Home / Forum / Fit & Gesund / Botox gegen Achselschweiß - funktioniert!!!

Botox gegen Achselschweiß - funktioniert!!!

7. Mai 2010 um 16:40 Letzte Antwort: 20. Mai 2010 um 12:45

Trotz meiner Angst vor Spritzen hab ich es ausprobiert, und es tat auch gar nicht weh: Botox in die Achseln. War (und ist noch den ganzen Mai) ein Sonderangebot in Düsseldorf, sonst hätte ich es mir wohl nicht geleistet. Und der Doc war auch sehr nett.

Und das wichtigste: Es wirkt! Seit einer Woche bin ich schweißfrei und kann endlich Pullis auch zweimal anziehen (ist bei dem Wetter gerade ja mal wieder angesagt, so ein Pulli... )

Nähere Infos gibts unter www.schwitzefrei.de (... ein witziger Name!!! ))


Mehr lesen

20. Mai 2010 um 12:45

Kasa Deo hilft auch!
Oh Hey dein Mut in allen Ehren aber wie kann man sich nur Nervengift die betonung liegt auf GIFT, spritzen lassen???
Hollywood macht echt jeden Mist berühmt!!!
Ich schwitze seit Jahren übelst arg unter den Achseln an Händen und an Füßen. was wirklich nicht mehr zum aushalten war. hatte mir auch die Schweißdrüsen entfehrnen lassen aber leider kam der Schweiß nach 6 Monaten wieder zurück.....
Seit dem ich von Kasa gehört hab und es probiert hab lass ich keinen Doc mehr mit irgend nem Messer oder Spritze an mir herum fuchteln.
Sorry aber das musste ich einfach mal los werden denn es gibt auch andere Mittel die funktionieren, es muss nicht immer gleich GIFT sein!
LG Jens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club