Home / Forum / Fit & Gesund / *debremiert bin* /Wieviel nehmt ihr in einer Woche ab?

*debremiert bin* /Wieviel nehmt ihr in einer Woche ab?

30. Juni 2006 um 11:08

Hallo Mädels,

Ich bastel erst seit 5 Tagen wieder(mal) an meiner Figur. In der ersten Woche purzeln die Kilos ja eigentlich besonders schnell, aber seit 2 Tagen steht mein Gewicht. Ich habe bisher 1,5 Kilos runter... und jetzt passiert nix mehr Erwarte ich zu schnelle Ergebnisse???
Wieviel nehmt ihr in einer Woche ab???

Lg

Mehr lesen

30. Juni 2006 um 12:58

...
in den ersten wochen ist es nur wasser, was du an körpergewicht verlierst..

und noch ein tipp.. wiege dich nur einmal in der woche.. dann kannst du das resultat sehen.. an einem tag tut sich nicht viel.. außerdem hängt es auch von deinem hormonhaushalt ab, wieviel du wiegst.. in den zeiten deiner periode wiegst du ca. 1 kg mehr, als in der "normalen" zeit..

Lass dir zeit dann wird es klappen! Besonders.. lass deinem Körper zeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2006 um 14:34
In Antwort auf rona_12342690

...
in den ersten wochen ist es nur wasser, was du an körpergewicht verlierst..

und noch ein tipp.. wiege dich nur einmal in der woche.. dann kannst du das resultat sehen.. an einem tag tut sich nicht viel.. außerdem hängt es auch von deinem hormonhaushalt ab, wieviel du wiegst.. in den zeiten deiner periode wiegst du ca. 1 kg mehr, als in der "normalen" zeit..

Lass dir zeit dann wird es klappen! Besonders.. lass deinem Körper zeit!

Mhh
aber wie kann es sein wenn ich 1 tag nix esse aber doch recht viel trinke dass ich am nächsten tag 2 kg weniger auf der waage hab? ich wieg im moment 59kg aber wenn ich höchstens 3 tage nix esse hab ich gleich wieder 56kg auf der waage ?! ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2006 um 12:13
In Antwort auf shell_12149865

Mhh
aber wie kann es sein wenn ich 1 tag nix esse aber doch recht viel trinke dass ich am nächsten tag 2 kg weniger auf der waage hab? ich wieg im moment 59kg aber wenn ich höchstens 3 tage nix esse hab ich gleich wieder 56kg auf der waage ?! ...

...
Nix essen ist sowieso der falsche Weg!! Wie willst du das auf Dauer durchhalten?? Sowas mache ich nur, wenn ich den Tag vorher EXTREM viel gegessen habe!!

Das Einzige was dir beim abnehmen hilft ist eien dauerhafte Ernährungsumstellung. Dann merkst du nach 1-2 Wochen gar nicht mehr, dass du "Diät" machst und die Kilos purzeln trotzdem! Zwar etwas langsamer, aber dafür gesund und dauerhaft!!!!
Ich habe mal 84 kg gewogen und bin jetzt auf 62 ) Alles durch ein bisschen Sport und Ernährungsumstellung. Also viel trinken (keine Limo und so) viel Obst und Gemüse und möglichst auf Weißmehlprodutke verzichten.. Vollkornbrötchen schmecken eh viel besser.. Und lass dich von diesen 0 % Fett Dingern nicht verarschen! Da ist dann zwar kein Fett, aber 96 g Kohlenhydrate drin (ist wie purer Zucker).

Und wiege dich höchstens einmal die Woche, alles andere frustriert nur.. Glaub mir einfach, Ernährungsumstellung ist die Lösung!!! Und ein bisschen Sport dazu, dass macht nicht nur Spaß, sondern beugt auch Heißhungerattacken vor. Die habe ich seit meiner Ernährungsumstellung übrigens nur noch sehr sehr selten!!!

Viel Glück und lass dir Zeit und lass dich nicht entmutigen und mach dich nicht verrückt!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2015 um 21:17

Ich möchte
auch gerne was abnehmen mir hat man geraten die erste Woche den Darm erstmal zu reinigen . Hast du das auch gemacht und wenn ja womit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2015 um 9:33
In Antwort auf kinderlieb3

Ich möchte
auch gerne was abnehmen mir hat man geraten die erste Woche den Darm erstmal zu reinigen . Hast du das auch gemacht und wenn ja womit?

Guten Morgen,
kinderlieb ist den die Darmreinigung zwingend? Aber andereseits macht es vielleicht sinn. Dadurch nimmt man doch bestimmt auch schon 2-3 kg ab oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2015 um 16:00
In Antwort auf kanon_11953307

Guten Morgen,
kinderlieb ist den die Darmreinigung zwingend? Aber andereseits macht es vielleicht sinn. Dadurch nimmt man doch bestimmt auch schon 2-3 kg ab oder?

Mir hat
man das geraden, wäre besser für di Abnahme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2015 um 19:54
In Antwort auf kinderlieb3

Mir hat
man das geraden, wäre besser für di Abnahme.

Aha ok
dann werde ich mir das mal zu Herzen nehmen und schauen das ich das auch erst mache. Wenn es so besser ist und mehr Erfolg verspricht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 9:45

Abnehmen pro Woche
Da ist jeder Mensch verschieden, aber ich denke so 1-1,5 Kilo pro Woche ist gesund und normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 10:27

Abnahme
Geklappt beim abnehmen waren solche Abnehmkapseln, die sind echt super einfach in der Anwendung und klappen echt erstaunlich. Denn die regen die Fettverbrennung von selber an, als ob man grad Diät oder Sport gemacht hat, auch wenn man nur rumsitzt! Das war sowas hier:

Also mit dem Abnehmmittel hier werden auch die letzten verstecken Kilos wegpurzeln, schau einfach mal rein und probiers aus Also wenn du extrem schnelle Hilfe beim abnehmen suchst empfehl ich dir das Mittel hier


http://www.pl.vc/diaetpille






Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2015 um 20:58

Hey
werde ich mir noch durch denk kopf gehen lassen was ich jetzt mache. Jetzt vor Weihnachten will ich das noch nicht machen. ABER danach würde mir die Kur bestimmt gut tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2016 um 18:21
In Antwort auf kanon_11953307

Hey
werde ich mir noch durch denk kopf gehen lassen was ich jetzt mache. Jetzt vor Weihnachten will ich das noch nicht machen. ABER danach würde mir die Kur bestimmt gut tun

Jetzt
sind die Feiertage rum hast du gestartet mit der Kur? Kannst du uns schon was berichten wie es lüppt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sonnen-wg in münchen erfahrungen
Von: csilla_12702050
neu
20. Januar 2016 um 21:37
Sonnen-wg in münchen erfahrungen
Von: csilla_12702050
neu
20. Januar 2016 um 21:37
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook