Forum / Fit & Gesund / Dehnungsstreifen, was hilft wirklich?

Dehnungsstreifen, was hilft wirklich?

14. Juni 2012 um 16:42 Letzte Antwort: 3. August 2012 um 14:55

Hallo zusammen

Ich leide seit ein paar Jahren unter meinen Dehnungsstreifen, bei mir haben diese allerdings nichts mit schneller Gewicht ab- und Zunahme zu tun oder Übergewicht, sondern mit dem schlechten Bindegewebe welches mein Vater mir leider vererbt hat. Ich habe schon sämtliche Cremes bzw. Öle ausprobiert, wie zum Beispiel eine Creme von Vichy, Bio-Oil, Frei Öl gegen Schwangerschaftsstreifen, und Silicea Salbe.. Ziemlich viel eben, aber eine Besserung seh ich leider nach sicher über 1 und halb Jahren immernoch nicht.. Da jz wieder Sommer ist & ich meine Dehnungsstreifen immer schwieriger verstecken kann (Innenseite Oberschenkel, Hüfte, Kniekehle,) habe ich wieder angefangen zu suchen, ich bin dabei auf mehrere Cremes gestoßen, und jetzt wollte ich fragen, ob schon jemand Erfahrung mit dieser hier : http://www.danaefabienne.es/para-quitar-estrias/157-pack-doble-a.html hat.. Ich weiß einige werden sagen, dass man diese Dinger nie wegbekommt & einfach warten muss, aber ich will nicht aufgeben & die Versuche ist es wert! Ansonsten werde ich mich warscheinlich bald ein Fraxel-Laser Behandlung unterziehen, weil diese Dinger machen mir einfach schwer zu schaffen! Hat vielleicht auch jemand erfahrung mit der Fraxel-Laser-Behandung, was Kosten, Schmerzen & Ergebniss angeht?

Danke im Vorraus .. Melanie

Mehr lesen

3. August 2012 um 14:55

Cellulite Minimizer von the Womens Company
Kann dir dieses Gel empfehlen. Teuer, aber gut! Nach eiskalten Güssen gezielt einmassieren....viel Erfolg!

Gefällt mir