Home / Forum / Fit & Gesund / Darmgeräusche- was kann man da tun?

Darmgeräusche- was kann man da tun?

12. August 2009 um 22:52 Letzte Antwort: 22. August 2009 um 13:21

hallo,
ich wusste jetzt wirklich nciht wo ich das thema reinstecken soll, deswegen hab ich mich für das hier entschieden^^

ich hab öfters das problem, wenn ich in der schule sitze das mein darmbereich dann immer so geräusche macht, mal komische fiepsige und dann mal so wie als wenn der magen knurren würde...

das ist wirklich sehr unangenehm, vor allem wenn es im raum still ist

hat zwar noch nie jemand was gesagt oder sonst irgendwas, aber trotzdem stört es sehr, weil ich irgendwie immer versuch die geräusche zu unterdrücken...

an was könnte das liegen? der magen kann es nciht sein, weil ich ja immer was esse!
gibt es da so ein hausmittelchen?

ist mir wirklich ziemlich unangenehm und es nervt wirklich sehr...

Mehr lesen

14. August 2009 um 12:26

Darmgeräusche
Hi blackkitty91...

also ich kenne dieses problem von mir selber das hatte ich damals in meiner schulzeit auch oft... ich denke mal es gibt mehrere gründe dafür, aber ich sag dir mal was bei mir los war, viell. hilft es dir ja!

Also bei mir geht das schon jahre mit diesen geräuschen, dachte es wäre normal, bis vor 4 jahren da bekam ich aufeinmal nach jedem essen durchfall (so blöd es sich auch anhört ) und jetzt hab ich einen lactose-fructose-intoleranz test gemacht.. und seitdem ich milch und zuckerprodukte meide sind diese geräusche auch weg

Ich würde dir mal empfehlen zum arzt zu gehen und einen lebensmittel test zu machen .. auch auf gluten, lactose, fructose... viell. verträgst du ja einfach etwas nicht...

lg

Gefällt mir
17. August 2009 um 23:04
In Antwort auf rohan_12263595

Darmgeräusche
Hi blackkitty91...

also ich kenne dieses problem von mir selber das hatte ich damals in meiner schulzeit auch oft... ich denke mal es gibt mehrere gründe dafür, aber ich sag dir mal was bei mir los war, viell. hilft es dir ja!

Also bei mir geht das schon jahre mit diesen geräuschen, dachte es wäre normal, bis vor 4 jahren da bekam ich aufeinmal nach jedem essen durchfall (so blöd es sich auch anhört ) und jetzt hab ich einen lactose-fructose-intoleranz test gemacht.. und seitdem ich milch und zuckerprodukte meide sind diese geräusche auch weg

Ich würde dir mal empfehlen zum arzt zu gehen und einen lebensmittel test zu machen .. auch auf gluten, lactose, fructose... viell. verträgst du ja einfach etwas nicht...

lg

Ok
ja das ich milchprodukte nciht vertrage hab ich seit ein paar monaten auch bemerkt...vor allem frühs ist das ganz schlimm, kann da keine milchprodukte essen.

ist denn so ein test teuer?

Gefällt mir
17. August 2009 um 23:06
In Antwort auf rohan_12263595

Darmgeräusche
Hi blackkitty91...

also ich kenne dieses problem von mir selber das hatte ich damals in meiner schulzeit auch oft... ich denke mal es gibt mehrere gründe dafür, aber ich sag dir mal was bei mir los war, viell. hilft es dir ja!

Also bei mir geht das schon jahre mit diesen geräuschen, dachte es wäre normal, bis vor 4 jahren da bekam ich aufeinmal nach jedem essen durchfall (so blöd es sich auch anhört ) und jetzt hab ich einen lactose-fructose-intoleranz test gemacht.. und seitdem ich milch und zuckerprodukte meide sind diese geräusche auch weg

Ich würde dir mal empfehlen zum arzt zu gehen und einen lebensmittel test zu machen .. auch auf gluten, lactose, fructose... viell. verträgst du ja einfach etwas nicht...

lg

Ok
ja das ich milchprodukte nciht vertrage, vor allem frühs, hab ich auch shon bemerkt.

wie teuer ist denn so ein test?

Gefällt mir
22. August 2009 um 13:21
In Antwort auf lilo_12751876

Ok
ja das ich milchprodukte nciht vertrage hab ich seit ein paar monaten auch bemerkt...vor allem frühs ist das ganz schlimm, kann da keine milchprodukte essen.

ist denn so ein test teuer?

Nein..
kostet garnix,.. ich wurde auf lactose und fructose getestet.
gehst ganz normal zum Allgemeinarzt (klar praxisgebühr 10 )
dann geben die dir das zeug zum trinken (an einem tag lactose am anderen fructose) davor messen die deinen blutzuckerspiegel. nach einer halben std. noch mal und dann ne halbe std. später messen die ihn dir nochmal (also n kleiner stich am finger..) und dann merkst ob es dir dabei schlecht geht..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers