Home / Forum / Fit & Gesund / Diätfeind- Mein Freund

Diätfeind- Mein Freund

23. Juli 2007 um 20:15 Letzte Antwort: 23. Juli 2007 um 22:00

Ich möchte mich gerne gesünder ernähren und ein paar Pfunde loswerden! Mein größtes Problem ist momentan allerdings, dass mein Freund (mit dem ich zusammenlebe)nicht mitziehen möchte. Er isst eben gerne Fettiges. Am liebsten würde er jeden Tag Pommes, Hamburger, Frikadellen, Currywurst und irgendwas mit ner Sahnesauce essen. Frisches Gemüse zu kochen ist ihm fremd und meine Art zu kochen ist ihm zu fad/ unwürzig (kein Wunder, dass er das meint, wenn er sonst jeden natürlichen Geschmack gewöhnt ist zu überdecken).

Aber was soll ich machen? Wie kann man unsere Wünsche unter einen Hut bringen?

Mehr lesen

23. Juli 2007 um 20:32

Ich kenn das Problem
mein freund isst gern Pizza, deftiges essen und ne Menge Fleisch. ich hab mir angewöhnt ihm z.b eine TK Pizza mitzubringen und mir nur ein Brot zu machen und ich koch viel z.b Kartoffeln mit Gemüse und Fleisch und esse nur die Kartoffeln mit dem Gemüse während er sich mit Fleisch voll stopft. das gemeine: er wird auch nie dicker

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 20:41
In Antwort auf elodie_12370692

Ich kenn das Problem
mein freund isst gern Pizza, deftiges essen und ne Menge Fleisch. ich hab mir angewöhnt ihm z.b eine TK Pizza mitzubringen und mir nur ein Brot zu machen und ich koch viel z.b Kartoffeln mit Gemüse und Fleisch und esse nur die Kartoffeln mit dem Gemüse während er sich mit Fleisch voll stopft. das gemeine: er wird auch nie dicker

Sorgen
Ich finde es allerdings kompliziert sozusagen zwei Essen kochen zu müssen. Eins für IHN und eins für mich.

Und um ehrlich zu sein, ich mach mir auch Sorgen um ihn. So kann man doch auf Dauer nicht leben! Er ist ein bisschen übergewichtig und hatte vor ein paar Jahren Darmkrebs.

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 20:44
In Antwort auf an0N_1293127099z

Sorgen
Ich finde es allerdings kompliziert sozusagen zwei Essen kochen zu müssen. Eins für IHN und eins für mich.

Und um ehrlich zu sein, ich mach mir auch Sorgen um ihn. So kann man doch auf Dauer nicht leben! Er ist ein bisschen übergewichtig und hatte vor ein paar Jahren Darmkrebs.


Das klingt echt nicht gut... und du kannst ihn nicht umerziehen?

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 20:47
In Antwort auf elodie_12370692


Das klingt echt nicht gut... und du kannst ihn nicht umerziehen?

Ratlos
Wie denn? Für jeden Tipp bin ich dankbar!

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 20:49
In Antwort auf an0N_1293127099z

Ratlos
Wie denn? Für jeden Tipp bin ich dankbar!

Gibt es denn nix gesundes
was er mag? Irgendeinen Salat- irgendein gmüse...irgendwas worauf man aufbauen könnte? Ich hab mal gehört (!!!- nur gehört- kann also keine Wertung dazu abgeben) das dass Buch " Wie koche ich meinen Mann schlank"! Wunder bewirken soll. Angeblich merken die Kerls garnicht das du sie auf Diät gesetzt hast und werden immer dünner und dünner

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 21:05
In Antwort auf elodie_12370692

Gibt es denn nix gesundes
was er mag? Irgendeinen Salat- irgendein gmüse...irgendwas worauf man aufbauen könnte? Ich hab mal gehört (!!!- nur gehört- kann also keine Wertung dazu abgeben) das dass Buch " Wie koche ich meinen Mann schlank"! Wunder bewirken soll. Angeblich merken die Kerls garnicht das du sie auf Diät gesetzt hast und werden immer dünner und dünner

Hmm...
Naja, er isst ja auch Gemüse, aber nur, wenn es geschmacklich "versteckt" ist. Eine Grmüse-Nudelpfanne isst er beispielsweise auch ganz gern, aber eben nur, wenn ein bisschen Kräuterbutter (oder Ähnliches) und Speck dabei ist. Und das Ganze sollte bei ihm am besten ein Fertiggericht sein (weil es sonst vielleicht zu gesund ist...keine Ahnung).

Hab mir gerade mal die amazon- Rezensionen von dem Buch angesehen. Macht wirklich einen guten Eindruck! Und so teuer ist es auch nicht!

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 21:21
In Antwort auf an0N_1293127099z

Hmm...
Naja, er isst ja auch Gemüse, aber nur, wenn es geschmacklich "versteckt" ist. Eine Grmüse-Nudelpfanne isst er beispielsweise auch ganz gern, aber eben nur, wenn ein bisschen Kräuterbutter (oder Ähnliches) und Speck dabei ist. Und das Ganze sollte bei ihm am besten ein Fertiggericht sein (weil es sonst vielleicht zu gesund ist...keine Ahnung).

Hab mir gerade mal die amazon- Rezensionen von dem Buch angesehen. Macht wirklich einen guten Eindruck! Und so teuer ist es auch nicht!

Wie viel kostet es denn ?
Ein versuch wäre es ja wert... Dann musst du aber aufjedenfall mal berichten, ob du erfolg damit hast...

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 21:24
In Antwort auf an0N_1293127099z

Hmm...
Naja, er isst ja auch Gemüse, aber nur, wenn es geschmacklich "versteckt" ist. Eine Grmüse-Nudelpfanne isst er beispielsweise auch ganz gern, aber eben nur, wenn ein bisschen Kräuterbutter (oder Ähnliches) und Speck dabei ist. Und das Ganze sollte bei ihm am besten ein Fertiggericht sein (weil es sonst vielleicht zu gesund ist...keine Ahnung).

Hab mir gerade mal die amazon- Rezensionen von dem Buch angesehen. Macht wirklich einen guten Eindruck! Und so teuer ist es auch nicht!


Ich habs mir bestellt! Ich war zwar kurz davor aufzugeben, aber ich werde jetzt einfach dranbleiben und es weiterversuchen (ihm dies und jenes an Obst und Gemüse ans Herz zu legen)!

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 21:47
In Antwort auf elodie_12370692

Wie viel kostet es denn ?
Ein versuch wäre es ja wert... Dann musst du aber aufjedenfall mal berichten, ob du erfolg damit hast...


Das Taschenbuch "So koche ich meinen Mann schlank" kostet 9,50 Euro. Ich habe es mir jetzt allerdings für fast fünf Euro gebraucht bestellt. Ich bin gespannt und werde natürlich berichten, welche Resultate das Ganze bringt! Vielleicht ist es ja wirklich der ersehnte Kompromiss!

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 22:00
In Antwort auf an0N_1293127099z


Das Taschenbuch "So koche ich meinen Mann schlank" kostet 9,50 Euro. Ich habe es mir jetzt allerdings für fast fünf Euro gebraucht bestellt. Ich bin gespannt und werde natürlich berichten, welche Resultate das Ganze bringt! Vielleicht ist es ja wirklich der ersehnte Kompromiss!

Brauchst ihn ja nicht mal was
von erzähln... bin mal gespannt

Gefällt mir