Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Chew and spite

17. Februar 2014 um 19:36 Letzte Antwort: 1. März 2014 um 16:38

Hey ihr da draußen,

ich habe durch die Suche noch keinen Beitrag in diese Richutng finden können, daher dachte ich öffne ich eine neue Diskussion.

Seit 10 Jahren leide ich unter der sogenannten Sucht "Chew and Spite", eine Form der Bulemie, bei der man Essen kaut und dann ausspuckt statt zu schlucken. Ich hab erst vor einem Jahr begriffen dass ich wohl nicht ganz normal bin, dass das was ich mache eine Sucht sein muss da ich kaum einen Tag an einem Supermarkt vorbeigehen kann, ohne Schokolade oder Kekse etc zu kaufen.

Seit gestern weiß ich dass ich was tun will und muss, daher werde ich auch gleich morgen in eine Beratungsstelle gehen, zumindestens habe ich mir das vorgenommen. Nun sitze ich weinend auf dem Bett da mir grade so bewusst wird dass ich ein ernstes Problem habe, das ich immer wieder ignoriert habe über Jahre...

Ich selbst weiß erst seit ein paar Monaten dass meine Sucht auch einen Namen hat, es scheint allerdings eine sehr unbekannte Form der Essstörung zu sein, aber ebenso extremst gesfährlich wie Magersucht oder Bulemie wie ich nun lernen durfte.

Ich würde gerne wissen ob es hier jemanden gibt, der das selbe Problem hat? Mit dem ich mich austauschen könnte oder sich eventuell gegenseitig Mut machen kann? Da ich mich furchtbar alleine fühle und bisher nie jemanden davon erzählt habe. Magersucht und Bulemie, damit würde ich mich jmd anvertrauen. Aber ich ekel mich zu sehr vor mir selbst, als dass ich es meiner besten Freundin oder meinen Eltern erzählen könnte...es ist eine richitg miese Situation.

Ich würde mich freuen und hoffe dass eventuell jemand hier dabei ist der weiß wovon ich spreche, der weiß wie es ist mit sich zu kämpfen nichts zu kaufen im Laden außer den Sachen, die man auch wirklich essen möchte. Zudem ist es eine Geldsache...man gibt so viel Geld für nichts aus...

Vielleicht habe ich ja Glück...wäre schön.

Liebe Grüße an euch da draußen,

Truehoney

Mehr lesen

1. März 2014 um 16:38

Ich kenn das auch
Ich kenn das Chew and Spit leider auch
Ich mache das nicht in riesigen Mengen aber ich hab danach immer ein total schlechtes gewissen wenn ichs gemacht hab.
Da gibt es täglich so viele Menschen die an Hunger sterben und spucke das essen einfach raus.
Hast du schon eine Therapie angefangen?

Meint ihr dass man davon zunehmen könnte?

LG
Colibri

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers