Home / Forum / Fit & Gesund / Das kann doch gar nicht sein...!!!

Das kann doch gar nicht sein...!!!

19. Juli 2005 um 12:10

Hallo zusammen,
also, ich bin momentan echt ratlos!!!
wie kann denn das sein, daß man von
1 Tasse Milch
2 Tassen Kaffee
1 Banane
1 Apfel und
1/2 Breze
über den Tag verteilt zunimmt??? schön langsam
aber sicher glaub ich, daß mein Körper spinnt )
egal, wie wenig ich esse - ich nehm zu!! das geht mir
jetzt schon seit ein paar Wochen so?!!? da stimmt doch was
nicht?!?! seit Wochen ess ich keine normale (warme) Mahlzeit mehr - nur noch so Hasenfutter ) und es bringt
einfach nichts?!?! kann mir denn wer helfen?? geht es
jemanden genauso??
Danke schonmal für die Antworten
lg

Mehr lesen

19. Juli 2005 um 13:12

Schwanger
Ich weiß das klingt doof, aber kannst du ausschließen, dass du schwanger bist?
Ansonsten, dein Essensplan ist sehr einseitig, ich könnte mir vorstellen, dass du nicht abnimmst, weil dein Körper sich an die Minimalportionen gewöhnt hat und alles aufs Minimalste runterschraubt...

Wie sieht es denn aus mit Sport, zwinker ganz ehrlich? Damit könnteste deinem Körper einheizen und er wäre gezwungen Fettreserven zu verbrennen bei dem bissel was du da isst.

LG
Saskia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 13:22
In Antwort auf menuha_12548224

Schwanger
Ich weiß das klingt doof, aber kannst du ausschließen, dass du schwanger bist?
Ansonsten, dein Essensplan ist sehr einseitig, ich könnte mir vorstellen, dass du nicht abnimmst, weil dein Körper sich an die Minimalportionen gewöhnt hat und alles aufs Minimalste runterschraubt...

Wie sieht es denn aus mit Sport, zwinker ganz ehrlich? Damit könnteste deinem Körper einheizen und er wäre gezwungen Fettreserven zu verbrennen bei dem bissel was du da isst.

LG
Saskia

Hm....
eigentlich kann ich schon ausschließen, daß ich schwanger bin (hatte erst meine Tage - aber ganz ganz leicht und nur 21/2Tage?!?!?) nimmt man so zu bzw. absolut nicht ab, wenn man "frisch" schwanger ist?!?!?!
ich glaub auch, daß sich mein Körper an die Mini-Portionen schon gewöhnt hat - aber wie kann ich ihn wieder an mehr Essen "gewöhnen" ohne zuzunehmen???
Sport - naja, eigentlich so in der Woche 2-3mal, doch die letzten 2 Wochen waren zu stressig - da hab ich nix gemacht!! ansonsten bin ich sportlich ziemlich akiv!!
wieso gibt es nicht so ein Pillchen die man schluckt und man nimmt nicht zu?? nicht so ein chemisches Zeug - ne - rein pflanzlich und wirkvoll?!?!
lg
schneckal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 16:20

Meine Erfahrung
Hi du!

Ich hatte genau das gleiche Problem. Hab immer weniger gegessen und immer mehr zugenommen... Das liegt daran, dass der Stoffwechsel auf Sparflamme schaltet und sobald du was isst, schlägt es doppelt an. Meiner Meinung nach isst du eben einfach zu wenig. Ich habs mit sämtlichen Diäten probiert (was gar nix gebracht hat) und bin dann zu den Weight Watchers gestoßen. Bin überzeugt davon und habe seit dem 08. Mai 8 kg abgenommen. Kann ich also nur empfehlen! Wovon ich dir allerdings gänzlich abraten möchte sind irgendwelche Präparate (Pillen, Säfte etc...) um ganz schnell ganz viel abzuspecken...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 17:03
In Antwort auf jutta_12757898

Hm....
eigentlich kann ich schon ausschließen, daß ich schwanger bin (hatte erst meine Tage - aber ganz ganz leicht und nur 21/2Tage?!?!?) nimmt man so zu bzw. absolut nicht ab, wenn man "frisch" schwanger ist?!?!?!
ich glaub auch, daß sich mein Körper an die Mini-Portionen schon gewöhnt hat - aber wie kann ich ihn wieder an mehr Essen "gewöhnen" ohne zuzunehmen???
Sport - naja, eigentlich so in der Woche 2-3mal, doch die letzten 2 Wochen waren zu stressig - da hab ich nix gemacht!! ansonsten bin ich sportlich ziemlich akiv!!
wieso gibt es nicht so ein Pillchen die man schluckt und man nimmt nicht zu?? nicht so ein chemisches Zeug - ne - rein pflanzlich und wirkvoll?!?!
lg
schneckal

Nee keine Pille
Zu Pille zu greifen ist immer der einfachste Weg... aber nicht der Effektivste.
Du musst an dir selber arbeiten und von heude auf moin geht das net. Weight Watchers is ne jute Sache um LANGFRISTIG abzunehmen und sein Gesicht zu halten. Meine Omi war übergewichtig und hat mit WW 40 kg abgenommen.
Sprich mal mit deinem Hausarzt, der soll mit dir nen Ernährungsplan machen...der kann dir ganz genau sagen was man essen kann, ohne zuzunehmen.Erstell mit ihm nen Ernährungsplan und dann klappt das.
Zu der Schwangerschaft: Wollte dir jetzt keine Panik machen, aber das ist schon sehr krass, dass du zunimmst. Also meine Schwester hat sehr schnell zu genommen am Anfang ihrer Schwangerschaft, was jetzt net heißt dass du schwanger bist.
Ich frag mich manchmal wie die Models dass dann machen... die Essen doch garantiert auch sehr wenig und nehmen net zu.

Busserl
Saskia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 20:20

Hallo!
All das wenige essen hilft Dir gar nichts, wenn Du nicht genügend Flüssigkeit (Wasser, Tee) zu Dir nimmst. Flüssigkeit regt den Stoffwechsel.

Ansonsten würde ich mal die Schilddrüse untersuchen lassen. Könnt ja auch sein, dass Du ne Über-/Unterfunktion hast. Bin mir jetzt nicht mehr sicher, aber ich glaube, dass man bei Unterfunktion zunimmt und bei Überfunktion ab... oder war's doch umgekehrt? Sorry... (o;

Trinkst Du denn genug?

LbGr
Mistelzweig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 12:19
In Antwort auf ruth_12547201

Hallo!
All das wenige essen hilft Dir gar nichts, wenn Du nicht genügend Flüssigkeit (Wasser, Tee) zu Dir nimmst. Flüssigkeit regt den Stoffwechsel.

Ansonsten würde ich mal die Schilddrüse untersuchen lassen. Könnt ja auch sein, dass Du ne Über-/Unterfunktion hast. Bin mir jetzt nicht mehr sicher, aber ich glaube, dass man bei Unterfunktion zunimmt und bei Überfunktion ab... oder war's doch umgekehrt? Sorry... (o;

Trinkst Du denn genug?

LbGr
Mistelzweig

Mission "Wasserbauch"
ich kann nimmer mehr in mich reinschütten.... trink am Tag ungefähr 2,5 - 3 liter Wasser (mit u. ohne Geschmack) und Cola light!! mehr geht wirklich nicht....sonst komm ich vom Klo nicht mehr runter
hab ich auch schon gehört, das es eine Fehlfunktion der Schilddrüse sein könnte...doch mal zum Arzt gehen /
irgend eine Ursache muß es ja haben ?!?!?!

aber vielen Dank für euere Antworten
lg
schneckal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2005 um 0:52

Die kurze periode...
...kann aber vom schwangersein kommen. ich war letztes jahr auch schwanger und hatte eine kleine blutung. habe in den ersten tagen abgenommen und danach war zunehmen angesagt. wie verhält sich denn deine brust ???? will dich jetzt nicht schocken aber beobachte das mal UND GEHE DRINGEND ZUM ARZT.

sannie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2005 um 21:48

Stillstand
Es ist viele Jahre her, da hab ich mal eine ähnliche Erfahrung gemacht. Ich habe drei Wochen lang gefastet, nichts weiter zu mir genommen als Brennesseltee. In der ersten Woche passierte nichts. Kein Gramm, nach drei Wochen gerade mal drei lächerliche Pfund. Ich verstandf die Welt nicht mehr. Inzwischen bin ich schlauer. So unglaublich es auch klingen mag, wer abnehmen will muss essen, denn abnehmen bedeutet Arbeit für den Körper und zum Arbeiten braucht man Energie und Essen ist Energie. Es kommt nicht darauf an, wenig oder nichts zu essen, dass das nichts bringt merkst du ja gerade, es kommt darauf an, das Richtige zu essen. Nur eines solltest Du meiden: Fett. Fett macht fett. Eigentlich ist Fett für unseren Körper genauso wichtig wie Wasser, Salz oder Zucker und weil das so ist, ist der Körper gezwungen, die inneren Fettreserven anzugreifen, wenn er von außen nicht mit Fett versorgt wird.
Absolut falsch ist es seine Ernährung von heute auf morgen radikal umzustellen, denn das gibt roten Alarm im Organismus. Der Körper macht da nicht mit und schaltet sofort auf Notprogramm, das heißt Stillstand, die Verbrennung wird auf ein Minimum reduziert und selbst das Wenige was Du nun ißt, ist zuviel es wird nicht verbrannt und setzt sich fest.
Wenn Du wirklich was erreichen willst, musst Du nochmal ganz von vorn anfangen. Vor allem musst Du Deinen Feind erst mal beobachten, ihn studieren. Du musst wissen, wie Dein Organismus funktioniert und warum er manchmal eben nicht funktioniert. Und ich meine wirklich DEINEN Organismus. Nur wer seinen Feind kennt, kann ihn überlisten und besiegen.
Das klingt kompliziert und schwierig, ich weiß, aber es ist die einzige echte Chance
Alles andere wäre sinnlose, immer wieder enttäuscnende Zeitverschwendung. Wenn schon Diät, dann richtig. Aber wie?
Es gibt eine Million und mehr Diäten, eine teurer und nutzloser als die andere und wer abnehmen will bekommt von allen Seiten kluge Ratschläge, von denen die meisten einen nicht wirklich weiterbringen, weil die wenigsten Ratgeber daran denken, dass verschiedene Menschen verschiedene Bedürfnisse haben und dass etwas was dem einen hilft, dem anderen noch lange nicht helfen muss, denn jeder Mensch ist einzigartig und jeder Körper und jeder Organismus reagiert anders auf Einwirkungen und Maßnamen von außen.
Ich möchte Menschen die sich mit dem Problem Übergewicht herumschlagen auf ein Buch aufmerksam machen, in dem alle Fragen, die uns vor, während und nach einer Diät quälen beantwortet werden.
Der Titel dieses größtenteils authentischen Romans lautet: Träume hinter der Maske, von Marion Christiansen.
Die Autorin schildert dort auf heitere und humorvolle Weise die Entwicklungsgeschichte eines Diätkonzeptes, dass wirklich funktioniert, weil es sich in seiner Gesamtheit von allem was es bisher auf diesem Gebiet gibt unterscheidet. Viele Experten verbreiten z.B. die kluge Weisheit: Abnehmen -oder was immer man anstrebt- beginnt im Kopf. Aber was fängt man mit dieser Erkenntnis, die wohl kaum einer bezweifelt, an? Wie schlägt man den inneren Schweinehund, der sich in unserem Kopf eingenistet hat und so richtig breit macht, in die Flucht? Auch dafür hat die ex-diätsüchtige und kampferprobte Autorin eine beeindruckende Lösung gefunden, die sicher vielen leidgeplagten weiterhelfen kann.
Natürlich gibt es auch hier keine Erfolgsgarantie, denn ob etwas funktioniert, liegt letztlich immer an einem selbst, aber es ist bestimmt einen Versuch wert, denn man kann dabei so oder so nur gewinnen, weil man aus diesem Buch vieles lernen kann, das weit über das Problem Übergewicht hinausgeht. Und Spaß beim Lesen hat man allemal, denn es ist sehr amüsant geschrieben.
Das Buch gibt es z.B. bei amazon.de oder libri.de

Viel Spaß und viel Erfolg
Gruß
Aria541

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club