Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Bräucht mal nen rat mädelz, is wichtig..

28. Februar 2008 um 19:47 Letzte Antwort: 3. März 2008 um 16:23

hey ihr,

also meine freundin und ich sind grad gemeinsam am abnehmen....
habn eben beide jetzt schon eineinhalb monate die ernährung umgestellt.

jetzt gibts n problem.
habe schon 2,5 kilo verloren, aber bei meiner freundin geht gar nix runter, eher andersum, obwohl sie viel weniger isst als ich, und auch gesund.
ich meine....sies eben jetzt total demotiviert... weil eben nie was weg geht.

An was kann das liegen??
und wie soll ich meine freundin denn weiter motivieren, ??sie tut mir richtig leid...ihr gehts total schlecht...
grüße

Mehr lesen

28. Februar 2008 um 22:40

...
macht ihr auch sport währen eurer "diät"?

es kommt auch drauf an, was deine freundin isst, nicht nur wie viel.
vllt isst sie zu viel zucker und "schlecht" KH...... oder trinkt zu wenig, bzw das falsche zeug.

Gefällt mir

28. Februar 2008 um 22:42
In Antwort auf jana_12894832

...
macht ihr auch sport währen eurer "diät"?

es kommt auch drauf an, was deine freundin isst, nicht nur wie viel.
vllt isst sie zu viel zucker und "schlecht" KH...... oder trinkt zu wenig, bzw das falsche zeug.

*edit
nur mit wenig essen, nimmt man nicht wirklich ab.... provoziert quasi nur einen Jojo-effekt. das um und auf ist zu essen, aber eben das richtige. also viel obst, gemüse, wenig zucker, KH aus Vollkornprodukten, viiieeel Wasser oder ungezuckerten Tee trinken, und SPort... ohne dem gehts leider nicht. Bitte vergesst die ganzen Coke Light, Zero, und Co. Die fördern wegen dem süßstoff nur den heißhunger..

Gefällt mir

1. März 2008 um 7:01
In Antwort auf jana_12894832

*edit
nur mit wenig essen, nimmt man nicht wirklich ab.... provoziert quasi nur einen Jojo-effekt. das um und auf ist zu essen, aber eben das richtige. also viel obst, gemüse, wenig zucker, KH aus Vollkornprodukten, viiieeel Wasser oder ungezuckerten Tee trinken, und SPort... ohne dem gehts leider nicht. Bitte vergesst die ganzen Coke Light, Zero, und Co. Die fördern wegen dem süßstoff nur den heißhunger..

Hey
ja also ich ernähr mich eich schon so wie ihrs beschrieben habt^^vollkorn und so.
also wir gehen einmal pro woche eine stunde zusammen schwimmen.

ja ich hab ihr schon gesagt dass se viel essn kann aber eben gemüse und so sachen... aber jetzt isst se glaub noch viel weniger weil se so angst hat dass sie wieder zunimmt.

weiss gar net was ich ihr da jetzt sagen soll...hm

Gefällt mir

3. März 2008 um 16:23
In Antwort auf nika_12285016

Hey
ja also ich ernähr mich eich schon so wie ihrs beschrieben habt^^vollkorn und so.
also wir gehen einmal pro woche eine stunde zusammen schwimmen.

ja ich hab ihr schon gesagt dass se viel essn kann aber eben gemüse und so sachen... aber jetzt isst se glaub noch viel weniger weil se so angst hat dass sie wieder zunimmt.

weiss gar net was ich ihr da jetzt sagen soll...hm

Grundumsatz
Denke bitte an den Grundumsatz der muss stimmen wenn sie jetzt weniger isst als vorher ,auch gesund,dann sollte sie ihren täglichen Kalorienbedarf decken ansonsten schaltet der Körper auf `Hungersnot` um und sie verbrennt weniger Kalorien als sie isst...Fazit:Mehr Gesund essen,Sport und nicht weniger als der Körper benötigt.
Denn nur wenn Grundumsatz und Energieverbrauch stimmen klappts mit dem abnehmen!Kannst du ausrechnen unter www.Fettrechner.de

Lg Schnitte

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers