Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Diät für Arbeitende(bei wir wirkts)

5. September 2008 um 13:40 Letzte Antwort: 9. September 2008 um 8:36

Hi,

habe am Montag meine eigene Diät angefangen. Ich bin 1,76m groß und wiege Momentan 63,9kg.

Hab aber in 5 Tagen schon 2,5kg abgenommen.

da bei mir die meisten Diäten irgendwie nicht wirken. oder ich etwas falsch mache!

Ich bin zwar nicht dick sondern hab Idealgewicht, da ich aber Model muss ich noch etwa 6 kg abnehmen das ich einen BMI von 19 hab!

Meine Diät ist voll einfach und mit ein bisschen Durchhaltevermögen voll gemütlich.
Ich bin Bürokauffrau und sitz den ganzen Tag da isst man gern auch mal aus Langeweile.

Mein Prinzip ist nicht mehr wie 1500 kcal.
und da kann ziemlich viel essen, ich will es nicht nur als Diät hernehmen sonder damit auf dauer meine Ernährung umstellen.

ich esse.

Frühstück z.B. 1 große Heiße Schokolade, Kaffee oder Butterbreze.
durch den Arbeitstag. 1/2 gurke, Tomaten, Paprika, weil sie Gesund sind schmecken und Satt machen.
Knäckebrot mit Frischquark oder trocken.
Da kann man so schön Naschen

und Abends wenn ich heim komm eine kl. Portion von dem was Mama kocht da meine Familie von Haus aus Vegetaria sind gibts nur gesunde sachen.

Gemüse, viel Reis, Nudeln Kartoffeln Salat,

also bei mir hilfts

Mehr lesen

5. September 2008 um 13:49

...vergessen
was auch super Satt macht sind die Tassen suppen und sie sind gesund!

Gefällt mir

6. September 2008 um 18:55

..
Voll die Esssgestörten seid ihr...

Gefällt mir

8. September 2008 um 12:10

.
kenn deinen grundumsatz nicht und ich denk 1500 kcal sind in ordnung, ich würd dir aber eher raten die KH-reiche kost wie nudeln etc (des was mama kocht) nicht so spät abends zu dir zu nehmen. lieber morgens mit nem vollkornbrot den stoffwechsel zum laufen bringen und dann kohlenhydrate so weit es geht vermeiden, der körper gewöhnt sich nämlich schnell an deine 1500 kcal und wenn du sagst du hast wenig bewegung im alltag liegst du da mit weniger KH+ mehr gemüse auf der sicheren seite. ich hab mich mittlerweile dran gewöhnt und obwohl ich mein wohlfühlgewicht hab ess ich weiterhin gemüsereich fühlt sich einfach besser an, wenn du fragen hast kannst du mir gerne schreiben ich hab so über 15 kg abgenommen, lg

Gefällt mir

9. September 2008 um 8:36

Jaja essgestört
des hat doch damit gar nix zu tun! nur weil i koa fleisch is oder was! i kann morgens oder nachmittags keine nudeln oder so essen da wird mir immer schlecht! ich ess obst und gemüse und suppen!

und i mach ja auf nacht sport! da ist des ned so schlimm wenn i was von mama is!

ich mach des jetz scha a zeit und nimm ab! also hilft es bei mir! und a andere Diät brauch i gar ned anfangen! weil bei mir des alles ned hilft!

ich hab sogar beim Heilfasten was i 10 tage gemcht hab 2 kg zugrenomme! da hat sogar da arzt gesagt das mein körper sehr eigen ist!

ich ess heid mittag a bananen und zum frühstück gabs a knoopers und fruit2day

Gefällt mir