Home / Forum / Fit & Gesund / Dauerkrank.. hilfe

Dauerkrank.. hilfe

16. November 2016 um 19:56 Letzte Antwort: 18. Februar 2017 um 14:10

Hallo ich hab folgendes problem: ich bin ungefähr seit anfang diesen jahres extrem viel krank.
Ich habe bis jetzt 7 mal antibiotika nehmen müssen, mitlerweile auch immer mit ordentlich nebewirkungen. Anfangs viel mit homeopathischen mitteln rumprobiert doch es hat nie geholfen.
Ich habe ständig mandelentzündung, nasennebenhöhlenentzündung und und und.. jetzt vor ein paar wochen musste ich mir die mandeln entfernen lassen weil sich eine chronische mandelentzündung entwickelt hat.
Kaum ist es jetzt ordentlich und gut abgeheilt liege ich wieder flach.. gliederschmerzen, schüttelfrost, rachen schmerzt, ohren schmerzen, geschwollene augen.. wieder das volle programm! Ich hatte vor meiner op schonmal blutabnehmen lassen um zu schauen woran es liegt das ich ständig krank bin.. ich habe keinerlei vitaminmängel oder ähnliches.. ich achte auch eigtl immer darauf mich gesund zu ernähren und viel zu trinken. ich bin mitlerweile einfach ratlos und es zerrt an meinen nerven! Ständig krank und schlapp.. ich kann nicht mehr.. kann mir irgendjemand helfen oder n tipp geben? Gibt es spezialisten die mein immunsystem durchchecken können ? Oder geht es wem ähnlich?
Danke im voraus
Liebe grüsse

Mehr lesen

16. November 2016 um 19:56

Hallo ich hab folgendes problem: ich bin ungefähr seit anfang diesen jahres extrem viel krank.
Ich habe bis jetzt 7 mal antibiotika nehmen müssen, mitlerweile auch immer mit ordentlich nebewirkungen. Anfangs viel mit homeopathischen mitteln rumprobiert doch es hat nie geholfen.
Ich habe ständig mandelentzündung, nasennebenhöhlenentzündung und und und.. jetzt vor ein paar wochen musste ich mir die mandeln entfernen lassen weil sich eine chronische mandelentzündung entwickelt hat.
Kaum ist es jetzt ordentlich und gut abgeheilt liege ich wieder flach.. gliederschmerzen, schüttelfrost, rachen schmerzt, ohren schmerzen, geschwollene augen.. wieder das volle programm! Ich hatte vor meiner op schonmal blutabnehmen lassen um zu schauen woran es liegt das ich ständig krank bin.. ich habe keinerlei vitaminmängel oder ähnliches.. ich achte auch eigtl immer darauf mich gesund zu ernähren und viel zu trinken. ich bin mitlerweile einfach ratlos und es zerrt an meinen nerven! Ständig krank und schlapp.. ich kann nicht mehr.. kann mir irgendjemand helfen oder n tipp geben? Gibt es spezialisten die mein immunsystem durchchecken können ? Oder geht es wem ähnlich?
Danke im voraus
Liebe grüsse

Gefällt mir
4. Dezember 2016 um 20:15

Hallo allenamenweg
wie wäre es mal wenn du beim Arzt deine Blutwerte überprüfen lässt! Ich denke das du ein Mangel hast und deswegen so oft krank bist. Ich war früher auch öffters Krank und auch so kränklich. Vitaminmangel wurde mir gesagt weil ich mich nicht so gut und ausreichend Ernährt habe. Ich mag aber nun mal nicht alle Obst oder Gemüse Sorten und Fleich esse ich auch nicht sooo gerne. Ich habe dann für mich Moringa Provita entdeckt und es wurde besser. Nach dem ich meine erste Packung leer hatte habe ich noch mal meine Werte prüfen lassen und siehe da es war nicht perfekt aber die wurden besser. Also nehme ich die weiter und ich war jetzt seit langem schon nicht mehr Krank oder kränklich

3 LikesGefällt mir
5. Dezember 2016 um 10:15

Erst ne Grippe jetzt seit 3 Tagen nur noch am brechen. Ich habe keine Kräfte mehr und so kann es auch nicht weiter gehen. Nehme schon freiwillig Zäpfchen gegen die Übelkeit. Tee und Zwiback bekomme ich auch nicht mehr runter. Meine Blutwerte sind soweit ok mein Arzt meint ich habe im Moment die Pech strähne. Toll und nun!! Habt ihr eine Idee was ich noch machen könnte. Wäre euch sehr dankbar,wenn ihr Tipps für mich habt.

1 LikesGefällt mir
18. Dezember 2016 um 13:08
In Antwort auf an0N_1257777599z

Hallo ich hab folgendes problem: ich bin ungefähr seit anfang diesen jahres extrem viel krank.
Ich habe bis jetzt 7 mal antibiotika nehmen müssen, mitlerweile auch immer mit ordentlich nebewirkungen. Anfangs viel mit homeopathischen mitteln rumprobiert doch es hat nie geholfen.
Ich habe ständig mandelentzündung, nasennebenhöhlenentzündung und und und.. jetzt vor ein paar wochen musste ich mir die mandeln entfernen lassen weil sich eine chronische mandelentzündung entwickelt hat.
Kaum ist es jetzt ordentlich und gut abgeheilt liege ich wieder flach.. gliederschmerzen, schüttelfrost, rachen schmerzt, ohren schmerzen, geschwollene augen.. wieder das volle programm! Ich hatte vor meiner op schonmal blutabnehmen lassen um zu schauen woran es liegt das ich ständig krank bin.. ich habe keinerlei vitaminmängel oder ähnliches.. ich achte auch eigtl immer darauf mich gesund zu ernähren und viel zu trinken. ich bin mitlerweile einfach ratlos und es zerrt an meinen nerven! Ständig krank und schlapp.. ich kann nicht mehr.. kann mir irgendjemand helfen oder n tipp geben? Gibt es spezialisten die mein immunsystem durchchecken können ? Oder geht es wem ähnlich?
Danke im voraus
Liebe grüsse

Also wenn kein Mangel vorliegt und dein Arzt nichts findet, würde ich an deiner STelle deine Umgebung abchecken, ist irgendwo Schimmel? (unter Tapeten, hinter Kästen, ...) das wars zumindest bei mir und meinem Freund. Wenn es das auch nicht ist, könntest du mal eine zweite Meinung von einem anderen Arzt einholen, oder gleich TCM ausprobieren. In der Zwischenzeit empfehle ich dir Zinkitpads, die wirken nämlich sowohl leistungssteigernd, als auch schmerzstillend, angstlösend, ausgleichend, zentrierend, bewusstseinserweiternd uvm...(www.puglnig.at)

1 LikesGefällt mir
20. Dezember 2016 um 13:22

Bei soviel Antibiotikum hätte ich meinen Focus auf Darm gehabt ! Zerstört die Darm Flora . Ich habe so ähnliches Problem . Kannst nicht am Blutbild sehen . Muss Stuhl Probe machen

Gefällt mir
6. Januar 2017 um 11:19

Und was wurde dann bei dir gemacht, musstes du so eine Darmreinigung machen?

Gefällt mir
18. Februar 2017 um 14:10

Hallo allenamenweg1,

ich habe Dir eine private Nachricht geschrieben.

Viele Grüße,

Nicole <3

Gefällt mir