Home / Forum / Fit & Gesund / Deo riecht an mir unangenehm - kennt das jemand?

Deo riecht an mir unangenehm - kennt das jemand?

7. Mai 2008 um 10:34

Hallo ins Forum,

ich hab heute nach langer Zeit mal wieder ein frisches Deo aufgelegt, eins mit Lemonennduft. Ich benutze fast nie Parfums oder Deos. Aber als gestern so eine frisch duftende Frau an mir vorbeiging, dachte ich, das mach ich auch mal wieder.

Mein problem - ich hab das gefühl, das so ein Deo an mir nicht lange gut riecht. Am Anfang schon, aber sobald ich auch nur ein bisschen ins Schwitzen gerate, zum Beispiel durch die Fahrt mit dem Fahrrad ins Büro, riecht das für meine Nase irgendwie nicht mehr frisch, sondern abgestanden und schweißig. Versteh ich das falsch - sowas sollte ein Deo doch eigentlich verhindern, oder nicht? Auch Nachsprühen hilft da nix, jedenfalls empfinde ich das so.

Wenn ich kein Deo benutze, rieche ich nicht nach Schweiß, zumindest fällt es mir nicht auf und anderen auch nicht, die ich gefragt habe. Aber sobald ich ein Spray oder so benutze, riecht das nach ein paar Stunden einfach nicht mehr angenehm.

Sollte ich einfach mal ein paar Produkte ausprobieren oder bin ich generell ein hoffnungsloser Fall? *lach* Ich meine, ich kann gut ohne Parfum leben. Ich wüsste nur gern mal ob es anderen auch so geht.

Mehr lesen

7. Mai 2008 um 14:51

Hallo
bei mir is es so das es das riechen anfängt bei verschiedenen Stoffarten. Denke das kommt auch immer auf den Stoff an.
Versuch doch mal von Nivea den Roller (weiss sensitiv) ohne Geruchsverstärkung ist glaub ich auch besser.
Aber wenn Du ohne Deo besser zu recht kommst, lass es doch einfach weg und sei froh das Du keines brauchst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram