Forum / Fit & Gesund / Diabetes

Darf die arzt sekkretärin mich einfach so wieder wegschicken

21. November 2010 um 23:49 Letzte Antwort: 25. November 2010 um 10:41

hallo alle bei sammen
ich bin eine diabetis mellitus type 2 erkrankte
bin im hausarzt modell drinne und war bis vor 2 wochen noch bei meinem alten hausarzt
und eigentlich habe ich gegen den arzt nichts aber die mädels die vorne sitzen und die patienten auf nehmen
kann ich nicht leiden

ich bin im dmp programm drinne wer kennt es

ich beckomme jedes quatal zwei termine

die ich ehrlicher weise auch schon mal vergessen habe oder einfach nicht drann gedacht habe

aber beim letzten termin hatte ich einen termin um 8 uhr morgens gehabt
zum blud abnehmen
hatte aber am sonntag gearbeitet bis um 3 uhr morgens und mein erster zug fuhr um 5:45 uhr und ich musste 3 h auf dem bahnhof warten bis der nächste zug kam
ich war um 6:30 uhr zu hause
habe mich auf die cautsch geflehtzt und wollte blos nicht einschlafen
was aber passiert war
mein kater hatte mich geweckt und das war um 8:45 uhr ich rief in panik dort an und fragte ob ich noch kommen kann

die sekretärin sagte ja
aber schnell
ich zog mir klamotten über
hab noch nicht mal darauf geachtet
ob richtig rum oder nicht

ich war 5 min später da
und bin in den oberen stock gelaufen und die andere sekretärin nahm in dem momennt das telefon ab
und sie sagte
tja da hat sie pech gehabt ich nehm ihr kein blut ab
und soll sie doch nach hause fahren
wehr immer zu spät kommt hat pech
nicht mit mir sie ist doch immer so unzuverlässig
ich stand eine stufe vor dem oberem boden ich bin im boden versunken und wollte eigentlich wieder weg gehen ich fühlte mich schlecht wie noch nie

ich hab das in mich hineingefressen
sie hatte mir noch blut abgenommen und ich bin dan gegangen

hat sie das recht dazu

einen tag später musste ich wieder zum besprechen von dem befund und da habe ich meinem arzt das gesagt ich brach psychisch voll zusammen und fing voll an zu weihnen ich wollte das doch nicht hatte mich sogar entschuldigt
und soo und er enschuldigte sich und sagte sowas wird nicht wieder vorkommen

tja ein montag später hatte ich eine nieren becken entzündung war am vorabend in der klinik und bin zum ha verwiesen wurden ich hatte 40 fieber gehabt und es hatt geregnet wie aus eimer und ich bin 10 min zu spät gewesen und ich bin wieder so angemacht wurden und daa war ich völlig auf verweigerrung gestoßen man hatt mir gesagt kommen sie morgen wieder
sie sind doch immer so unpünktlich
wir brauchen solche patienten nicht

ich weiß nicht dürfen sie so einen patienten behandeln oder doch bitte giebt mir bitte ein par gute tipps

lg sylvia

Mehr lesen

24. November 2010 um 9:41

Pass mal auf ja
also so unpünktlich war ich nicht immer ja
ich hatte in meinen 2 jahren diabetis erkrankungen vieleicht 3 mal eine verspätung und das ist auf die jahre nicht viel ja
und ausser dem geht das auch freundlicher

mach das selber mal durch arbeite selber so wie ich ja und dann unrteile den du scheinst ja mich ann machen zu lassen

sowas oberflächliches habe ich ja noch nie gehabt


ich besitze die tugend der pünktlichkeit jaa ich habe sonst alles im griff jaa

ich arbeite ja auch bin dort auch nie zu spät ja genau so gehe ich auch zur schule und dort bin ich auch pünktlich
und im 2. job bin ich ebenso pünktlich wie alle es seins ollten jaa
sagmir sowas nicht ich binn eine fleißige frau die mal durch den kompletten alltags stress auch mal einen termin verpennt und das dann auch unabsichtlich jaa

sei nicht so wie die dumme sekretärin ja die hatte noch nicht mal hinterfragt warum sondern so wie du einfach geurteilt

Gefällt mir

25. November 2010 um 10:41


also respeckt das du allein erziehend bist und noch arbeitest
du hast die situation so erwählt
ich habe den kopf mit vielen anderen dingen voll und bin die pünktlichkeit in person
nur dieser scheiß dmp programm den habe ich ausverseh en verpennt und das nervt mich selber
aber trotzdem hat die tussi micht das recht mich so anzufahren sie hatt immer das recht freundlich zu sein ich weill das auch erlernen
die medizinische fachangestellte und soo ich glaube nicht das ich so mit patienten reden darf und so behandeln darf vor allen anderen patieneten

hmmm und das stört mich das sie die frechheit hat mich öffentlich zu beleidigen und zu blamieren und zu erniedrigen

hmm nehme dir mal das beispiel von der deutschen bahn die sind die pünktlich keit pur
und was sagen sie immer es tut uns leid
und das nervt ich verstehe dich total das mannn unpünktliche leute den hals umdrehen sollte
aber ich habe so viele dinge die ich zur zeit zu tun habe
ich schlafe kaum ich lerne nur und gehe nur noch arbeiten einmal vor der schule 8 h und einmal nach der schule 5 h und das reicht ja wohl und dann passiert das mal das ich die termine die ich einmal im quatal das heißt einmal in 3 mon einen termin vergesse wie schlimm
also liebe grüße sylvi

Gefällt mir