Home / Forum / Fit & Gesund / Das hilft gegen Dornwarzenviren!

Das hilft gegen Dornwarzenviren!

17. März 2010 um 13:45

Hallo,
Ich möchte auf diesem Wege so vielen Menschen wie möglich von meiner Entdeckung berichten.
Ich hatte drei Jahre eine schmerzhafte Dornwarze an der Fußsohle. Nichts hat geholfen! Mit Guttaplast ist sie noch größer geworden ,so wie ein 2-Cent Stück!
Mit Tuja Urtinktur habe ich mich fast vergiftet (innnerlich und äußerlich angewendet,wie beschrieben).
Ich hab davon Schwindelanfälle bekommen! Finger weg davon!

Dann hörte Ich von der Entdeckung von Fr.Dr Clark ,das Parasiten, Viren, Bakterien und Pilzen mit schwachen Gleichstrom massiv zu Leibe gerückt werden kann.

Ich besorgte mir also so ein Gerät von einem seriösen Anbieter. Ich entschied mich für die Firma Bonnel.
Dieses Gerät ist auch als medizinisches Gerät zugelassen , und sehr bedienerfreundlich .
Es hat zwei Handelektroden.
Ich zappte ca. zwei Wochen täglich,dann setzte ich auch mal meine Füße mit der Warze direkt auf die Elektroden,was aber ein wenig schmerzte.
Dann hab ich ca. zwei Monate nix mehr gemacht.
Dann ist sie irgenwann abgefallen. Einfach so.Der Zapper hatte die Warzenviren im Körper abgetötet.
Alternative Medizin wird häufig belächelt und nicht ernst genommen,aber ich finde:
Wer heilt hat recht!
Zapper gibt`s schon für 40 Euro aber die sind oft von Heimbastlern zusammen gebaut worden und davon sollte man vielleicht eher Abstand nehmen.
Ich habe mich für ein geprüftes Gerät entschieden,das wars mir schon wert. Preis: rund 150 Euro.
Ein Zapper ist ein Universalgerät und gesundheitlich völlig unbedenklich.
Wer sich mit der Materie etwas genauer beschäftigen möchte, kann sich das Buch "heilung ist Möglich" von Dr. Hulda R. Clark besorgen. Viele Heilpraktiker verwenden übrigens auch Zapper!

Mehr lesen

23. März 2010 um 14:35

Propolis Salbei Salbe
Versuche es mit Propolis Salbei Salbe aus der Aüpotheke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 12:13

Es geht einfacher gegen Dornwarzen
Hallo. Ich hatte einmal 2 sehr grosse Dornwarzen am Fuß. Habe natürlich, wie bestimmt eine Menge anderer Leute auch, so ziemlich alle Mittel aus der Apotheke ausprobiert. Aber: Ausser Spesen nichts gewesen. Eine Bekannte hat mir dann ein Mittel gegeben, welches ich 3x täglich für ca 2 Monate auf die Warzen getan habe und es hat bestens funktioniert. Die Warzen sind weg und auch nicht mehr gekommen. Dauert halt etwas, aber es hat wirklich geholfen. Bekommen kann man dieses Mittel unter www.nurmitnatur.com Probiert es einfach aus. lg Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 12:57

Oder ...
... man geht zum Hausarzt und der gibt einem eine Silberbromidlösung auf die Warze. Kostet gar nichts^^

LG Raven

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sie will kein Petting mehr?
Von: sabino_12900128
neu
20. August 2010 um 8:58
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen