Home / Forum / Fit & Gesund / ,,Bollen,, im Schambereich?

,,Bollen,, im Schambereich?

23. Dezember 2008 um 22:08 Letzte Antwort: 23. Januar 2009 um 22:27

Hallo,ich hatte schonmal so eine art bollen unter meinen achseln und uach schon mal einen im schambereich.siese waren allerdings nur sehr klein und sind von alleine weggegangen.Doch seit Sonntag habe ich wieder so einen ,,Bollen im Schambereich bekommen,nur diesmal viel grösser(ca 1qcm) und es schmerzt sehr wenn man draufdrückt.Ist es richtig,das das Eiterbolllen sind? (Hat mir meine Kollegin gesagt) und weis sjeman,was man dagegen tun kann?

gruss meyci

Mehr lesen

29. Dezember 2008 um 10:40

HALLO
Eine Bakannte von mir hatte das auch mal, bei ihr kam (es nach der Rasur) von eingewachsenen nachwachsenden Haaren.

Sie hat zuerst selber herumgedrückt und ist dann aber doch lieber zum Hausarzt,
der öffnet das mit einem kleinen Schnitt und bei ihr war dann alles wieder gut.

Vielleicht ist das bei dir auch das Problem denn es wären ja genau die Zonen
- Achseln und Schambereich den du rasierst oder?'

Liebe Grüße

Gefällt mir
23. Januar 2009 um 22:27

Mein Freund hat Abzesssalbe empfohlen bekommen
Mein Freund hat Akne, die zur zeit mit tabletten behandelt wird. Manchmal hat er auf der Brust aber auch solche Bollen (Oft auch aufgrund eingewachsener Brusthaare). In der Apotheke gibt es Abzess-Salbe (Weiß gerade nicht ob die Rezeptfrei ist, glaub nicht), Die sieht aus wie ein Gel und ist giftgrün. Hilft aber wunderbar. Abends aufgeschmiert ist es in 24 Stunden schon etwas kleiner und weicher geworden. Hat der Hautarzt empfohlen/verschrieben.

Gefällt mir