Home / Forum / Fit & Gesund / Carefree Slipeinlagen

Carefree Slipeinlagen

3. April 2008 um 21:59

irgendwie ist das evtl. nicht ganz das richtige Forum, ich habe aber nichts besseres gefunden.Also:

Ich verwende regelmäßig die Carefree Flexiform Slipeinlagen. Die sind super weich und verrutschen nicht. In meiner Auswahl an Slips kann ich wunderbar variieren. Nun hatte ich von der Carefree Perfect Fit gehört und wollte die mal testen, vor allem weil sie dünner ist und beweglicher sein soll. Also beim Hersteller eine Probe angefordert und ausprobiert.

Mein Ergebnis war erschreckend. Die Perfect Fit hielt überhaut nicht im (normalen) Slip. Sie löste sich an einigen Ecken und vercklebte dann total im Verlauf des Tages. Insgesamt ist sie aber dünner und wohl auch flexibler, daher würde ich sie prinzipiell (zumindest in Slips) besser finden.

Kann jemand meine Erfahrungen bestätigen oder war es nur Zufall? Was habt ihr für Erfahrungen mit der Flexiform?

LG

Mehr lesen

4. April 2008 um 11:25

...
Ich verstehe echt nicht, warum man überhaupt Slipeinlagen benutzt?????
Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie welche benutzt und bin mittlerweise 37.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 23:12
In Antwort auf erma_12045099

...
Ich verstehe echt nicht, warum man überhaupt Slipeinlagen benutzt?????
Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie welche benutzt und bin mittlerweise 37.

Manchmal ist das eban so
ich verwende Slipeinlagen besonders an oder vor/nach den Tagen. Dazwischen habe ich dann (wenn ich welche benutze) oft ein besonderes sauberes Gefühl. Ich fühle mich dann sauber und "versorgt". Meine Slips dind mir wichtig und darum achte ich auch auf Sauberkeit. Welche Frau läßt denn z.B. den ganzen Außlfuss in den Slip ohne Vorkehrungen laufen?

Liebe Grüße

Miriam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 11:42
In Antwort auf edvige_12114194

Manchmal ist das eban so
ich verwende Slipeinlagen besonders an oder vor/nach den Tagen. Dazwischen habe ich dann (wenn ich welche benutze) oft ein besonderes sauberes Gefühl. Ich fühle mich dann sauber und "versorgt". Meine Slips dind mir wichtig und darum achte ich auch auf Sauberkeit. Welche Frau läßt denn z.B. den ganzen Außlfuss in den Slip ohne Vorkehrungen laufen?

Liebe Grüße

Miriam

...
Was heißt denn "den ganzen Ausfluss"? Wieviel Ausfluss hast Du denn? Bei mir ist das minimal, so dass es nicht schlimm ist, wenn bei mir im Slip mal etwas draufläuft. Das ist doch völlig normal. Bei der Wäsche geht das alles immer perfekt raus. Auch kann ich nicht sagen, dass ich mich unsauber fühle, wenn ich keine Slipeinlagen benutze.
Ich muss sagen, dass ich keine einzige Freundin habe, die Slipeinlagen benutzt. Auch wenn ich ins Fitnessstudio gehe, sehe ich kein Mädel, das sich im Umkleideraum nach dem Duschen eine Slipeinlage in den Slip klebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 23:50
In Antwort auf erma_12045099

...
Was heißt denn "den ganzen Ausfluss"? Wieviel Ausfluss hast Du denn? Bei mir ist das minimal, so dass es nicht schlimm ist, wenn bei mir im Slip mal etwas draufläuft. Das ist doch völlig normal. Bei der Wäsche geht das alles immer perfekt raus. Auch kann ich nicht sagen, dass ich mich unsauber fühle, wenn ich keine Slipeinlagen benutze.
Ich muss sagen, dass ich keine einzige Freundin habe, die Slipeinlagen benutzt. Auch wenn ich ins Fitnessstudio gehe, sehe ich kein Mädel, das sich im Umkleideraum nach dem Duschen eine Slipeinlage in den Slip klebt.

Nur weil...
...es bei dir so ist, muss es ja nicht bei anderen auch so sein.

Wenn die sich damit besser fühlen, dann lass sie doch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen