Forum / Fit & Gesund / Blasenentzündung und Blasenprobleme

Diagnose: Fibunöse Cystitis

11. Dezember 2013 um 11:21 Letzte Antwort: 22. Juni 2014 um 12:20

Hallo Mitleidende,

nach knapp zwei Jahren und sechs Urologen hat das Elend endlich einen Namen.
Durch eine Blasenspiegelung wurde mir eine fibunöse Cystitis diagnostiziert die schon operativ behandelt wurde.

Nun ist die OP über vier Wochen her und der Schmerz ist wieder schlimmer geworden.

Ist das normal? Hat hier jemand das gleiche durchgemacht? bzw. wurde auch operiert und hat noch ein paar Tipps für mich?

LG, Jana

Mehr lesen

22. Juni 2014 um 12:20

Gepan Instill
Hallo, irre ich mich oder hattest du nicht auch Gepan Insill ausprobiert? Ich bekomme am Mittwoch meine zweite Spritze und hoffe auf eine gute Wirkung. Es tut mir sehr leid, dass du nach der OP wieder Schmerzen bekommen hast! Lieben Gruß.

Gefällt mir