Home / Forum / Fit & Gesund / Crosstrainer

Crosstrainer

1. Dezember 2006 um 19:39

Hat jemand von Euch so ein Ding oder kennt sich gut mit sowas aus. Ich meine dieses Fitnessgerät, wo man immer so Treppauf läuft und dabei die Arme imt Takt bewegt.

Mein Mann wünscht sich sowas zu Weihnachten

Worauf sollte man beim Kauf achten? Reicht ein Gerät das um die 300,-- Eur kostet oder ist das grosser Mist?

Wäre schön, wenn jemand antwortet.

Gruss, Ivy

Mehr lesen

2. Dezember 2006 um 20:10

Hi
Ich habe mir vor kurzem einen Crosstrainer bei Stadler gekauft (www.zweirad-stadler.de)
Hat ca. 280 Euro gekostet.

Du solltest auf die Schwungmasse achten (ca. 16 - 18 kg) und dass man den Widerstand verstellen kann. Außerdem sollte der Crosstrainer möglichst stabil sein, also vorher am besten mal kurz selbst testen

LG
Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2006 um 0:26

Hi
es gibt die unterschiedlichsten crosstrainer, wir haben einen sehr guten zu hause (von kettler) bin total begeistert.
sicherlich kannst du schon einen recht guten für 300 bekommen,... ich würde mich allerdings in einem fachgeschäft (sportgeschäft) genauer erkundigen, da wird man dich fragen, welche technik dir wichtig ist und wie trainiert dein mann ist und wie oft das gerät benutzt werden wird,... zb ist eines das täglich einmal benutzt wird viel billiger als eines das man für das fitnessstudio kauft.
der preis ändert sich auch, welche bzw wie viele progamme der trainer hat, welche funktionen und welche schwungmasse er besitzt ob er so magnetisch oder elektrisch ist (weiß das jetzt gar nciht mehr so genau...) und und und... also der für 700 ist spitze den bekommt niemand so schnell kaputt.
wir hatten mal einen für 200, da sind gleich dinge durchgebrochen und die trainingsprogramme waren schrecklich, genau so wie der sportliche bewegungsablauf.

lg choco

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2006 um 14:57
In Antwort auf belen_12455311

Hi
es gibt die unterschiedlichsten crosstrainer, wir haben einen sehr guten zu hause (von kettler) bin total begeistert.
sicherlich kannst du schon einen recht guten für 300 bekommen,... ich würde mich allerdings in einem fachgeschäft (sportgeschäft) genauer erkundigen, da wird man dich fragen, welche technik dir wichtig ist und wie trainiert dein mann ist und wie oft das gerät benutzt werden wird,... zb ist eines das täglich einmal benutzt wird viel billiger als eines das man für das fitnessstudio kauft.
der preis ändert sich auch, welche bzw wie viele progamme der trainer hat, welche funktionen und welche schwungmasse er besitzt ob er so magnetisch oder elektrisch ist (weiß das jetzt gar nciht mehr so genau...) und und und... also der für 700 ist spitze den bekommt niemand so schnell kaputt.
wir hatten mal einen für 200, da sind gleich dinge durchgebrochen und die trainingsprogramme waren schrecklich, genau so wie der sportliche bewegungsablauf.

lg choco

Hallo Choco,
wie heißt denn Euer Modell? Ist es der Mondeo oder der Vito?
werde nächste woche mal in ein sportgeschäft gehen und mich beraten lassen.
hat euer gerät einen USB-Anschluss, zur Auswertung am PC? Das ist wohl für meinen Mann sehr, sehr wichig !!!

Wieviel Schwungmasse sind Deiner Meinung nach ausreichend?
Gruss, Ivy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2006 um 14:59
In Antwort auf adelle_11963897

Hi
Ich habe mir vor kurzem einen Crosstrainer bei Stadler gekauft (www.zweirad-stadler.de)
Hat ca. 280 Euro gekostet.

Du solltest auf die Schwungmasse achten (ca. 16 - 18 kg) und dass man den Widerstand verstellen kann. Außerdem sollte der Crosstrainer möglichst stabil sein, also vorher am besten mal kurz selbst testen

LG
Kuke

Hallo Kuke,
von welcher Marke ist Eurer? Seid ihr sehr zufrieden damit?

Soso, 16-18 kg sollten die Schwungmasse sein. Vielen Dank. Habt mir beide schonmal weitergeholfen.

Gruss, Ivy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 8:10
In Antwort auf subira_12505430

Hallo Kuke,
von welcher Marke ist Eurer? Seid ihr sehr zufrieden damit?

Soso, 16-18 kg sollten die Schwungmasse sein. Vielen Dank. Habt mir beide schonmal weitergeholfen.

Gruss, Ivy

Hi Ivy
Also unser Crosstrainer hat 18 kg Schwungmasse. Das ist meiner Meinung nach ausreichend. Aber alles unter 16 kg ist schon etwas zu wenig.

Unser Trainer ist die Hausmarke von Stadler, er heißt Dynamics USC 618. Geh doch mal auf www.zweirad-stadler.de, da kannst du nachkucken. Soviel ich weiß, liefern die auch. USB-Anschluss (war ja wichtig für deinen Mann) hat der allerdings nicht.

Von der Qualität her kann ich nicht meckern, sehr stabil und gut verarbeitet. Bei Kettler zahlt man meiner Meinung nach 50 % des Preises nur für den Namen...

LG
KUke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest