Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Der Sex tut weh - Mein Damm reißt ein

26. Juni 2015 um 2:04

Hallo..

Ich habe eine Problem mit dem ich mit niemanden in meinem Privatleben so richtig reden kann und das belastet mich schon sehr.

Ich habe nun seit 3 Jahren einen Freund (wir sind beide 19), er ist auch derjenige mit dem ich mein Erstes Mal hatte. Lange war alles sehr schön, doch nun haben wir seit fast 7 Monaten keinen Sex mehr..
Der Grund dafür ist, dass immer beim Sex mein Damm reißt. Der Riss zwischen meiner Scheide und meinem Anus ist meist an der gleichen Stelle und ca. 1 cm lang..
Vor ca. 1 Jahr hat das angefangen. Anfangs habe ich das ertragen, doch die Schmerzen dabei und danach sind zu stark geworden. Nun habe ich keinerlei Interesse am Sex. Unsere Beziehung leidet sehr darunter ..
Mein Freund unterstützt mich wo er nur kann und macht mir keine Vorwürfe aber ich habe trotzdem ein schlechtes Gewissen, da ich nun überhaupt nicht mehr Intim werden möchte..

Wir haben so einiges schon probiert: Mit und ohne Condom, verschiedene Gleitcremes, andere Cremes, sehr langsamen Sex.. aber nichts hat geholfen. Meine Frauenärztin kann mir auch nicht helfen und meint nur ich solle genug feucht sein, was ich aber immer bin/war. Daran kann es eindeutig nicht liegen. Mein Freund ist schon etwas überdurchschnittlich gut ausgestattet, aber es ist trotzdem keine Mordwaffe und war ja auch anfangs kein Problem !

Das Einzige was wir noch nicht probiert haben ist die Pile abzusetzen, die ich aber schon genommen habe bevor wir zum Ersten Mal Sex hatten ! In einigen Foren wurde gesagt dass solle helfen. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht ?

Ich bin echt verzweifelt und könnte einen guten Rat gebrauchen. Was soll ich nun tun ? Habt ihr Tipps ?
Vielen Dank fürs Lesen und eure Hilfe!!

Eure Aline

Lies mehr über Der Sex tut weh - Mein Damm reißt ein - Frauenzimmer.de bei www.frauenzimmer.de

Mehr lesen