Forum / Fit & Gesund

Cellulite adè auch ohne viel Sport?!

Letzte Nachricht: 16. Juni 2006 um 17:42
W
willa_12865113
16.06.06 um 12:17

Leider hab ich -wie viele andere auch- Cellulite am Po. Ich bin eigentlich sehr schlank (1,73m ; 60kg) konnte früher auch essen was ich wollte & hab nicht zugenommen, obwohl ich eigentlich ziemlich dünn war.
Seit knapp einem Jahr geht das nicht mehr. Ich habe in den letzten zwei Wochen auch etwas ungesund gegessen, jeden Tag ein oder mehr Stück Kuchen (Familienfeiern), aber das ist nun auch wieder vorbei. Ich esse auch keine Schokolade mehr, so wie früher eine Tafel am Tag & wenn ich mal welche esse, dann Diät & auch nur mal 3-4 Stückchen.
Jedenfalls hab ich nun seit letzten Sommer Cellulite am Po, nicht viel ein bisschen seitlich der Pobacken und weiter unten am Po, besonders wenn ich den Po anspanne

So jetzt zu meiner "Lösung". Kann man Cellulite nicht auch ohne viel Sport bekämpfen? Das muss doch gehen. Ich habe nämlich nicht so viel Zeit für Sport.
- Ich spiele schon einmal die Woche Volleyball & gehe einen Tag à 1 1/2 Stunden ins Fitnessstudio, renne da 25 Minuten (Laufband) und mache dann noch Übungen für den Po.
- Meine Ernährung habe ich nun so langsam umgestellt. SEHR viel Obst am Tag, fast keine Wurst mehr (auch nur 0,.. %& Fett) & Fleisch nur mal zum Mittagessen. Abend gibt es nur noch Obst & Gemüse und dazu vielleicht eine Vollkornschnitte. Esse auch kaum noch Weißbrot, das ist ja auch schädlich bei Cellulite. Dann trinke ich immer sehr viel am Tag, 3-4l. Bis vor einem halben Jahr habe ich 1/2 - 1l getrunken ^^
- Außerdem mache ich noch Wechselduschen im Bereich Beine/Po. Erst 38, dann 10 und das gleiche nochmal & massiere den Po mit einer harten Bürste.
- Danach creme ich mich noch mit Anti Cellulite Gel von Garnier oder wie auch immer ein. Ob das was bringt ist das Andere.


Mache ich da nicht schon genug gegen Cellulite & es müssten irgendwann mal Erfolge zu sehen sein?
Hat vielleicht auch noch jemand nen Tipp, wie man Hüftspeck wegbekommt und das bisschen Fett was man seitlich an den Pobacken hat? Das würde ich auch gern loswerden, ohne an den Beinen oder so abzunehmen!

Danke

Mehr lesen

I
inga_12043072
16.06.06 um 17:42

Hallo
Cellulite kommt von falscher Ernährung. Ist du viele Lebensmittel die Säure bilden (Zucker, Kaffe, Weißmehlprodukte) dann bilden sich sogenannte Schlackestoffe. Wenn dein Körper die nicht abbauen kann lagert er sie ein. Zuerst immer an den berühmten Stellen PO, OBerschenkel und Hüfte, später auch in den Oberarmen...
Die Säure wird bei der Verdauung der Lebensmittel gebildet, daher haben manche Menschen auch nach Kaffee, Kuchen und fettem Essen Sodbrennen. Du solltest viel stilles Wasser und ungezuckerten Tee trinken um auszuspülen, zur Unterstützung Basepulver nehmen (das sind versch. Spurenelemente wie Zink, Mg, Fe) die allesamt dem Transport von Sauerstoff durchs Blut und damit dem Abtransport der Schlacken dienen.
Viel Glück.
Noch zur Schokolade. statt Diätschokolade solltest du auf bittere Schokolade mit mind. 70% Kakaogehalt zurückgreifen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers