Home / Forum / Fit & Gesund / Der berührendste Brief einer Mutter an ihr Abhängiges Kind

Der berührendste Brief einer Mutter an ihr Abhängiges Kind

8. November 2012 um 16:03

Hallo ihr Lieben.

Als ich heute einen Eintrag bei der Kerze meines Onkels hinterlassen wollte, habe ich den tief berührenden Brief einer Mutter gelesen, die ihrem schwer abhängigen Kind ihre Seele offenbart.
Die ganze Seite ist so außergewöhnlich und einzigartig dass es schwer für mich ist, sie überhaupt zu beschreiben. Ich will sie jetzt mit euch teilen.

Aus meiner Sicht würde ich jedem empfehlen, den Brief und die Kommentare zu lesen. Es ist m.M. eine enorme Bereicherung. Ich denke auch dass es der Mutter sicher guttun würde wenn ihr euch die Zeit nehmt und einen kurzen Kommentar hinterlassen würdet.

http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Julius-Lolom-Erstling-70521.html

Lb. Gr.
Doreen



Mehr lesen

8. November 2012 um 21:01

Erschütternd
Diese Mutter muss durch die Hölle gehen, genau wie die ganze Familie und das Kind!
Was für eine Tragödie!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2012 um 3:14

Ich habe noch nie
so etwas ergreifendes gelesen. Mein Mitgefühl ist unendlich. Eine Nachricht habe ich hinterlassen. Wenn man nur helfen könnte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2012 um 21:41


mir fehlen die worte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2012 um 18:53

Kenne ich
Die Tochter meiner Freundin ist auch seit Jahren süchtig. Meine Freundin hat allerdings nach langer Geduldzeit und unfassbaren Erlebnissen mit ihr den Kontakt vollkommen abgebrochen. Sie weiß heute nicht einmal mehr wo ihre Tochter sich aufhält und wo sie wohnt. Haussuchungen, abgebrochene Therapien, Aggressionen seitens der Tochter, bis hin zu körperlicher Gewalt gegen die Mutter usw. waren Standartprogramm. Die Tochter brachte, während ihre Mutter verreist war, Leute ins Haus, denen man instinktiv normalerweise aus dem Weg geht. Sie haben im Haus allesgestohlen was irgendwie nach Wert aussah und es verwüstet wie nach einer Explosion. Das war der Gipfel des Eisberges und die Mutter warf sie endgültig raus. Die Mutter war am Ende ihrer Kraft.
Trotzdem Hut ab vor der Mutter die den Brief schrieb. Ich hoffe dass sie alles unbeschadet übersteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer kann mir helfen, schwere Blähungen.
Von: femke_12849219
neu
11. November 2012 um 15:29
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram