Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / CELLULITE-TREFF

CELLULITE-TREFF

7. Dezember 2005 um 16:00 Letzte Antwort: 8. Dezember 2005 um 20:50

wer kennt das noch..?diese miesen streifen und dellen an po und oberschenkel?ich komm mir schon vor wie ein überfahrenes zebra... grummel!!!! wisst ihr was dagegen hilft?also ich würd die halt gerne wieder wegkriegen... geht das denn überhaupt? die ganze plackerei mit sport und kaffeesatz zum einreiben bzw abreiben hab ich schon hinter mir ok meistens sieht ja kaum jemand mein po,außer halt mein schatz..aber im sommer,wenn die bikinizeit wieder kommt,sieht es ein bisschen schlecht für mich aus.... und hüfttücher sind auch keine akzeptable lösung.... also wer gute ideen hat...immer her damit DANKE!!!!lg eure kitty aka das überfahrene traurige zebra

Mehr lesen

7. Dezember 2005 um 20:23

Oh nein, Du auch????????????
Hey Kitty,

das kenne ich. Ich habe auch echt schon alles probiert. Jetzt habe ich etwas aus den USA ausprobiert. Angeblich kann man das in Deutschland und auch in der Schweiz erst ab nächstes Jahr kauf'n.
Eine Caviar Body Emulsion von LaPrairie. Hat mega vielgekostet. Aber meine Dellen, wow, nicht weg, aber fast unsichtbar. Habe auch viel kalte Wechselduschen gemacht und viel gestept.
Das mit Kaffeesatz habe ich auch schon gemacht. Nützt leider nix. Du musst auch ganz viel trinken. Das entschlackt. Am Besten Brenneseltee. Naja, ein bisschen Geduld brauchst Du auf jeden Fall. Wünsche Dir ganz viel Erfolg
Deine Liebera

Gefällt mir
8. Dezember 2005 um 0:11

Ach bitte
macht euch doch darüber keine gedanken. dagegen kann man nichts machen. fast alle frauen haben früher oder später orangenhaut. und dehnungsstreifen hat auch fast jeder. davon sind auch viel männer befallen. und weil du von bikinizeit sprichst: schau doch mal im freibad, kaum eine frau ist perfekt. nur manch jungen mädchen blieb davon verschont.
ich weiss nur eins, das schwangerschaftstreifen auf gebräunter haut sehr zur geltung kommen. weil die bleiben immer weiss.

akzeptiere deinen körper so wie er is. mach sport und lebe gesund, aber gegen diese menschlichen probleme hilft echt nichts. ich hab das auch alles, und es stört mich nicht, weil ich kenne echt keine frau in meinem umfeld, die das nicht hat. also warum daran das seelenheil hängen. und wenn ich im freibad manch ander frau anschaue, dann bin ich echt froh so zu sein wie ich bin.

Gefällt mir
8. Dezember 2005 um 12:06
In Antwort auf fiera_12450955

Ach bitte
macht euch doch darüber keine gedanken. dagegen kann man nichts machen. fast alle frauen haben früher oder später orangenhaut. und dehnungsstreifen hat auch fast jeder. davon sind auch viel männer befallen. und weil du von bikinizeit sprichst: schau doch mal im freibad, kaum eine frau ist perfekt. nur manch jungen mädchen blieb davon verschont.
ich weiss nur eins, das schwangerschaftstreifen auf gebräunter haut sehr zur geltung kommen. weil die bleiben immer weiss.

akzeptiere deinen körper so wie er is. mach sport und lebe gesund, aber gegen diese menschlichen probleme hilft echt nichts. ich hab das auch alles, und es stört mich nicht, weil ich kenne echt keine frau in meinem umfeld, die das nicht hat. also warum daran das seelenheil hängen. und wenn ich im freibad manch ander frau anschaue, dann bin ich echt froh so zu sein wie ich bin.

@lizzi du bist echt süss..
also danke, aber mein seelenheil hängt ganz bestimmt nicht davon ab,sonst wär ich deswegen schon längst bei nem spezialisten gewesen und würd nicht hier nach hausmittelchen und netten ratschlägen fragen...dafür gibt s ja schließlich schönheitschirugen...dass die dann nämlich was ändern!wenn du, wie du sagst dich einfach so wohl fühlst in deinem körper und nix dran machen willst, um irgendetwas zu "verbessern" dann dürfst nie zum frisör gehen,keine beine rasieren,nie schminken und fingernägel auch nur so lassen wie sie sind... dann hätte das was du sagst 100% richtigkeitich akzeptiere meinen körper, so wie er ist und mag ihn auch,aber das bedeutet nicht,dass ich ihm dem kompletten verfall überlassen muss.das was ich betreibe ist gesundes auf sich und sein äußeres achtgeben und,so denke ich,weder übertriebenheit,noch hass auf meines eigenes selbst.ich versteh schon,dass du mit "liebt euch selbst so wie ihr seid" ratschlägen kommst...hab mir einige diskussionen durchgelesen und bei manchen (-->"ich will magersüchtig werden"-frauen/mädels)schüttel ich auch nur den kopf, aber ich denke du musst da ein kleines bisschen unterscheiden...hättest du mir den gleichen rat gegeben,wenn ich gefragt hätte mit welcher marke man am besten haare sich am besten die haare färben kann?!nö bestimmt nicht...also danke für deine worte,aber sie sind in diesem fall leider etwas fehl am platz außerdem muss man aufpassen,dass dieses ganze "liebt euch" nicht ausgelutscht wird,wenn man s überall und ständig nachgeschmissen bekommt...

Gefällt mir
8. Dezember 2005 um 12:14
In Antwort auf nydia_12722343

Oh nein, Du auch????????????
Hey Kitty,

das kenne ich. Ich habe auch echt schon alles probiert. Jetzt habe ich etwas aus den USA ausprobiert. Angeblich kann man das in Deutschland und auch in der Schweiz erst ab nächstes Jahr kauf'n.
Eine Caviar Body Emulsion von LaPrairie. Hat mega vielgekostet. Aber meine Dellen, wow, nicht weg, aber fast unsichtbar. Habe auch viel kalte Wechselduschen gemacht und viel gestept.
Das mit Kaffeesatz habe ich auch schon gemacht. Nützt leider nix. Du musst auch ganz viel trinken. Das entschlackt. Am Besten Brenneseltee. Naja, ein bisschen Geduld brauchst Du auf jeden Fall. Wünsche Dir ganz viel Erfolg
Deine Liebera

Danke
aber wenn das so teuer ist,dann bin ich nicht nur meine streifen los,sondern auch mein ganzes geld müßt ich dann dauerschmieren und cremen oder reicht das ein paar mal bis die weg sind und dann ist gut?und wieviel müsst ich denn dann für diese creme ausgeben?bzw wieviel davon kaufen?und die hat echt was gebracht?hmm...also ich trink ja auch schon so meine 3-4 liter am tag... ach mann, das ist echt fies,frauen sind in manchen dingen echt benachteiligt-->blödes bindegewebe *grummel* aber ich find s echt lieb,dass du geantwortet hast ich pack mal den namen deiner creme in die google suchmaschine und schau was sie für infos ausspuckt!lg kitty

Gefällt mir
8. Dezember 2005 um 20:50
In Antwort auf an0N_1235964999z

@lizzi du bist echt süss..
also danke, aber mein seelenheil hängt ganz bestimmt nicht davon ab,sonst wär ich deswegen schon längst bei nem spezialisten gewesen und würd nicht hier nach hausmittelchen und netten ratschlägen fragen...dafür gibt s ja schließlich schönheitschirugen...dass die dann nämlich was ändern!wenn du, wie du sagst dich einfach so wohl fühlst in deinem körper und nix dran machen willst, um irgendetwas zu "verbessern" dann dürfst nie zum frisör gehen,keine beine rasieren,nie schminken und fingernägel auch nur so lassen wie sie sind... dann hätte das was du sagst 100% richtigkeitich akzeptiere meinen körper, so wie er ist und mag ihn auch,aber das bedeutet nicht,dass ich ihm dem kompletten verfall überlassen muss.das was ich betreibe ist gesundes auf sich und sein äußeres achtgeben und,so denke ich,weder übertriebenheit,noch hass auf meines eigenes selbst.ich versteh schon,dass du mit "liebt euch selbst so wie ihr seid" ratschlägen kommst...hab mir einige diskussionen durchgelesen und bei manchen (-->"ich will magersüchtig werden"-frauen/mädels)schüttel ich auch nur den kopf, aber ich denke du musst da ein kleines bisschen unterscheiden...hättest du mir den gleichen rat gegeben,wenn ich gefragt hätte mit welcher marke man am besten haare sich am besten die haare färben kann?!nö bestimmt nicht...also danke für deine worte,aber sie sind in diesem fall leider etwas fehl am platz außerdem muss man aufpassen,dass dieses ganze "liebt euch" nicht ausgelutscht wird,wenn man s überall und ständig nachgeschmissen bekommt...

Oh nein
so meinte ich das gar nicht. du sollst dich natürlich pflegen und auf deinen körper achten. den verfall auf keinen fall überlassen. aber gegen cellulite und schwangerschaftsstreifen gibt es nichts!!!! gar nichts. keine creme und kein wundermittel, und auch sport hilft nicht dagegen. es kann dadurch besser werden mit der orangenhaut, aber sie wird nicht verschwinden. sogar die superstars, die kohle haben können nichts dagegen machen. beim schönheitschirurgen was willst du da machen, der kann auch ncihts helfen. denn dehnungsstreifen sind narben, und die gehen nicht wieder weg.

ich wollte damit sagen, das dies doch jede frau hat, und du gar nichts machen kannst dagegen. ob du nun gegen den verfall ankämpfst oder nciht.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers