Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Brauche Tipps

1. Dezember 2010 um 8:58 Letzte Antwort: 2. Dezember 2010 um 8:57

Hey, ich suche Speisen, die einfach und schnell zubreitet sind, am besten warm sind und nicht allzu hoch kalorisch sind. Will mich langsam rantasten und will die eine Regel "kein warmes Essen" durchbrechen.
Aber es ist sicherlich verständlich, dass ich mir jetzt nicht gleich hochkalorisches und fettiges Zeugs in den Topf werfe... das würde ich dann eh nicht essen

Mehr lesen

1. Dezember 2010 um 9:13

Mein Freund
war da gestern auch ganz süß und hat mir zwei Kochbücher für Vegetarier mitgebracht
Das einzig dumme... ich blätter und blätter... und finde in den zwei dicken Büchern grad mal eine Mahlzeit. Demotivierend...

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 12:15

Mal ausprobieren
Ich werde das mal mit dem Sauerkraut machen.
Brauche unbedingt Abwechslung.
Das mit dem Ei ist so ne Sache, wenn Ei dann nur das Eiweiß davon (da das Eigelb die ganzen kcal beinhalten um die 80 und Eiweiß nur 18).
Mal sehen, ich werde mir mal Sauerkraut kaufen Danke erstmal!


Und eine Brühe kann ich nicht mehr sehen... habe immer diese Instant Brühen, wo auf 250ml 2kcal kamen gegessen...könnte kotzen von dem Zeug
Aber ne gute Suppe mal sehen...
Erstmal Sauerkraut.

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 12:36

Warme Speisen
Hallo Anne,

mir fällt da noch ein:

- Rotkohl
- schon genannter Spinat. Mein Rezept: gehackter TK-Spinat (ohne blubb also ) eine halbe Packung Buttergemüse (Butter nehme ich allerdings vorher auch raus, schmeckt mir nicht) zusammen erwärmen, würzen und Parmesan drüber!
- Gemüse in allen Varianten (ich esse immer Broccoli oder Rosenkohl mit Sauce hollandaise light, sehr sehr lecker!!)
- Grießbrei (kannst ihn ja etwas dünner zubereiten oder mit Johannisbrotkernmehl etwas andicken, wenn du es kalorienärmer haben möchtest)
- Pilzpfanne (Pilze sind sehr kalorienarm), evtl. mit einer Tomatensoße dazu o.ä.


Ich hoffe, ich konnte dir ein paar Denkanstöße liefern.
Guten Appetit!!

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 13:53

Sag mal...
bist du so bescheuert der tust du nur so ?

Ich glaube deine Antwort passt wohl kaum in einen Forum fuer Essstoerungen wo die Leute schon probleme mit dem essen haben.

Ist das was du die ganze Zeit isst Ein Fettes Knuspriges Eisbein kein wunder das dein Gehirn voll von Fett ist anstatts Graue Zellen zum Nachdenken.

Sorry aber sollche Leute sind die letzten die wir hier brauchen.

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 14:03
In Antwort auf basia_12756936

Sag mal...
bist du so bescheuert der tust du nur so ?

Ich glaube deine Antwort passt wohl kaum in einen Forum fuer Essstoerungen wo die Leute schon probleme mit dem essen haben.

Ist das was du die ganze Zeit isst Ein Fettes Knuspriges Eisbein kein wunder das dein Gehirn voll von Fett ist anstatts Graue Zellen zum Nachdenken.

Sorry aber sollche Leute sind die letzten die wir hier brauchen.

Danke
Aber sowas überlese ich meist schon. Ich kenne diese dummen Sprüche von vielen Leuten, die einfach keine Ahnung haben.
Euch anderen allen danke ich schon mal für eure Ideen! Ich glaube ich werde nachher mal einkaufen gehen und mal sehen, vielleicht schaffe ich es mir heut abend mal was warmes zu machen

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 14:16

Nein leider nicht
Ich bringe es nicht fertig das Eigelb zu essen. Weißt es ekelt mich...
ich weiß das es eine kcal bombe ist...das schaffe ich einfach nicht.
Deshalb esse ich immer nur das Eiweiß.
Allein wenn ich an diesen Geschmack denke wird mir schlecht.

Ja hast ja recht mit diesen Brühen... vielleicht schaffe ich es ja, dass mal am Wochenende zu machen, da ich unter der Woche zum Kochen keine Zeit habe... da muss es fix gehen und da ist Sauerkraut warm machen wohl noch das höchste der Gefühle.

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 14:34

Danke
Ja ich versuche was zu ändern... Schritt für Schritt.
Ich kann die Kontrolle noch nicht so abwerfen, sie hängt noch über mir und findet die Idee des Essplans schon idiotisch. Aber sie kann mich mal, in dem Sinne bestimme ich was ich wann esse und nicht sie.

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 19:54
In Antwort auf anne26788

Danke
Aber sowas überlese ich meist schon. Ich kenne diese dummen Sprüche von vielen Leuten, die einfach keine Ahnung haben.
Euch anderen allen danke ich schon mal für eure Ideen! Ich glaube ich werde nachher mal einkaufen gehen und mal sehen, vielleicht schaffe ich es mir heut abend mal was warmes zu machen


Ich weis was du meinst mit dumme Sprueche ich bekomme sie auch staendig zu hoeren von Leuten die keine Ahnung haben und normalerweise ignoriere ich sie auch aber dieser hier wollte ich mal gerne Antworten.

Och schade die Person ist weg...oder wurde sie vom Fettigen Knusprigen Eisbein erschlagen.



Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 20:06
In Antwort auf basia_12756936


Ich weis was du meinst mit dumme Sprueche ich bekomme sie auch staendig zu hoeren von Leuten die keine Ahnung haben und normalerweise ignoriere ich sie auch aber dieser hier wollte ich mal gerne Antworten.

Och schade die Person ist weg...oder wurde sie vom Fettigen Knusprigen Eisbein erschlagen.




ja wahrscheinlich geschieht ihr recht

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 20:09

Sauer
Sauerkraut hat geschmeckt....
vielleicht das nächste mal nur noch Kraut essen...
denn sauer war ich noch als die Waage böse Zahlen zeigte

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 20:43
In Antwort auf anne26788

Sauer
Sauerkraut hat geschmeckt....
vielleicht das nächste mal nur noch Kraut essen...
denn sauer war ich noch als die Waage böse Zahlen zeigte

Hey...
das ist doch schon einmal ein Anfang das dir das Sauerkraut geschmeckt hat.

Ich mache mir immer eine Gemuese/Kohl ( Kraut ) Suppe die hat auch nicht sehr viele Kalorien,allerdings muss ich sagen das Sauerkraut und diese Gemuese/Kohlsuppe bei mir immer blaeht dann verweigere ich immer unter Leuten zu gehen wie z.B Supermarkt,Bus oder U-Bahn.

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 0:37

Ich denke,
wie viele andere hier scheinbar auch, dass Suppen aus Gemüse gut geeignet sind. Oder Eintöpfe.
Ich koche oft eine Möhre und vielleicht eine Hand voll Steckrübenwürfel in Gemüsebrühe, püriere das ganze wenns fertig ist und tu ordentlich Maggi-Würze rein. Schmeckt zumindest mir sehr gut und wärmt auch ganz toll, besonders wenn man bei diesen Temperaturen mit kalten Füßen nach Hause kommt.
Nicht ganz so kalorienarm, aber auch ganz toll schmeckt eine Suppe, die die Mutter meines Freundes neulich für uns gekocht hat: Maronen und Petersilienwurzeln in Gemüsebrühe kochen und dann pürieren. Habe sie zu Hause mit ca. 100g Maronen und 150g Petersilienwurzel nachgekocht, sie schmeckte wieder fantastisch!
Vielleicht fällt es dir ja generell leichter, sehr gesunde Sachen zu essen. Vielleicht magst du ja Bratlinge oder Tofu. Schau dich doch mal im Reformhaus oder im Bioladen um, ich habe bei solchen Sachen immer ein besseres Gefühl

Lg, Chava

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 0:39
In Antwort auf galina_12459822

Ich denke,
wie viele andere hier scheinbar auch, dass Suppen aus Gemüse gut geeignet sind. Oder Eintöpfe.
Ich koche oft eine Möhre und vielleicht eine Hand voll Steckrübenwürfel in Gemüsebrühe, püriere das ganze wenns fertig ist und tu ordentlich Maggi-Würze rein. Schmeckt zumindest mir sehr gut und wärmt auch ganz toll, besonders wenn man bei diesen Temperaturen mit kalten Füßen nach Hause kommt.
Nicht ganz so kalorienarm, aber auch ganz toll schmeckt eine Suppe, die die Mutter meines Freundes neulich für uns gekocht hat: Maronen und Petersilienwurzeln in Gemüsebrühe kochen und dann pürieren. Habe sie zu Hause mit ca. 100g Maronen und 150g Petersilienwurzel nachgekocht, sie schmeckte wieder fantastisch!
Vielleicht fällt es dir ja generell leichter, sehr gesunde Sachen zu essen. Vielleicht magst du ja Bratlinge oder Tofu. Schau dich doch mal im Reformhaus oder im Bioladen um, ich habe bei solchen Sachen immer ein besseres Gefühl

Lg, Chava

-
Äh, Maroni wäre glaube ich richtig als Mehrzahl von Marone...

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 1:08

..
ich will nicht böse sein oderso .... aber dass föngt schon gleich falsch an. entweder ganz oder garnicht.
als ich in einer klinik war hatte ich von vorn hin ganz normales essen bekommen. also nichts mit ach zählen wir mal da nach oder da bei den kalorien, o dass hat ja 80 kcal nicht 70 also eher nicht...
koch dier sowas was deine mama dir früher gremacht hat und du es mochtest. die portion kann auch klein sein...ist toal okay für die ersten paar mal.
aber es geht nur nach hinten los wenn du bevor de überhauot anfängst drüber nachdenkst wieviel kalorien und so...
aber trotzdem tolle entscheidung

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 1:09
In Antwort auf basia_12756936

Hey...
das ist doch schon einmal ein Anfang das dir das Sauerkraut geschmeckt hat.

Ich mache mir immer eine Gemuese/Kohl ( Kraut ) Suppe die hat auch nicht sehr viele Kalorien,allerdings muss ich sagen das Sauerkraut und diese Gemuese/Kohlsuppe bei mir immer blaeht dann verweigere ich immer unter Leuten zu gehen wie z.B Supermarkt,Bus oder U-Bahn.

..
ich will nicht böse sein oderso .... aber dass föngt schon gleich falsch an. entweder ganz oder garnicht.
als ich in einer klinik war hatte ich von vorn hin ganz normales essen bekommen. also nichts mit ach zählen wir mal da nach oder da bei den kalorien, o dass hat ja 80 kcal nicht 70 also eher nicht...
koch dier sowas was deine mama dir früher gremacht hat und du es mochtest. die portion kann auch klein sein...ist toal okay für die ersten paar mal.
aber es geht nur nach hinten los wenn du bevor de überhauot anfängst drüber nachdenkst wieviel kalorien und so...
aber trotzdem tolle entscheidung

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 8:56
In Antwort auf basia_12756936

Hey...
das ist doch schon einmal ein Anfang das dir das Sauerkraut geschmeckt hat.

Ich mache mir immer eine Gemuese/Kohl ( Kraut ) Suppe die hat auch nicht sehr viele Kalorien,allerdings muss ich sagen das Sauerkraut und diese Gemuese/Kohlsuppe bei mir immer blaeht dann verweigere ich immer unter Leuten zu gehen wie z.B Supermarkt,Bus oder U-Bahn.

Oh ja...
geht mir seit gestern nacht auch so...
Ich sollte über eine Beilage nachdenken...vielleicht ein Stück Brot oder so...

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 8:57
In Antwort auf an0N_1267898199z

..
ich will nicht böse sein oderso .... aber dass föngt schon gleich falsch an. entweder ganz oder garnicht.
als ich in einer klinik war hatte ich von vorn hin ganz normales essen bekommen. also nichts mit ach zählen wir mal da nach oder da bei den kalorien, o dass hat ja 80 kcal nicht 70 also eher nicht...
koch dier sowas was deine mama dir früher gremacht hat und du es mochtest. die portion kann auch klein sein...ist toal okay für die ersten paar mal.
aber es geht nur nach hinten los wenn du bevor de überhauot anfängst drüber nachdenkst wieviel kalorien und so...
aber trotzdem tolle entscheidung

Du hast Recht...
Es ist eigentlich wirklich so....
Ich habe es auch irgendwo gemerkt, dass es in der Klinik nicht so gewesen wäre, mit dem "leichten" Essen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers