Home / Forum / Fit & Gesund / Cystinol

Cystinol

28. November 2016 um 17:37 Letzte Antwort: 29. November 2016 um 18:17

Hallöchen , ich bin leider ein Kandidat der zu häufiger Blasenentzündung neigt. Heute hab ich statt Antibiotika , Cystinol verschrieben bekommen , da ich dieses Jahr schon 6 mal eine BE hatte und nur mit Antibiotika behandelt worden bin. Mein Arzt meint er hat sehr gute Erfahrungen damit gemacht , er hätte das seinen Töchtern auch immer verschrieben. Nun meine Frage:Was habt ihr für Erfahrungen damit ?  

lg caan 

Mehr lesen

29. November 2016 um 18:17

Hallo,

Cystinol kann ganz gut helfen, aber auch nicht immer. Wenn du eine Blasenentzündung hast, kein Antibiotika nehmen. Google mal..FLOURCHOLINE. Die Nebenwirkungen sind fatal, es gibt mittlerweile so viele Berichte darüber. Es muss nix passieren, aber wenn, dann hast du die Arschkarte.

Kauf dir in der Apotheke von Primavera ein Fläschchen Oreganoöl. Hast du die Blasenentzündung, dann nimmst du morgens und abends (vorm Schlafen gehen) EINEN Tropfen Öl in einem Glas Saft (ja, das Öl schmeckt sehr scharf). Glaube mir, es wirkt genauso gut wie ein AB, nur ohne Nebenwirkungen. Es killt wirklich ALLE Keime, Viren und Bakterien. Habe es schon mehrfach erfolgreich genommen, obwohl ich manchmal einfach sogar zwei ABs nehmen sollte. Hilft auch super, wenn du erkältet bist!!!! Oder bei Magenbeschwerden!. Also ein Öl, das Frau im Haus haben sollte!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers