Home / Forum / Fit & Gesund / Brennen nach GV - Vaginalpilz noch da?

Brennen nach GV - Vaginalpilz noch da?

28. Juli 2009 um 16:30


Hallo ihr!

Hatte vor zwei Wochen einen Vaginalpilz. Jedenfalls hat es immer gezwickt und gejuckt und ich habe Salbe angewandt.
Nach 2 Wochen Enthaltsamkeit, das erste Mal wieder GV (mit Kondom, weil der Pilz bei meinem Partner scheinbar noch nicht ganz weg ist): Hatte extremes Brennen im Scheidenbereich und beim ersten Mal Pinkeln hat es auch höllisch gebrannt. Nach etwas NIVEA war es dann aber weg.
Zwei Tage später noch einmal... Brennen. Diesmal nicht ganz so stark, aber dennoch vorhanden.

Was kann das sein???

Mehr lesen

28. Juli 2009 um 20:54

Würde sagen Nein,
Hey,.

ich würde einfach mal sagen das die Haut in dem Bereich durch den Pilz ein bisschen gereizt ist und da dies eine Stelle ist die nich so leicht verheilt bestimmt auch noch sehr empfindlich ist. Und du durch GV vielleicht kleine "Wunden" bekommen hast und wenn an solche Stellen Urin kommt dann brennt das, deswegen brennt es auch nur wenn du zur Toilette gehst. Wäre jetzt meine Vermutung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 10:09
In Antwort auf dagny_12282804

Würde sagen Nein,
Hey,.

ich würde einfach mal sagen das die Haut in dem Bereich durch den Pilz ein bisschen gereizt ist und da dies eine Stelle ist die nich so leicht verheilt bestimmt auch noch sehr empfindlich ist. Und du durch GV vielleicht kleine "Wunden" bekommen hast und wenn an solche Stellen Urin kommt dann brennt das, deswegen brennt es auch nur wenn du zur Toilette gehst. Wäre jetzt meine Vermutung.

Hey!
Das klingt eigentlich logisch. Aber es tut nur direkt nach dem ersten Pinkeln nach dem GV weh.
Jetzt musste ich auch so oft aufs Klo, dass ich eine Blasenentzündung vermutet habe. Zudem habe ich so ein Spannen ab unter dem Bauchnabel und auch mal Magenkrämpfe.
Keine Ahnung, was das ist. Hab keine Lust, zum Arzt zu gehen.
Mit dem GV haben wir jetzt erst mal wieder eine Paus eingelegt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 13:41
In Antwort auf chanda_12928911

Hey!
Das klingt eigentlich logisch. Aber es tut nur direkt nach dem ersten Pinkeln nach dem GV weh.
Jetzt musste ich auch so oft aufs Klo, dass ich eine Blasenentzündung vermutet habe. Zudem habe ich so ein Spannen ab unter dem Bauchnabel und auch mal Magenkrämpfe.
Keine Ahnung, was das ist. Hab keine Lust, zum Arzt zu gehen.
Mit dem GV haben wir jetzt erst mal wieder eine Paus eingelegt...

Komisch
Also dann weis ich auch nicht, aber nach Blasenentzündung hört sich das für mich auch nicht an. Aber du kannst ja mal zum Arzt gehen und sagen du glaubst du hast Blasenentzündung da musst du ja nur schnell eine Urin Probe abgeben und dann sagen die Ja oder Nein, dann weiste schonmal das es das nicht ist, bevor du dich jetzt rumquälst. Aber Magenkrämpfe im Zusammenhang mit Blasenentzündung hab ich noch nie gehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 20:00
In Antwort auf dagny_12282804

Komisch
Also dann weis ich auch nicht, aber nach Blasenentzündung hört sich das für mich auch nicht an. Aber du kannst ja mal zum Arzt gehen und sagen du glaubst du hast Blasenentzündung da musst du ja nur schnell eine Urin Probe abgeben und dann sagen die Ja oder Nein, dann weiste schonmal das es das nicht ist, bevor du dich jetzt rumquälst. Aber Magenkrämpfe im Zusammenhang mit Blasenentzündung hab ich noch nie gehört.

War
eben beim Arzt. Im Urin waren keine Bakterien. Sie konnten nichts Richtiges feststellen, aber wenn es MO noch da ist, muss ich noch mal einen Becher abgeben.
Heute ist es aber schon besser. Nur noch Ziehen ab und zu im Unterleib und viele Klogänge...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2009 um 20:58
In Antwort auf chanda_12928911

War
eben beim Arzt. Im Urin waren keine Bakterien. Sie konnten nichts Richtiges feststellen, aber wenn es MO noch da ist, muss ich noch mal einen Becher abgeben.
Heute ist es aber schon besser. Nur noch Ziehen ab und zu im Unterleib und viele Klogänge...

?!
Also wenn du beim Arzt warst und er findet keine Bakterien und nichts, dann kann es ja eigentlich nur sein das die Haut empfindlich ist oder du irgendein Mittel nicht verträgst das in diesen Bereich kommt. z.b Kondome oder Waschgel oder sowas. Hast du das schonmal getestet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook