Forum / Fit & Gesund / Dauerblutung

Dauerblutung

18. Mai 2017 um 2:11

Hallo zusammen,

ab und an habe ich schon ein paar Threads gelesen, aber ich habe bislang noch keinen gefunden, der mein Problem wiederspiegelt.
Also....

Seit knapp zwei Jahren leide ich unter Dauerblutungen. Es gab hier und da mal einen Tag, an denen so gut wie nichts in der Binde war, aber das hielt wenn überhaupt nur einen Tag an.

Alles fing an, als ich die Pille absetzte. Das war vor knapp zwei Jahren. Erst hatte ich ca 3 Monate gar keine Blutung, dann fing es an - und hörte nicht mehr auf.

Ich war mehrere Male schon beim Frauenarzt und habe alles abchecken lassen. Es ist körperlich alles in Ordnung (bis auf Übergewicht). Sogar der Ultraschall, den ich machen sollte, sodass man Gebärmutterhalskrebs ausschließen konnte, zeigte keinerlei Veränderungen an. Die Abstriche waren auch alle in Ordnung.

Da ich einen Kinderwunsch habe, hat meine Frauenärztin mir Mönchspfeffer verschrieben - hat nicht funktioniert. Keinerlei Besserung.

Nach dem großen Blutbild stellte sich heraus, dass mein Schilddrüsenwert zu niedrig war,  also bekam ich dafür 25 mg L-Thyrox.

Das nehme ich jetzt seit Februar, aber eine Besserung konnte ich noch nicht feststellen.

Manchmal sind die Blutungen so stark, dass ich es richtig spüre wie es läuft. Ab und zu habe ich - mal kleinere, mal größere - Gewebefetzen mit dabei. Mir geht es so ganz gut eigentlich, aber manchmal kommen auch Schmerzen im Unterleib dazu, aber die hatte ich auch, also ich in der Pillenzeit meine Periode bekommen habe.

Nun meine Frage - hat oder hatte jemand auch solche Beschwerden?
Kann mir jemand irgendwas empfehlen, was geholfen hat?

Schonmal Danke im Voraus!

Mehr lesen