Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Blutung während dem GV,trotz Verödung

23. September 2011 um 8:17 Letzte Antwort: 23. September 2011 um 16:38

Hallo!
Da ich seit meinem ersten Mal(vor ca.5 Wochen)beim Sex mit meinem Freund blute,hat mich meine Frauenärztin daraufhin 3mal verödet und mich mit den Worten "Es ist jetzt alles gut verheilt,es wird jetzt nicht mehr bluten,kommen sie in einem halben Jahr zur Kontrolle wieder." gehen lassen. Doch nun musste ich festestellen,dass es nach einem unblutigen Mal wieder da bluten anfängt. Langsam vergeht mir echt die Lust auf Sex und unangenehm ist es mir vor meinem Freund natürlich auch,obwohl er das gar nicht so schlimm findet. Aber die Lust ist dann eben bei beiden weg,wenn man das Blut wieder auf dem Körper und dem Bettlaken sieht.
Hat jemand Erfahrungen mit meinem Problem?Wisst ihr was ich noch machen könnte??
Liebe Grüße

Mehr lesen

23. September 2011 um 16:38

Was
ist denn verödet worden?

Gefällt mir