Home / Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen / Brauner Schleim beim Sex

Brauner Schleim beim Sex

28. April 2013 um 19:21 Letzte Antwort: 4. Juni 2013 um 13:22

Hallo an Alle!

Ich habe eine Frage. Ich habe derzeit ein Mädchen, mit der ich jetzt ein paar mal Sex hatte. Schon beim ersten Mal mit ihr ist mir aufgefallen, dass sie etwas geblutet hat, nachdem ich in ihr war. Allerdings war es nur ein kurzer Kontakt. Dann vor ein paar Tagen haben wir miteinander geschlafen und hinterher war ich und sie schon bissl mit Blut verschmiert. Ihre Periode ist allerdings schon seit fast 2 Wochen vorbei. Gestern haben wir nochmal Sex gehabt. Da ich Licht hatte und ich aufgrund der Stellung mal etwas genauer hinsehen konnte, habe ich gesehen, dass es garkein Blut ist, sondern brauner Schleim. Ich hab ihr schon gesagt, dass sie zum Arzt gehen soll, als ich noch dachte, dass es Blut sei, aber sie hält es nicht so für dringlich. Also ganz ehrlich, ich will nicht unverschämt werden, aber mir wird jetzt noch ganz schlecht, wenn ich daran denke und mir ist die Lust nach Sex auch sofort vergangen, als ich den schokoladenbraunen Schleim gesehen habe.

Was genau ist das denn und ist das für mich bedenklich? da ich vor Tagen ohne Kondom mit ihr geschlafen habe. Ich freue mich über antworten.

Liebe Grüße

Mehr lesen

28. April 2013 um 22:25

@ cksparrow83
hast du schon mal überprüft woher die Flüssigkeit stammt? Vielleicht spannt sie sich beim Sex zusehr an und es dringend Flüssigkeiten aus ihrem Anus aus?

Gefällt mir
29. April 2013 um 15:38
In Antwort auf akiva_12328963

@ cksparrow83
hast du schon mal überprüft woher die Flüssigkeit stammt? Vielleicht spannt sie sich beim Sex zusehr an und es dringend Flüssigkeiten aus ihrem Anus aus?

@Syoss1
Also ich habe schon sehr genau hingesehen und der Schleim kommt aus ihrer Vagina, nicht aus ihrem Hintern.

Gefällt mir
19. Mai 2013 um 7:05

Pille
Hey,

kann es sein, dass deine Freundin die Pille nimmt und das noch nicht allzu lange?
Dann wäre es nämlich möglich, dass sie sogenannte Zwischenblutungen bekommt, die bei ihr extrem schwach ausfallen, sodass sie es gar nicht mitbekommen hat. Das würde dann auch die bräunliche Farbe erklären: Wenn das Blut gerinnt, wird es bräunlich und da die Schleimproduktion erhöht ist, wenn sie mit dir schläft, kommt das Blut als "brauner Schleim" zum Vorschein. Das müsste sich aber spätestens nach ihrer richtigen Periode wieder geben.
Wenn du dir sicher bist, dass es das nicht sein kann musst du sie auf jeden Fall dazu bringen, dass sie zum FA geht. Und zwar drigend, schließlich geht es um sie.

Liebe Grüße
Hadumot

Gefällt mir
4. Juni 2013 um 13:22

Ganz klar
ZWISCHENBLUTUNGEN bzw SCHMIERBLUTUNGEN...kommen bei stress, hormonellen veränderungen zb pille, medikamentenumstellung, wechseljahre, pubertät etc.
ist in der regel nicht gefährlich, sieht aber nicht schön aus.

2 LikesGefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen