du ihm einen bläst!!!
Wenn ja kannste noch eine sache probieren: während du ihm einen bläst seine eier mit der hand sanft massieren (betonung liegt auf sanft). Also richtig die Kugeln in die hand nehmen und leicht massieren, oder zwischendurch auch mal dran saugen, nicht immer nur der penis.
Oder: während und bläst ihm dabei einen runter holen. Schwer zu beschreiben wies aussehen soll aber ich hoff du weißt wie ichs mein.

Zu der Reibung: ja, erstmal noch mit gleitgel probieren, wenn es nicht hilft kann es auch sein dass du zu eng bist. Fingert er dich bevor er in dich eindringt wenn ja mit zwei fingern wenn ja dann weiß ich nicht weiter. Wenn nur mit einem finger, dann soll er mal mit zwei fingern. Zum Vordehnen. Evtl is diese Theorie mitm Finger auch totaler Schwachsinn. Aber hey, probieren kann mans ja, oder nicht??

Ich hoffe etwas geholfen zu haben.

In diesem Sinne.
Mfg NeoSynaje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper