Home / Forum / Fit & Gesund / Die magische Liste

Die magische Liste

26. September 2017 um 21:29 Letzte Antwort: 29. September 2017 um 7:43

Hallo Ladies!

ich bin 37, 160 cm & habe immer 57-59 kg gewogen. Trotz einer gesunden Ernährung und eines aktiven Lebensstil war mir nie gelungen lange bei dem Wunschgewicht von 52-53 kg zu bleiben. Das hat sich aber ab Juli dieses Jahres geändert. Hier ist meine Geschichte:

Anfang Juli finge ich an, alles was ich am Tag esse aufzuschreiben (mit Angabe der Uhrzeit, Beschreibung und Menge). Am Ende eines jeden Tages habe ich diese Liste per Email an meine Schwester geschickt. Auch sie hat mir jeden Abend ihre Liste geschickt. Nach ca. 1 Woche merkte ich, dass ich bewusster und mäßig esse, ohne das Gefühl zu haben, dass ich auf etwas verzichte. Nach 2-3 Wochen war von meinem manchmaligen Überessen (Parties, Restaurants, Frust, usw.) kaum noch ein Spur, denn ich wollte nicht, dass meine Schwester das am Abend liest und ihre Motivation dadurch nachlässt. Diese Verantwortung ihr gegenüber sowie die Tatsache, dass alles was gegessen wird gleich aufgeschrieben wird, hat dazu geführt, dass ich immer 2 mal überlegt habe, bevor ich etwas im Mund tat. In August, nach ca. einem Monat, passte ich locker in meiner Kleider der Größe 36, die ich früher nur in Zeiten harter Diät anziehen konnte. Ich konnte es nicht glauben. So einfach, und das alles ohne Diät, ohne Verzicht, nur durch bewusstes mäßiges verantwortungsvolles Essen.

Ich gehe mit der Liste sehr diszipliniert um. Kein Tag geht vorbei, ohne dass ich es ordentlich aufschreibe und an meiner Schwester sende. Leider ist sie, trotz ähnlichem Erfolg, nicht ganz so diszipliniert. Das enttäuscht mich und ich merke dass meine Motivation dadurch nachlässt. Sie hat immer mal wieder ein Tag ausgelassen, aber damit konnte ich umgehen. Inzwischen schickt sie ihre Liste leider nur unregelmäßig. Ich merke, dass meine Motivation nachlässt, und dass ich zu meinem alten Essverhalten zurückfalle.

Nun suche ich eine Partnerin, die bereit ist jeden Abend ihre Liste aufzuschreiben, mir senden und gleichzeitig meine Liste zu bekommen.

Ich freue mich auf Rückmeldungen.



 

Mehr lesen

28. September 2017 um 18:42

Hi,

Du bist die Erste, die sich meldet. Würde mich freuen, wenn Du mit machst. Hier ist meine E-mail: ghazaale@gmail.com

Liebe Grüße
Ghazale

Gefällt mir
29. September 2017 um 7:43

Ansonsten kannst du ja auch einfach bei fddb oder ähnlichen Seiten dein Essen eintragen, das berechnet dann auch gleich die Kalorien und dort kann man auch in die Tagebücher anderer User reinschauen, es gibt auch Gruppen etc.

Gefällt mir