Home / Forum / Fit & Gesund / Bulimiker=Fressanfälle?

Bulimiker=Fressanfälle?

9. Mai 2008 um 18:15 Letzte Antwort: 13. Mai 2008 um 16:15


Ich hab mal ne frage. Ich bin selber kotze täglich das aus, was ich esse (~ 1200 kcal). ich habe keine fressattacken oder so. Aber ich habe schon oft gelesen dass man das als Bulimikerin hat. Wie ist das? Stopft man sich da alles in sich rein und kotzt dann alles wieder raus?

hat man, wenn man kotz gleich Bulimie?!

Mehr lesen

9. Mai 2008 um 21:55

Ja
eindeutig wenn man kotz hat man bulimie und das mit dem reinstopfen ist eigentlich typisch aber keiun muss
kotzt du nach jeder mahlzeit????

lg domi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2008 um 16:14
In Antwort auf maria_11907893

Ja
eindeutig wenn man kotz hat man bulimie und das mit dem reinstopfen ist eigentlich typisch aber keiun muss
kotzt du nach jeder mahlzeit????

lg domi

..
fast bei jeder... irgndwann tut mein hals ja weh..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2008 um 16:15

-.-
ich habe nur gefragt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club