Home / Forum / Fit & Gesund / Brennen an innerer schamlippe

Brennen an innerer schamlippe

18. Februar 2010 um 0:29 Letzte Antwort: 23. Februar 2010 um 19:46

ich hab seit einiger zeit ein problem....
und zwar hab ich seit ca 2 monaten ein brennen, ab und zu auch ein stechen an der seite der inneren schamlippe...
ich weiß nicht woher es kommt, dachte mir schon, dass ich vielleicht bei der intimrasur etwas unvorsichtig war und mich ein bisschen geschnitten habe... oder mein freund war zu übereifrig sehen tut man jedenfalls nichts....
jedenfalls ist es nach 2 oder 3 tagen wieder weg, wenn ich keinen sex habe, und auch sonst nichts in der richtung, aber sobald ich dann wieder sex habe, bzw vorallem wenn mein freund mich mit seinen fingern befriedigt, dann ist es danach wieder ganz schlimm... auch beim wasser lassen brennt und sticht es dann total.... hab schon mit einer freundin von mir darüber geredet, die meinte, dass sie das auch ab und zu mal hatte, aber nur 2 oder 3 mal und irgendwann war es dann ganz weg.... bei mir ist es mittlerweile öffters als 3 mal vorgekommen... kennt das vielleicht noch jemand von euch bzw kann mir jemand sagen was das ist?
einen frauenarzttermin bekomm ich so schnell nicht... erst in ca 1 bis 2 monate....
bitte um eure hilfe!!
danke schon mal im vorraus!

Mehr lesen

18. Februar 2010 um 23:34

Ich würde
dir raten dir für diese frage einen anderen frauenarzt zu suchen bevor es evtl. eine infektion oder entzündung ist.
ich hatte mal eine wunde an der stelle un dhab döderlein vaginalzäpfchen empfohlen bekommen die sind mit milchsäurebakterien und haben bei mir sehr geholfen.
die bauen einfach nur das scheidenmilleu wieder auf und stärken die immunabwehr
du brauchst sie nur drei mal nehmen und danach immer wenn du meinst en kleiner aufbau wäre mal wieder fällig :p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2010 um 21:47

...
sind die zäpfchen verschreibungspflichtig? weil mittlerweile merk ich schon wieder nichts mehr... das brennen ist schon wieder weg, weiß ja nicht, ob es dann noch was bringt, wenn ich zum frauenarzt geh... aber sollte es wieder kommen, dann wär ich froh, wenn ich dann gleich was da hätte, das ich dagegen was tun kann ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2010 um 19:53

Herpes?
Naja aber immer Vorsicht mit Diagnosen im Forum,am besten Termin beim Gynäkologen machen und checken lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2010 um 19:46
In Antwort auf christiin1

Herpes?
Naja aber immer Vorsicht mit Diagnosen im Forum,am besten Termin beim Gynäkologen machen und checken lassen

...
ja schon klar, aber wie gesagt, bis ich immer nen termin beim FA bekomm, ist "mein problemchen" schon wieder weg... deswegen wollt ich nur mal wissen, ob das vielleicht andere auch kennen und was die so darüber wissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper