Home / Forum / Fit & Gesund / Brustverkleinerung

Brustverkleinerung

23. Oktober 2016 um 23:13

allo, ich bin 17 Jahre alt und habe mich nun schon 2 Jahre mit meiner KK um die brustverkleinerung gestritten, nach Vorlage von Gutachten meiner Hausärztin, meines Osteopathen, des Ortopädens und das Arztes der mich operieren würde, habe ich nun nach 3 absagen endlich eine Zusage! Wie gesagt ich bin sehr jung und meine brüste haben schon sehr früh mit wachsen begonnen... Die letzte Förderung der Krankenkasse war nun noch eine gewichtsreduktion von mindestens 13kg, ich habe nun 15kg abgenommen und habe immer noch 80j, es ist belastend.. aber im Februar ist es endlich soweit! Jetzt habe ich wahnsinnig Angst, dass ich eine Erkältung vor der op bekomme und diese nicht antreten kann.. ich habe ja nur 2 Wochen winterferien.. habt ihr Tipps für mich?

Mehr lesen

25. Oktober 2016 um 17:02

In radebeul bei dresden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2016 um 17:51

Die Krankenkasse zahlt das jetzt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 17:32

Ja, ich bin glücklich aber auch schon sehr aufgeregt..
hast du ähnliche probleme ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 18:34
In Antwort auf lenchen212

allo, ich bin 17 Jahre alt und habe mich nun schon 2 Jahre mit meiner KK um die brustverkleinerung gestritten, nach Vorlage von Gutachten meiner Hausärztin, meines Osteopathen, des Ortopädens und das Arztes der mich operieren würde, habe ich nun nach 3 absagen endlich eine Zusage! Wie gesagt ich bin sehr jung und meine brüste haben schon sehr früh mit wachsen begonnen... Die letzte Förderung der Krankenkasse war nun noch eine gewichtsreduktion von mindestens 13kg, ich habe nun 15kg abgenommen und habe immer noch 80j, es ist belastend.. aber im Februar ist es endlich soweit! Jetzt habe ich wahnsinnig Angst, dass ich eine Erkältung vor der op bekomme und diese nicht antreten kann.. ich habe ja nur 2 Wochen winterferien.. habt ihr Tipps für mich?

Timeless Powder von Schutzengelein stärkt das Immunsystem ganz natürlich. Aber ich würd mich nicht verrückt machen. Wichtig ist, dass du nachher die Narbe gut pflegst. Ich nehme da Einhornbrustcreme. Die ist sehr gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 18:44
In Antwort auf caden_12362322

Timeless Powder von Schutzengelein stärkt das Immunsystem ganz natürlich. Aber ich würd mich nicht verrückt machen. Wichtig ist, dass du nachher die Narbe gut pflegst. Ich nehme da Einhornbrustcreme. Die ist sehr gut.

Danke, das werd ich probieren 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2016 um 23:07
In Antwort auf lenchen212

allo, ich bin 17 Jahre alt und habe mich nun schon 2 Jahre mit meiner KK um die brustverkleinerung gestritten, nach Vorlage von Gutachten meiner Hausärztin, meines Osteopathen, des Ortopädens und das Arztes der mich operieren würde, habe ich nun nach 3 absagen endlich eine Zusage! Wie gesagt ich bin sehr jung und meine brüste haben schon sehr früh mit wachsen begonnen... Die letzte Förderung der Krankenkasse war nun noch eine gewichtsreduktion von mindestens 13kg, ich habe nun 15kg abgenommen und habe immer noch 80j, es ist belastend.. aber im Februar ist es endlich soweit! Jetzt habe ich wahnsinnig Angst, dass ich eine Erkältung vor der op bekomme und diese nicht antreten kann.. ich habe ja nur 2 Wochen winterferien.. habt ihr Tipps für mich?

Warm anziehen, von Keimen fernhalten und auf die Ernährung achten

Viel Glück !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2016 um 20:26
In Antwort auf stureradler

Warm anziehen, von Keimen fernhalten und auf die Ernährung achten

Viel Glück !

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen