Home / Forum / Fit & Gesund / Brauche unbedingt HILFE!!!!!!!

Brauche unbedingt HILFE!!!!!!!

4. August 2013 um 19:40 Letzte Antwort: 3. Februar um 11:26

Hey meine lieben ich brauche unbedingt eure hilfe allein weis ich nicht mehr weiter ich bin 1.65 und wiege 81kg ich hatte vorher 75 gewogen bin total verzweifelt weil ich alles schon probiert habe wie Kohlensuppe Diät, Ananas Diät., yokebe, slim fast, und viele andere auch schlank in schlaf ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll sport ich bewege mich jeden tag ob es putzen ist einkaufen kochen spazieren gehen und jetz bin ich in einer Situation wo ich einfach alles esse ob hunger oder nicht weil ich sowieso immer dicker werde also frust essen oder ehr gesagt FRESSEN bitte hilft mir danke schon in voraus

Mehr lesen

6. August 2013 um 19:47

Danke dir
Yokebe ist genau das gleiche wie almased und yokebe hatte ich auch schon probiert es bringt nichts unzersuchen lassen nein das möchte ich nicht ich will ohne ärtzliche hilfe abnehmen aber irgendwie klappt alles nichts ich trinken schon seit dem wochenende zitrone also zitron diät auch nicht gut ich weis nicht mehr ich versteck mich einfach

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2013 um 20:55
In Antwort auf mave_12300672

Danke dir
Yokebe ist genau das gleiche wie almased und yokebe hatte ich auch schon probiert es bringt nichts unzersuchen lassen nein das möchte ich nicht ich will ohne ärtzliche hilfe abnehmen aber irgendwie klappt alles nichts ich trinken schon seit dem wochenende zitrone also zitron diät auch nicht gut ich weis nicht mehr ich versteck mich einfach

Verstecken ist nicht die Lösung
Naja, du sollst ja auch nicht mit ärtzlicher Hilfe abnehmen. Aber meine Freundin hatte eine Laktoseintoleranz, konnte also Milchzucker nicht ab, und hat dadurch zugenommen. Dafür konnte sie ja nichts. Nun nimmt sie einfach laktosefreie Produkte und seitdem hat sie 5kg runter.

ja, Almased habe ich nicht vertragen, nehme daher yokebe laktosefrei (schmeckt auch bessser). Warum hat es bei dir denn nichts gebracht? Hast du es nicht durchgehalten oder hat es einfach nur nicht gewirkt?

Verstecken ist ja nicht die Lösung!

---
Verfolgt meine Diät mit Yokebe und motiviert mich!
http://anawillswissen.blogspot.de/

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2013 um 14:41

Ich halte es einfach nicht durch
An yokebe bin ich gescheitert der geschmack war ekelhaft für mich und das ich mir jedesmal die nase zu halte ist auch nicht der sinn daran ich weiß nicht überall wo ich hin komme bei bekannten sagen zu mir das ich dick geworden hallo? Das sehe ich selber ich brauche unbedingt hilfe ehrlich bitte bitte ich weis echt nicht mehr weiter

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. August 2013 um 19:15

Nicht den mut verlieren
Hallo layla,
Ich hab am anfang des jahres 77,8 kg gewogen bei einer grösse von 161cm. Ich mochte mich auch nicht mehr wirklich bzw hab mein gewicht einfach verdrängt! Hab mich dann endlich auch dazu entschlossen abzunehmen.
Meine regeln waren:
1. ich esse nur wenn ich hunger habe und bis ich satt bin!
2. fette reduzieren!!!!! Statt einem ordentlichen schuss öl in die pfanne nur einen teelöffel!!! Das reicht!
3. eher gefügel als rotes fleisch
4. süssigkeiten waren erlaubt aber nur ein kleines stück statt der ganzen tafel
5. min 3 mal die woche sport. Ich bin immer für eine stunde gewalkt
6. 2-3 liter wasser an tag
Ich neige auch immer dazu meinen teller leer zu essen, egal wie gross er ist und ob ich noch hunger habe daher hab ich mir mein essen auf kleinere teller gepackt. Nachschlag kann man sich ja immer noch holen.
Gegen heisshunger attacken: bei süssem hab ich obst gegessen und mit zimt bestäubt. Bei lust auf deftiges ein glas milch getrunken. Abends gerne mal ein glas tee ohne zucker. Trinken ist ganz wichtig, den das signal für durst und hunger welches unser gehirn sendet ist das gleiche.
Ich hab diese regeln befolgt und habe 20 kilo abgenommen.
Wiege jetzt57-58 kg und trage statt 42 jetzt 34/36.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. August 2013 um 20:17
In Antwort auf tova_12960727

Nicht den mut verlieren
Hallo layla,
Ich hab am anfang des jahres 77,8 kg gewogen bei einer grösse von 161cm. Ich mochte mich auch nicht mehr wirklich bzw hab mein gewicht einfach verdrängt! Hab mich dann endlich auch dazu entschlossen abzunehmen.
Meine regeln waren:
1. ich esse nur wenn ich hunger habe und bis ich satt bin!
2. fette reduzieren!!!!! Statt einem ordentlichen schuss öl in die pfanne nur einen teelöffel!!! Das reicht!
3. eher gefügel als rotes fleisch
4. süssigkeiten waren erlaubt aber nur ein kleines stück statt der ganzen tafel
5. min 3 mal die woche sport. Ich bin immer für eine stunde gewalkt
6. 2-3 liter wasser an tag
Ich neige auch immer dazu meinen teller leer zu essen, egal wie gross er ist und ob ich noch hunger habe daher hab ich mir mein essen auf kleinere teller gepackt. Nachschlag kann man sich ja immer noch holen.
Gegen heisshunger attacken: bei süssem hab ich obst gegessen und mit zimt bestäubt. Bei lust auf deftiges ein glas milch getrunken. Abends gerne mal ein glas tee ohne zucker. Trinken ist ganz wichtig, den das signal für durst und hunger welches unser gehirn sendet ist das gleiche.
Ich hab diese regeln befolgt und habe 20 kilo abgenommen.
Wiege jetzt57-58 kg und trage statt 42 jetzt 34/36.

Nadan mal loss bereit für neues
Danke dir lizzy0508 ich probier es einfach mal aus schaden kann es ja nicht wie lang hatt es gedauert bis du erfolge festgestellt hast lg layla

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2013 um 4:21
In Antwort auf mave_12300672

Nadan mal loss bereit für neues
Danke dir lizzy0508 ich probier es einfach mal aus schaden kann es ja nicht wie lang hatt es gedauert bis du erfolge festgestellt hast lg layla

...
Du darfst nicht erwarten nach einem tag 2 kilo zu verlieren! Ich hab im schnitt 1-1,5 kilo pro woche verloren. Ich hab aber auch nicht gehungert! Je mehr ich abgenommen hatte, desto langsamer ging es auch voran.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. August 2013 um 7:02

Wie läufts?
Wie kommst du voran meine liebe?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. August 2013 um 22:49
In Antwort auf tova_12960727

Wie läufts?
Wie kommst du voran meine liebe?

Geht sooo...
Wie ich voran komme ich habe 1 woche nichts essen können weil ich sehr viel streit und stresse hatte sodass ich kein appetit hatte und seit 2 tagen ess ich wieder wie ein ferkel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. August 2013 um 7:19
In Antwort auf mave_12300672

Geht sooo...
Wie ich voran komme ich habe 1 woche nichts essen können weil ich sehr viel streit und stresse hatte sodass ich kein appetit hatte und seit 2 tagen ess ich wieder wie ein ferkel


Hmmm das ist natürlich nicht schön, weder der streit noch das du wie ein ferkel isst.

Zum stress und den streiterein kann ich nichts sagen, aber wegen den essen.
Bist du kopfmässig worklicj bereit abzunehmen? Sagst du dir wirklich "das geht si nicht mehr! Ich will es öndern!" Oder ist es eher weil von der gesellschaft verlangt/ erwartet wird das mann/frau schlank ist? Wenn es das letztere ist, dann wird es meiner meinung nach ein ewiger kampf werden, den du nur verlieren kannst.
Wenn du es aber wirklich willst, nur für dich, dann schaffst du das auch. Du darfst dir aber nicht zu grossen druck machen und zu schnell zu hohe ziele setzen. Das wird schon, langsam aber sicher.
Bitte nimm dit einen moment zeit und denk darüber nach wieso du unbedingt abnehmen willst. Uch meine das nicht böse. Ich schreib das nur weil ich das mit erlebt habe. Bei mir und bei freundinnen. So lange man es nicht wirklich selbst will, nur für sich selbst, dann wird das auch nichts.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. August 2013 um 22:15

ANDERES PROBLEM HAT SICH ENTWICKELT
Wie gesagt ich hatte streit und strss hatte 5 tage nichts gegessen wen ich jetz was essen möchte egal ob es eine kleinigkeit ist übergebe ich mich gleich danach oder am abend wenn ich zu ruhe komme und tatsächlich ich habe 6 kilo abgenommen Ziel erreicht aber so kann es nicht weiter gehen es kann doch zu einer ess Störung führen oder ist das schon eine ICH KOMMR MIR VOR WIE EIN BÄUMCHEN WECHSEL DICH lol

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2013 um 23:25
In Antwort auf mave_12300672

ANDERES PROBLEM HAT SICH ENTWICKELT
Wie gesagt ich hatte streit und strss hatte 5 tage nichts gegessen wen ich jetz was essen möchte egal ob es eine kleinigkeit ist übergebe ich mich gleich danach oder am abend wenn ich zu ruhe komme und tatsächlich ich habe 6 kilo abgenommen Ziel erreicht aber so kann es nicht weiter gehen es kann doch zu einer ess Störung führen oder ist das schon eine ICH KOMMR MIR VOR WIE EIN BÄUMCHEN WECHSEL DICH lol

Problem
Hallo Layla,

ich denke, dass ich dein Problem kenne. Habe 8 Monate hinter mir die, die Hölle waren. Habe in diesen Monaten permanent, wenn ich mich gestresst, wütend, erschöpft usw..zu Süssem gegriffen und zwar on Mass.
Nach den Essanfällen kam das schlechte Gewissen und die Angst zu zunehmen. Also habe ich die nächsten Tage kaum etwas gegessen, das wiederrum hat dazu geführt, dass ich nach einigen Tagen wieder einen heftigen Anfall bekam.

Du schreibst, dass du die letzten Tage kaum etwas gegessen und abgenommen hast und du hast Recht, dass kann (wenn es schon nicht begonnen hat) zu einer Essstörung führen.

Meiner Meinung nach brauchst du eine Ernährungsumstellung die zu dir passt und die du auch beibehalten kannst.

Ich habe durch die Essanfälle mein Hunger und Sättigungsgefühl verloren, die Woche habe ich mit Yokebe begonnen, um 1.) abzunehmen und 2) ab der zweiten Woche anfangen zu lernen eine normale und gesunde Portion zu essen.

Du musst natürlich nicht Yokebe einnehmen, du kannst einfach mir einer gesunden Ernährungsumstellung beginnen.

Du schaffst es bestimmt und denk daran du bist nicht alleine!

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Mai 2015 um 22:45

Sowas kann bei einer Kohlsuppen-Diät
passieren??!! Schock, ich habe das auch schonmal drei Wochen am Stück gemacht, aber das einzige , was ich furchtbar fand, mir die Suppe nach einigen Tagen nur noch reinwürgen zu müssen, aber wenn man von so einer Geschichte wie bei Dir hört, sollte man da ja echt die Finger von lassen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Mai 2015 um 15:05
In Antwort auf zusa_12648200

Sowas kann bei einer Kohlsuppen-Diät
passieren??!! Schock, ich habe das auch schonmal drei Wochen am Stück gemacht, aber das einzige , was ich furchtbar fand, mir die Suppe nach einigen Tagen nur noch reinwürgen zu müssen, aber wenn man von so einer Geschichte wie bei Dir hört, sollte man da ja echt die Finger von lassen

Ist vielleicht
bei jedem anders. Was treibt dich den hier hin?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2015 um 22:07
In Antwort auf an0N_1216168599z

Ist vielleicht
bei jedem anders. Was treibt dich den hier hin?

Ganz einfach
Übergewicht und Depri...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Mai 2015 um 12:25
In Antwort auf zusa_12648200

Ganz einfach
Übergewicht und Depri...

Depri..
bekommen wir Frauen wenn es mit unserem aussehen nicht stimmt. Bin so froh das ich mit Belex meine Pfunde verliere. Mein Mann glaubt ja an so ein Schei... nicht wie er immer betont. Bis ich mal ein Glas Wasser mit Öl gefüllt habe und ein Esslöffel von dem Pulver rein gemischt habe. Wahnsinn was da für ein Fettklumpen entstanden ist. Jetzt ist der Kerl ruhig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Mai 2015 um 19:05
In Antwort auf an0N_1216168599z

Depri..
bekommen wir Frauen wenn es mit unserem aussehen nicht stimmt. Bin so froh das ich mit Belex meine Pfunde verliere. Mein Mann glaubt ja an so ein Schei... nicht wie er immer betont. Bis ich mal ein Glas Wasser mit Öl gefüllt habe und ein Esslöffel von dem Pulver rein gemischt habe. Wahnsinn was da für ein Fettklumpen entstanden ist. Jetzt ist der Kerl ruhig

Echt?
hast Du das ausprobiert? Schmeckt das Pulver neutral, oder hat man dann einen komischen Beigeschmack beim essen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2015 um 12:50
In Antwort auf zusa_12648200

Echt?
hast Du das ausprobiert? Schmeckt das Pulver neutral, oder hat man dann einen komischen Beigeschmack beim essen?

Ich mische mir Bellex...
immer in Smoothie Drinks, das finde ich sehr abwechslungsreich, mal mit Obst oder mit Gemüse für den herzhaften Geschmack. Nur in Kombination mit Milch schmeckt es mir nicht - gruselig.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2015 um 21:37
In Antwort auf an0N_1216168599z

Ich mische mir Bellex...
immer in Smoothie Drinks, das finde ich sehr abwechslungsreich, mal mit Obst oder mit Gemüse für den herzhaften Geschmack. Nur in Kombination mit Milch schmeckt es mir nicht - gruselig.

Okay
werde in ein zwei Wochen neu bestellen, dann nehme ich das auch mal zum testen. Meine anderen bestellten Sachen sind toll!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juni 2015 um 22:07
In Antwort auf zusa_12648200

Okay
werde in ein zwei Wochen neu bestellen, dann nehme ich das auch mal zum testen. Meine anderen bestellten Sachen sind toll!

Andere?
Auch zum abnehmen? Was nimmst du den ?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 22:55
In Antwort auf an0N_1216168599z

Andere?
Auch zum abnehmen? Was nimmst du den ?

Ich nehm
was von den Kräutern, jetzt schon seit letztem Monat und da ich davon extrem angetan bin, habe ich eine Folgebestellung gemacht und bin gespannt, Bellex habe ich mitbestellt und ich probier es dann auch mal mit den Smoothies (Milch ist jetzt eh nicht so mein Ding). Wieviel hat es bei dir denn schon gebracht?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juli 2015 um 17:53
In Antwort auf zusa_12648200

Ich nehm
was von den Kräutern, jetzt schon seit letztem Monat und da ich davon extrem angetan bin, habe ich eine Folgebestellung gemacht und bin gespannt, Bellex habe ich mitbestellt und ich probier es dann auch mal mit den Smoothies (Milch ist jetzt eh nicht so mein Ding). Wieviel hat es bei dir denn schon gebracht?

Hallo novembertag
schmeckt es dir mit den Smoothies? Ich finde es sau lecker, wenn mir das einer früher erzählt hätte, er nimmt mit Sachen ab, was gut schmeckt den hätte ich für bekloppt erklärt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2015 um 20:25
In Antwort auf an0N_1216168599z

Hallo novembertag
schmeckt es dir mit den Smoothies? Ich finde es sau lecker, wenn mir das einer früher erzählt hätte, er nimmt mit Sachen ab, was gut schmeckt den hätte ich für bekloppt erklärt.

Mich würde mal interessieren
wie es bei euch aussieht wie viel habt ihr den abgenommen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2015 um 15:55

Habe
jetzt schon einiges über Bellex gelesen. Viele schreiben das sie es ins Essen mischen. Kann ich das auch vorher im Getränk mischen, habe ich dann auch ein Sättigungsgefühl?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. September 2015 um 17:25
In Antwort auf an0N_1243811899z

Habe
jetzt schon einiges über Bellex gelesen. Viele schreiben das sie es ins Essen mischen. Kann ich das auch vorher im Getränk mischen, habe ich dann auch ein Sättigungsgefühl?

Ja klar
im Büro mach ich das immer so bevor ich zu Tisch geh. Das gut ist ja das man lange das Sättigungsgefühl hat. Was auch sehr lecker schmeckt wenn man es in Smoothies mischt. Dann ist es als wenn du eine komplette Hauptmahlzeit gegessen hast

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. September 2015 um 20:11
In Antwort auf an0N_1216168599z

Ja klar
im Büro mach ich das immer so bevor ich zu Tisch geh. Das gut ist ja das man lange das Sättigungsgefühl hat. Was auch sehr lecker schmeckt wenn man es in Smoothies mischt. Dann ist es als wenn du eine komplette Hauptmahlzeit gegessen hast

Echt
so sättigt es dann probiere ich es mal aus.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2015 um 18:17
In Antwort auf an0N_1243811899z

Echt
so sättigt es dann probiere ich es mal aus.

Mach das mal
du wirst echt staunen habe da auch erst nicht dran geglaubt. Aber eins muss du dir im klaren sein damit nimmst du nicht in 4 Wochen 20 Kilo ab. Bekomm immer zu viel wenn ich sowas lese die Leute wissen nicht was sie ihrem Körper geschweige den Gesundheit antun.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2015 um 21:52
In Antwort auf an0N_1216168599z

Mach das mal
du wirst echt staunen habe da auch erst nicht dran geglaubt. Aber eins muss du dir im klaren sein damit nimmst du nicht in 4 Wochen 20 Kilo ab. Bekomm immer zu viel wenn ich sowas lese die Leute wissen nicht was sie ihrem Körper geschweige den Gesundheit antun.


Wie recht du nur hast, wenn sie dann soviel in kurzer zeit abgenommen haben kommen sie in der Arztpraxis und haben Kreislauf Probleme. Wir hatten auch schon ein junges Mädchen die umgekippt ist, weil sie mit so Shakes abgenommen hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2015 um 13:42
In Antwort auf an0N_1274202699z


Wie recht du nur hast, wenn sie dann soviel in kurzer zeit abgenommen haben kommen sie in der Arztpraxis und haben Kreislauf Probleme. Wir hatten auch schon ein junges Mädchen die umgekippt ist, weil sie mit so Shakes abgenommen hat

Gerade
die Mädchen fallen auf so was rein. Und die sollten es doch wirklich mit gesunder Ernährung und Sport schaffen abzunehmen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2015 um 18:29
In Antwort auf hilde160

Gerade
die Mädchen fallen auf so was rein. Und die sollten es doch wirklich mit gesunder Ernährung und Sport schaffen abzunehmen?

Na ja
waren wir den anders ab zu Pommes bude oder Mc Donalds. Hast du recht damit!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2015 um 15:56
In Antwort auf an0N_1216168599z

Na ja
waren wir den anders ab zu Pommes bude oder Mc Donalds. Hast du recht damit!!

Was mir
auffällt es sind immer die gleichen Texte nur mit anderen Namen . Darf man sowas überhaupt, werden solche nicht raus geschmissen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Oktober 2015 um 16:17

Und bringt
es was mal eben so eine Pille vor dem Essen zu nehmen . Wie sieht es mit deinen Pfunden aus. Habe mal geschaut falsch kann man ja mit den Kräutern nix machen. Und wenn die noch helfen wäre es ja optimal.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Oktober 2015 um 16:20

Man
kann auch sein Kind mit nehmen die meisten haben doch schon eine Kidsecke da.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Oktober 2015 um 9:35

Die hilfe
Kapseln die super helfen und gleichzeitig keine nebenwirkungen haben, zusätzlich noch eine menge abnehmarbeit ersparen und wie ich find auch nicht besonders teuer ist. Naja jedenfalls gehts um Pflanzenmittel die den Stoffwechsel anregen können und einem das abnehmen sehr erleichtert, sogar im schlaf.

Hey, weiß tolle pflanzliche Pillen die super helfen und gleichzeitig keine nebenwirkungen haben, zusätzlich noch eine menge abnehmarbeit ersparen und günstig sind:



tiny.cc/acaidiaet



gg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Oktober 2015 um 21:07
In Antwort auf hilde160

Man
kann auch sein Kind mit nehmen die meisten haben doch schon eine Kidsecke da.

Aber
warum soll man Geld ausgeben wenn es draussen oder zu Hause auch gut geht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2015 um 11:54


Das finde ich ach warm Geld ausgeben, wenn man es auch draußen oder zu Hause auch machen kann. Wie viel hast du den schon abgenommen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2016 um 22:22
In Antwort auf an0N_1274202699z

Und bringt
es was mal eben so eine Pille vor dem Essen zu nehmen . Wie sieht es mit deinen Pfunden aus. Habe mal geschaut falsch kann man ja mit den Kräutern nix machen. Und wenn die noch helfen wäre es ja optimal.

Bellex ist keine Pille
das ist ein Pulver was man ins Essen mischen kann. Habe mich aber für die Tumex entschieden da ist eine Pille. Ist für mich einfacher. Du fragst ob es was bringt oh ja 2 Kilo die Woche. Bin so stolz endlich schmelzen die Pfunde und meine Waage geht nicht hoch sondern runter.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Mai 2016 um 18:02
In Antwort auf an0N_1243811899z

Bellex ist keine Pille
das ist ein Pulver was man ins Essen mischen kann. Habe mich aber für die Tumex entschieden da ist eine Pille. Ist für mich einfacher. Du fragst ob es was bringt oh ja 2 Kilo die Woche. Bin so stolz endlich schmelzen die Pfunde und meine Waage geht nicht hoch sondern runter.

Wie weit
ist sie den runter gegangen? Bist doch bestimmt schon fertig mit deiner Diät, wenn ja sag doch mal ob Du auch dein Gewicht gehalten hast?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2016 um 15:36

Das läuft
Hey, ich bin 1,65 gross und wog auch 81 kg. Ich habe dann,ohoh Schleichwerbung, angefangen mit Weight Watchers. Seit 4.Nov 15 bis heute habe ich 18 kg abgenommen. Zwar mit bissl Disziplin aber es ohne Hungern. Mein Partner hat sogar 32 kg abgenommen, verdammt.
Würde ich jedem empfehlen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2016 um 10:03

Ich hatte das selbe Problem
Hey Layla,
ich hatte die gleiche Lage wie du. Mal mehr gewogen, mal weniger obwohl ich mal garnichts gegessen habe und mal alles was ich wollte. War an dem gleichen Punkt, Low-Carb, Low-Fat, alles probiert. Nichts hat wirklich langfristig geholfen. Ich habe mir dann sagen lassen, dass es einzig und alleine von der Kalorienbilanz innerhalb eines Tages abhängt. Seiner Zeit habe ich mir dann so ein kostenloses eBook heruntergeladen und alle Schritte befolgt. Seit dem läuft das echt gut. Die Seite hieß:

http://endlich-schnell-abnehmen.com
Kostet nichts und ein Versuch ist es ja Wert.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. August 2016 um 17:54

Sahnetorte essen,
Pillecken schlucken und abnehmen???? Das kann nicht funktionieren. Das ist glaube ich, hier jedem klar . Wir sind doch keine deppen oder? Wir machen doch die Sahnetorte in einen Smoothi und dann eine Kapsel Tumex vorher rein Quatsch bei Seite. Gesunde Ernährung, auf Süssigkeiten verzichten, Bewegung und dann wirken die Dinger halt unterstützend. Aber bitte nicht in 4 Wochen 10 Kilo das ist sehr ungesund. Ich habe mit den Kapseln 1-2 Kilo in der Woche geschafft. Man sollte auch nicht vergessen mit einem Sportprogramm anzufangen, sonst bringt die ganze Abnahme nichts. Den dann fängt die Haut an zu hängen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2016 um 20:07

Stoffwechselkur
Hallo
Ich habe Aufgrund von Medikament ebenfalls zugenommen.
Habe etliche Diäten und Sportarten versucht. Jedoch ohne Erfolg, oder dann sobald ich damit aufgehört hatte, schoss mein Gewicht wieder hoch.
Da habe ich mich mal gefragt warum all diese Diäten nichts nützen.
Da fand ich heraus, dass ich die falsche Denkweise hatte. Und dieses Denken haben heute leider fast alle:

Ich hab überschüssiges Fett. Wenn ich also eine Diät mache und meinen täglichen Kalorienbedarf reduziere / hungere, dann muss doch der Körper die fehlende Energie aus dem Körperfett kompensieren.
Dies ist jedoch ein Irrtum!
Folgendes darf nicht vergessen werden, unser Körper funktioniert immernoch wie in der Steinzeit. Also zu Zeiten des Jäger und Sammlers. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir nicht jeden Tag drei Mahlzeiten auf dem Tisch und konnten nach Lust und Laune uns am Kühlschrank bediehnen.
Daher musste der Körper Reserven (Fettdepots) für Hungerzeiten anlegen.
Ein gesunder Stoffwechsel griff in Notsituationen auf diese Reserven zurück. Sobald jedoch wieder Nahrung vorhanden war wurden diese Reserven wieder aufgefüllt.
Und das macht unser Körper bei Diäten. Er kommt in eine Hungerzeit und sobald wir wieder normal essen, füllt er seine Reserven auf. = Jojo-Effekt.
Also habe ich mich mal schlau gemacht, wie man verhindern kann, dass der Körper in eine Hungerzeit kommt.

Und so bin ich auf die 21Tage Stoffwechselkur geraten.
Dank dieser habe ich in 3 Wochen 5-6 kg verloren und bis heute gehalten.
Wenn Du willst kann ich dir auch gerne Fotos von mir vor und nach der Kur zeigen und dir genauere Details über die Kur geben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Dezember 2016 um 13:48

Abnehmmythen!
Hallo zusammen, der post ist zwar schon etwas älter aber egal Ich kann euch allen nur das Buch "Fettlogik überwinden " ans Herz legen. Die Autorin räumt mit all den Mythen rund ums abnehmen auf und belegt diese auch wissenschaftliche. Mir ist es wie Schuppen von den Augen gefallen die ganze Zeit in der ich diese oder diese Diät gemacht habe und nichts half oder der jojo-Effekt kam (den es im übrigen auch nicht gibt) nun ist mir einiges bewusster und klar, ich hinterfrage jetzt Aussage von wegen Hungermodus, langsamer Stoffwechsel und soweit. Ich kanns euch wirklich nur empfehlen und die 10 Euro hat denk ich auch jeder übrig bevor man sich irgendwelche ... kauft. Habe ich ja früher auch gemacht. Würde mich freuen wenn sich jemand findet und seine Eindrücke zum Buch schildert. Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar um 11:26
In Antwort auf mave_12300672

Hey meine lieben ich brauche unbedingt eure hilfe allein weis ich nicht mehr weiter ich bin 1.65 und wiege 81kg ich hatte vorher 75 gewogen bin total verzweifelt weil ich alles schon probiert habe wie Kohlensuppe Diät, Ananas Diät., yokebe, slim fast, und viele andere auch schlank in schlaf ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll sport ich bewege mich jeden tag ob es putzen ist einkaufen kochen spazieren gehen und jetz bin ich in einer Situation wo ich einfach alles esse ob hunger oder nicht weil ich sowieso immer dicker werde also frust essen oder ehr gesagt FRESSEN bitte hilft mir danke schon in voraus

Ich bin ja immer für abnehmmittel gewesen, bei mir klappten die immer recht gut. Eine gesunde Ernährung oder sowas dazu schadet natürlich auch nicht, und machts noch schneller, aber auch allein durch das einnehmen nimmt man schon von selbst gut ab.Ein paar Kilo pro woche sind schon realistisch mit dem mittel  
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest