Home / Forum / Fit & Gesund / Brauche Hilfe - Fressattacken

Brauche Hilfe - Fressattacken

28. März 2016 um 19:54 Letzte Antwort: 29. März 2016 um 17:11

hallo.

ich habe oft fressattacken.
da esse ich zb einen ganzen (kleinen) topf mit nudeln und sosse.

ich esse sehr unregelmässig und ungesund.
ist das schon eine essstörung?
weiss jemand was ich dagegen machen kann?

vielen dank für die hilfe.

liebe grüsse

Lilli

Mehr lesen

28. März 2016 um 20:40

Findest du?
findest du? auch wenn man weiter isst obwohl man eigentlich satt ist? Ich finde das nicht normal.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 7:41
In Antwort auf sternchenlilli

Findest du?
findest du? auch wenn man weiter isst obwohl man eigentlich satt ist? Ich finde das nicht normal.

Nein,
Das ist kein Fressanfall, informiere dich am besten mal über Bulimie, dann weißt du, wann du dir Sorgen machen müsstest. Jeder Mensch isst oftmals über seinen Hunger..wenn du unkontrolliert ALLES in dich hineinstopfst was du finden kannst und du dich danach kaum mehr ohne Schmerzen bewegen kannst (und das ständig vorkommt-bis jeden Tag), DANN brauchst du Hilfe.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 7:53
In Antwort auf an0N_1223529699z

Nein,
Das ist kein Fressanfall, informiere dich am besten mal über Bulimie, dann weißt du, wann du dir Sorgen machen müsstest. Jeder Mensch isst oftmals über seinen Hunger..wenn du unkontrolliert ALLES in dich hineinstopfst was du finden kannst und du dich danach kaum mehr ohne Schmerzen bewegen kannst (und das ständig vorkommt-bis jeden Tag), DANN brauchst du Hilfe.

Essen abmessen und abwiegen
Welchen Sinn hat es dann wenn ich von meiner Therapeutin die Aufgabe kriege alles was ich esse aufzuschreiben. abzumessen und abzuwiegen? (ich war mal magersüchtig)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 11:30
In Antwort auf sternchenlilli

Essen abmessen und abwiegen
Welchen Sinn hat es dann wenn ich von meiner Therapeutin die Aufgabe kriege alles was ich esse aufzuschreiben. abzumessen und abzuwiegen? (ich war mal magersüchtig)

Schwachsinn
Ich finde das nicht gut. Ich musste solche Aufschreibereien auch schon machen, auch nach der Magersucht..aber halt einfach nur ungefähr aufschreiben was ich gegessen habe, vllt noch..keine ahnung...6 Kartoffeln anstatt nur Kartoffeln hinzuschreiben aber niemals die Grammzahl. Sag ihr das einfach. Du wiegst dein Essen nichtmehr ab und Schluss. Bevor du da noch Rückfällig wirst..das Abwiegen loszuwerden finde ich nähmlich extremst schwer..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 11:39
In Antwort auf an0N_1223529699z

Schwachsinn
Ich finde das nicht gut. Ich musste solche Aufschreibereien auch schon machen, auch nach der Magersucht..aber halt einfach nur ungefähr aufschreiben was ich gegessen habe, vllt noch..keine ahnung...6 Kartoffeln anstatt nur Kartoffeln hinzuschreiben aber niemals die Grammzahl. Sag ihr das einfach. Du wiegst dein Essen nichtmehr ab und Schluss. Bevor du da noch Rückfällig wirst..das Abwiegen loszuwerden finde ich nähmlich extremst schwer..

Bulumi
ulimie ist wie die deutsche Bezeichnung Ess-Brech-Sucht es widerspiegelt durch suchtartiges Essen und anschließendes Erbrechen gekennzeichnet. Die Fressattacken bei Bulimie können täglich, mehrfach wöchentlich oder auch nur vereinzelt im Monat auftreten. In der Regel baut sich der Drang zu einer Fressattacke in der attackenfreien Zeit immer stärker auf und entlädt sich dann in der Fressorgie. Mitunter treten die Fressanfälle aber auch geplant auf. Nach einem solchen Anfall haben Bulimie-Kranke große Angst vor einer Gewichtszunahme

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 11:44
In Antwort auf an0N_1223529699z

Schwachsinn
Ich finde das nicht gut. Ich musste solche Aufschreibereien auch schon machen, auch nach der Magersucht..aber halt einfach nur ungefähr aufschreiben was ich gegessen habe, vllt noch..keine ahnung...6 Kartoffeln anstatt nur Kartoffeln hinzuschreiben aber niemals die Grammzahl. Sag ihr das einfach. Du wiegst dein Essen nichtmehr ab und Schluss. Bevor du da noch Rückfällig wirst..das Abwiegen loszuwerden finde ich nähmlich extremst schwer..

Und
davon Abgesehen kann sich Bulimie immer bei jedem anders ablaufen und Verhalten

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 12:28
In Antwort auf luisa0990

Und
davon Abgesehen kann sich Bulimie immer bei jedem anders ablaufen und Verhalten

Trotzdem
Gibt es für Bulimie bestimmte Voraussetzungen. Das Krankheiten bei jedem etwas anders ablaufen, na das ist nunmal immer so. Gerade im psychischen Bereich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 12:30
In Antwort auf luisa0990

Bulumi
ulimie ist wie die deutsche Bezeichnung Ess-Brech-Sucht es widerspiegelt durch suchtartiges Essen und anschließendes Erbrechen gekennzeichnet. Die Fressattacken bei Bulimie können täglich, mehrfach wöchentlich oder auch nur vereinzelt im Monat auftreten. In der Regel baut sich der Drang zu einer Fressattacke in der attackenfreien Zeit immer stärker auf und entlädt sich dann in der Fressorgie. Mitunter treten die Fressanfälle aber auch geplant auf. Nach einem solchen Anfall haben Bulimie-Kranke große Angst vor einer Gewichtszunahme

Fast richtig
Es gibt auch einige Bulimiekranke die danach nicht erbrechen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 12:31
In Antwort auf an0N_1223529699z

Trotzdem
Gibt es für Bulimie bestimmte Voraussetzungen. Das Krankheiten bei jedem etwas anders ablaufen, na das ist nunmal immer so. Gerade im psychischen Bereich.

..
ich hab ja gesagt das es bei jeden Unterschiedlich ablaufen kann

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 12:37
In Antwort auf an0N_1223529699z

Fast richtig
Es gibt auch einige Bulimiekranke die danach nicht erbrechen.

Erbrechen
würde für mich nie in Frage kommen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 16:50

Schilddrüse
hab ich schon im November überprüfen lassen. Da war alles in Ordnung

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März 2016 um 17:11
In Antwort auf an0N_1223529699z

Schwachsinn
Ich finde das nicht gut. Ich musste solche Aufschreibereien auch schon machen, auch nach der Magersucht..aber halt einfach nur ungefähr aufschreiben was ich gegessen habe, vllt noch..keine ahnung...6 Kartoffeln anstatt nur Kartoffeln hinzuschreiben aber niemals die Grammzahl. Sag ihr das einfach. Du wiegst dein Essen nichtmehr ab und Schluss. Bevor du da noch Rückfällig wirst..das Abwiegen loszuwerden finde ich nähmlich extremst schwer..

Essen
Ich soll jetzt ein paar Wochen lang alles was ich esse mit Menge und Uhrzeit aufschreiben und wenn ich koche zb eine Hand als Maß nehmen

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club