Home / Forum / Fit & Gesund / Böse Zukunft

Böse Zukunft

27. Juli 2016 um 20:07

Hallo, mal mit einem Erlebniss von gestern. Gestern an der Kasse eines Supermarktes hatte ich eine sehr Untgewichtige Person gesehen, die Haut spannte im Gesicht, alles war Knochig und schlotterte unter den Klamotte. Das einzige was ich dachte war : Sieh genau hin, wenn du es nicht schaffst zuzunehmen und zu essen reglemäßig und mehr wirst du so aussehen und Sterben.

Denkt ihr das auch bei solchen Leuten? Eine böse Zukunft!

Mehr lesen

28. Juli 2016 um 9:13

Ohja
Nussnougatmischung1, bei mir ist es auch noch genauso. Dieses angetriggert werden wenn man eine Person sieht, die sich akut und schwer im Untergewicht befindet. Bei mir im Viertel läuft ein Mädel (sogar bei den zwischenzeitlich sehr heißen Außentemperaturen) im Wintermantel rum und liest dabei ein Buch. Ich versetz mich rein und weiß direkt das sie ihr Ritual abhält und so auf "ihre Kilometer" kommt. Ich würde sie gerne ansprechen, habe mir dann aber überlegt, dass ich es nicht wahrgenommen bzw. geleugnet hätte. Um aber allgemein auf das Thema zurückzukommen: Ich denke mir das genauso. "Wenn du nicht bald anfängst zu essen, wirst du bzw. dein Körper es nicht mehr lange durchhalten." Ansich ist das trotz zwischenzeitlicher Trigger, aber ein gutes Zeichen für unsere Gedankenabläufe. Das zeigt eine gewisse Distanz zu der Krankheit. Vergessen werden wir nie, aber hättet ihr je gedacht, dass ihr mal wieder diese Denkweise bekommt? Ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Meine Freundin ihre Probleme und Ich!
Von: tybalt_12664080
neu
27. Juli 2016 um 21:04
Diskussionen dieses Nutzers
Mein essens Plan
Von: sturmfeder
neu
23. Juli 2016 um 18:21
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam