Home / Forum / Fit & Gesund / Cranberrykapseln oder cranberrysaft?

Cranberrykapseln oder cranberrysaft?

30. September 2009 um 14:58

hallo
ich habe seit ca 1 jahr probleme mit blasenentzündungen, es ist allerdings besser geworden seitdem ich beim urologen war und er mir sagte man sollte jeden 2. tag 30ml preiselbeersaft mit 2,5 liter wasser trinken, dadurch wird der urin angesäuert.
der saft is aber ganz schön teuer und schmeckt nich grad gut... weiss einer ob cranberrykapseln genauso gut wirken?

ps. ich hab noch nen tip für alle mit chronischer blasenentzündung: schüßler-salze nr. 6 und nr. 9 die helfen mir SO gut !!! (und 1 packung kostet nur 4 euro müsst ihr auf jeden fall mal ausprobieren!!)

Mehr lesen

1. Oktober 2009 um 10:56

Hallo,
bei mir hilft Cranberrysaft nicht mehr. Wenn du Kapseln haben willst, dann schaue mal bei dm, da gibt es eine Eigenmarke, "Das gesunde Plis".Die sind nicht so teuer aber hoch dosiert.
Den sauren Geschmack hast du dann natürlich auch nicht mehr. Die Kapseln aus der Apotheke sind zu teuer, die aus dem dm sind meiner Meinung nach sogar besser, von der Wirkung her.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2009 um 10:57

Sorry,
ich meinte: "Das gesunde Plus".

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2009 um 17:52
In Antwort auf like223

Hallo,
bei mir hilft Cranberrysaft nicht mehr. Wenn du Kapseln haben willst, dann schaue mal bei dm, da gibt es eine Eigenmarke, "Das gesunde Plis".Die sind nicht so teuer aber hoch dosiert.
Den sauren Geschmack hast du dann natürlich auch nicht mehr. Die Kapseln aus der Apotheke sind zu teuer, die aus dem dm sind meiner Meinung nach sogar besser, von der Wirkung her.

VG

...
ich würde dir mal empfehlen preiselbeergranulat aus der apotheke zu holen! die helfen, bei regelmässiger anwedung, sind aber leider auch relativ teuer. Zwar um einiges billiger als der preiselbaarsaft (den ich übrigens auch schon nahm), aber trotzdem.. es hat mir auf jeden Fall geholfen.
doch bei stress kommts bei mir manchmal trotzdem wieder zu einer leichtin entzündung (ohne schmerzen, aber komisches gefühl im magen) --> gerade diese woche nämlich. das letzte mal ist jedoch schon knapp ein halbes jahr her..
ausserdem gut: Physalis essen! oder karottensalat mit petersilie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 11:12
In Antwort auf like223

Sorry,
ich meinte: "Das gesunde Plus".

VG

Okee
die hab ich mir besorgt danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 16:34

Cranberries - die Wunderwaffe
Also die die kleine Beere schon seit Jahren..

ob als Saft, in Kapseln oder im Essen. Z.B in Muffins oder als Eis... sehr lecker

Wenn du dich ein bisschen ausführlicher informieren willst, hab ich hier nen tollen Beitrag:

http://www.docjones.de/wirkstoffe/cranberry

Ich hab zu Hause auch ein paar Bücher z.B:
Cranberry: Die Powerfrucht für mehr Gesundheit von Anja Schemionek.

Wenn sonst noch jmd Bücher empfehlen kann, hätte ich gern noch ein paar Vorschläge. Würde mich gerne noch etwas tiefer damit beschäftigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest